Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 25. Juni 2018, 07:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 649 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 44  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:01 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
Also vor 20 Jahren ging der Flug über Mombasa ohne umsteigen: Der Flug ging München - Sansibar, da sind dann die paar Hanseln ausgestiegen die nach Sansibar wollten und das Flugzeug flog weiter nach Mombasa. Rückflug ging dann Sansibar - Mombasa, da ist man in das Flugzeug eingestiegen, das aus München kam und hat sich einfach auf einen freigewordenen Sitz gesetzt. In Mombasa musste man dann kurz aussteigen zum Flugzeug reinigen etc und dann ging es zurück nach München. Das war nicht viel Aufwand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2780
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
feuerblitz hat geschrieben:
Yvi, wenn man vorhat in etwas exotische Länder zu fliegen, dann machen diverse Impfungen sicher Sinn. Habe ich aber niemals nicht vor.


Und auch das hängt noch vom Kontinent ab. Ich war auch schon öfter recht exotisch unterwegs und habe dafür noch nie eine Gelbfieber- oder Hepatitis-Impfung ergänzen müssen. :wink:

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2008, 00:18
Beiträge: 1746
So,Urlaub geplant und teilweise gebucht :mrgreen:
10 Tage Rundreise durch Schottland im Juni...ich freu mich schon :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:10 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6069
Wohnort: Takatukaland
Islands hat geschrieben:
feuerblitz hat geschrieben:
Yvi, wenn man vorhat in etwas exotische Länder zu fliegen, dann machen diverse Impfungen sicher Sinn. Habe ich aber niemals nicht vor.


Und auch das hängt noch vom Kontinent ab. Ich war auch schon öfter recht exotisch unterwegs und habe dafür noch nie eine Gelbfieber- oder Hepatitis-Impfung ergänzen müssen. :wink:


Jau nur ich bin ja eher die Flachzange die nur ein nettes Hotel inkl gutem Essen und tollem Strand braucht - und das bitte innerhalb von wenigen Flugstunden. Sansibar hatte ich einfach mal so auf dem Schirm.... [smilie=timidi1.gif]

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:21 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
feuerblitz hat geschrieben:
Jau nur ich bin ja eher die Flachzange die nur ein nettes Hotel inkl gutem Essen und tollem Strand braucht - und das bitte innerhalb von wenigen Flugstunden.

Ich empfehle Lignano - der krasseste Strand den ich je gesehen habe :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2704
Diva hat geschrieben:
feuerblitz hat geschrieben:
Jau nur ich bin ja eher die Flachzange die nur ein nettes Hotel inkl gutem Essen und tollem Strand braucht - und das bitte innerhalb von wenigen Flugstunden.

Ich empfehle Lignano - der krasseste Strand den ich je gesehen habe :mrgreen:


Äh...du meinst das ironisch, oder? :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:32 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
Es entspricht den Forderungen.

Nette Hotels gibt es da sicher, gegen italienisches essen kann man nichts sagen und der Strand ist weiß und riesig. Ich habe noch nie so viele Reihen an Sonnenschirmen und Liegestühlen gesehen. Den ganzen Tag kamen auf deutsch Durchsagen welche Kinder nach ihren Eltern suchen, weil die die tagelang nicht mehr gefunden hätten. Sonnenschirme so weit das Auge reicht.
Ich war da nur übers Wochenende, aber ich fand es super. Ich war mitten in Gerhardt Polts "man spricht deutsch" gelandet. Es war großartig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:35 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 487
feuerblitz hat geschrieben:
Nö laut Condor Flugplan ist auch der Rückflug direkt. DE2282 10:15 Uhr

Yvi, wenn man vorhat in etwas exotische Länder zu fliegen, dann machen diverse Impfungen sicher Sinn. Habe ich aber niemals nicht vor.


Der Transit auf dem Rückweg muss nicht ausgewiesen werden. Auf dem " Direktflug" Frankfurt - Sansibar hält der Flieger in Mombasa und lässt aussteigen wer in Kenia Urlaub machen möchte und fliegt nahtlos weiter - somit kein Transit.
Auf dem Heimweg von Sansibar steigt der Sansibar Urlauber aus und wartet im Transitbereich. Dann geht's Heim.
Gern kannst du in Reise oder Afrikaforen nachschauen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 11:47 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6069
Wohnort: Takatukaland
Gerade Bilder angeschaut - ähm auf die 14. Reihe Liegestuhl bin ich dann doch nicht soooooo wild :mrgreen:

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2313
Wohnort: Frankfurt
Wenn Du Dein Handtuch vor Sonnenaufgang platzierst, klappt's vielleicht sogar mit Reihe 10. :angellie:

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 12:39 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
Ich glaube das funktioniert nicht mit Handtuch platzieren.
Den Sonnenschirm muss man mieten und vor Sonnenaufgang sind die Vermieter wohl noch nicht da.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2704
:muahaha:

Also weiss find ich jetzt den Sand in Lignano wirklich nicht...das Wasser ist alles ausser klar...und ich hab nie gezählt...aber wenn ich in meiner Erinnerung krame sollten da 14 Reihen Liegen und Schirme eher untertrieben sein :evil: :alol:
Als Kind mochte ich das schon...hab mich zum Glück auch nie verlaufen :mrgreen: ...aber heute? Never...da gibt es in Italien hundert schönere Ecken..

Danke für die Erklärung zum Transit Lila.
Das hatte ich mal so ählich auf dem Flug nach Kapstadt (in Johannesburg) . Fand ich ziemlich nervig. Allerdings mussten wir den Flieger nicht verlassen. Die Warterei braucht man trotzdem nicht auf dem eh schon langen Flug :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:19
Beiträge: 7592
Die Ecke Lignano hatte ich bei der Urlaubssuche 2018 auch kurz mal angeschaut- mit dem Gedanken, dass Italien doch relativ nah an Deutschland bestimmt schöne Strände hat. Als ich mir das dann auf Google Maps anschaute.... :ashock: :ashock: :ashock: :ashock: :ashock: Never! Bzw. in meiner "Jugend" war ich mal in Rimini, da war es so ähnlich und es war mir egal :keineahnung: Aber jetzt? Nein!

_________________
Im Avatar: Fynn


http://www.hamster-in-not.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 14:11 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
Ich habe meine Kindheit in Rimini und Bibione verbracht - das ist von München aus einfach nah, war preiswert, das Wasser fällt sehr flach ab ist also sicher für Kinder und es war echt gechillt. Als Kind war das toll und ich glaube wenn ich Kinder hätte, würde ich auch heute noch solche Urlaube verbringen. Nicht gerade Lignano, das ist echt krass, aber so hat die Adria für unkomplizierte Familienurlaube schon viel zu bieten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2018, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2704
Ich ja auch Diva :alol:
Daher weiss ich ja auch, dass das heute nichts mehr für mich ist.
Gerade auch weil das für Kids wirklich gut geeignet ist...hab ja keine...jetzt mal unabhängig vom drumrum. :aoops:

Da fahr ich 100mal lieber an den Gardasee oder in die Toskana wenns schnell gehen soll.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 649 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 ... 44  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de