Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 17. Juni 2019, 20:24


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 08:53 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4731
Wohnort: Kiel
Vielleicht musst du dich auch erst an den Anblick gewöhnen. Wer im Pferde hatte, der ist halt was anderes gewohnt, aber ich finde das Yoko Pony gut mit der Schabracke aussieht.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1693
Wohnort: Thüringen
Ansonsten vielleicht einfach mal eine Satteldecke probieren?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11498
Wohnort: Dorsten
Thesa hat geschrieben:
Danke euch.

Yoko, bei dir sieht das nicht sooooo riesig aus. Aber ein bisschen groß schon.
Vielleicht denk ich mal dran und nehm meine Eskadron DL mit in Stall und mach mal Foto. Da kippt ihr aus den Latschen. Vielleicht sind auch nur meine Ponys so kurz/klein, das kann schon sein, die wachsen ja noch.


Ja, stimmt, Eskadron VSD sollte gut passen, hab grad nach den Maßen geschaut. Aber die haben ja auch bist Vorschnitt, sieht das nicht komisch aus? Vielleicht kauf ich mal eine und probier das mal aus.


Angel, könntest du mir die Loesdau Schabracke mal ausmessen?

Hm, die Lemieux sind optisch irgendwie nicht so mein Ding.

Charly, aber ob nach dem Schrumpfen die Farben noch so sind, wie sie sollen? Mir gehts ja nicht nur drum, was untern Sattel tun zu können, dafür würden die großen WB Schabracken ja auch reichen (und davon hab ich auch genug zu Hause [smilie=timidi1.gif] ). Ich möchte was, was gut aussieht auf meinen Ponys.



Ein wenig groß ja, ich zieh die immer etwas noch vorne und kammere sehr gut ein, dann finde ich geht das. Ich hab kaum neue Schabracken gekauft (diese ist neu :-| ), die meisten sind noch von der alten Stute, die hat 1,60. Dieser Sattel ist sehr kurz für 17", vllt 40-41 cm und das Sattelblatt ebenso. Ich hab noch BR, die lege ich noch mal drunter und mach ein Foto, vllt fallen die kleiner aus.

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Zuletzt geändert von Yoko am 7. Januar 2019, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 14:34 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2010
Ich habe unter meinem 17 Zoll Dressursattel oft Eskadron VSD, die sitzen sehr gut


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11498
Wohnort: Dorsten
Bild



Das ist ne BR in DL



Hier der direkte Vergleich:

Yoko hat geschrieben:
Bild

Eskadron unter 17" Sattel mit kurzem Sattelblatt auf Endmaßpony





Ich hab die Schabracken aufeinander gelegt, die BR war doch kürzer ca. 2,5 cm. In der Länge war das vllt 1-2cm weniger, allerdings ist die grüne anders irgendwie runder geschnitten und wirkt deswegen wohl kürzer.

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Zuletzt geändert von Yoko am 7. Januar 2019, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juli 2008, 14:12
Beiträge: 539
Dadurch das mein Sattel so kurz und kompakt ist (Massimo) gehen bei mir nur PD. Allerdings fallen da die PD der anderen Marken die ich bislang ausprobiert habe genau so aus wie Eskadron.
Was bei mir ansonsten noch passt sind die Gently von HKM. Das sind aber auch bislang die einzigen DL die unter dem kleinen Sattel nicht wuchtig wirken.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2019, 22:35 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1863
Wohnort: Regensburg
Welche anderen Marken hast du als PD, Mine?

Ja, vielleicht meine ich auch nur, dass das zu groß ist, ich muss mal n Foto machen und dann haben wir ja den Pony Vergleich.

Ich hab vorhin auch die Eskadron mit BR und Lami-Cell verglichen. Die Lami-Vell sind sogar noch bisschen größer als Eskadron. Blöd, ich mag die Lami-Cell Mirage total gerne.

Ich hab noch eine ältere Eskadron, die is tatsächlich noch 2-3 cm kleiner als die aktuellen.

Blümchen, kannst du mal n Foto zeigen, wo die VSD unterm Dressursattel liegt? Ich würd gern den Vorschnitt sehen. Die VSD hätten laut Eskadron Größentabelle eine super Zwischengröße. Also je nachdem, ob die mit oder ohne dem Vorschnitt messen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2019, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 13:41
Beiträge: 4372
Wohnort: NS
Die Eskadron DL / Cotton haben bei meinem Pony, 17" auch GAR nicht gepasst, viel zu groß!

Da habe ich es jetzt mit den VS doch um einiges einfacher.

Ich würde dir gerne helfen, aber ich hatte dann eher so "No Name" Schabracken ( bzw weiß ich nicht mehr von welchen Firmen, glaube aber auch u.a. Eurostar :-? ) ) und aber auch von Großmann anfertigen lassen. Dort war ich allerdings mit der Quali nicht so zufrieden :?

Edit :

ich habe im Keller glaube ich noch eine schwarze, mit weißem Rand, Marke weiß ich nicht, lag aber gut unter dem Sattel... wie gesagt die Eskadron Cotton könnte ich zum eindecken nehmen :mrgreen:

_________________
Nichts kostet so viel Arbeit wie die Mühelosigkeit


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2019, 16:24 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2010
Thesa hat geschrieben:
Welche anderen Marken hast du als PD, Mine?

Ja, vielleicht meine ich auch nur, dass das zu groß ist, ich muss mal n Foto machen und dann haben wir ja den Pony Vergleich.

Ich hab vorhin auch die Eskadron mit BR und Lami-Cell verglichen. Die Lami-Vell sind sogar noch bisschen größer als Eskadron. Blöd, ich mag die Lami-Cell Mirage total gerne.

Ich hab noch eine ältere Eskadron, die is tatsächlich noch 2-3 cm kleiner als die aktuellen.

Blümchen, kannst du mal n Foto zeigen, wo die VSD unterm Dressursattel liegt? Ich würd gern den Vorschnitt sehen. Die VSD hätten laut Eskadron Größentabelle eine super Zwischengröße. Also je nachdem, ob die mit oder ohne dem Vorschnitt messen.


https://picload.org/thumbnail/dcidrwar/ ... 901980.jpg

ich hoffe, das klappt jetzt so. DAs ist eine von Großmann, aber Maß genommen mit einer Eskadron VSD


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2019, 21:25 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1863
Wohnort: Regensburg
Ah, da ist ja garnicht viel Vorschnitt. Super, dann ist das glaube ich meine Lösung.

:thxs:

Ich hab jetzt die Eskadron PD mal unter beiden Dressursätteln gehabt. Witzigerweise ist anscheinend der eine Sättel am Rücken länger, dafür hat der andere längere Sattelblätter :keineahnung:
PD ist schon knapp, aber das ist mir noch lieber als „eindecken“.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Februar 2019, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11498
Wohnort: Dorsten
Ich hatte heute mal die Equestrian Stockholm - Schabracke unter dem Sattel, die fällt auch nicht so groß aus, meine ist Full und die gibt es auch in Cob, die ja wahrscheinlich noch mal etwas kleiner ausfallen.

https://kavalio.de/pferd/sattelzubehoer ... er=RF12545


Die Schabracken sind wirklich schön, liegen gut, aber ich finde sie wirklich teuer. Zur Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen.
Hätte ich mir so für den Preis nie gekauft, hab die ner Freundin abgekauft die wieder zurück auf Western gewechselt hat.

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Februar 2019, 20:06 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9819
LeMieux kostet deutlich weniger und die gibt es in 3 grössen

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Februar 2019, 10:05 
Offline

Registriert: 22. Januar 2010, 09:23
Beiträge: 635
Lemieux ist toll [smilie=timidi1.gif]

Ansonsten vielleicht wie hier schon erwähnt bei Reitsport Grossmann anfertigen lassen ?
https://reitsport-grossmann.de/reitsport/

War vor Jahren mal 1 Tipp hier im Teich.
Hatte auch Probleme Schabracken zu finden Die gross genug waren und habe da anfertigen lassen.

Einfache Schabracke ohne Pipapo damals um die 25.-€ + Versand.

Qualität dem Preis entsprechend.
Ich habe 1 wo leider nach ein paar Mal waschen die Farbe komplett ausgebleicht ist.
Aber noch an keiner Schabracke was kaputt und liegen 1A unterm Sattel.

_________________
* bin Bürosurfer und immer nur zu Bürozeiten online *


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Februar 2019, 12:46 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1863
Wohnort: Regensburg
Erstmal vielen Dank für die vielen Antworten. Die Anregungen haben mir sehr geholfen, mir klarzuwerden, was ich eigentlich genau will und was es am Markt so gibt.

Ich bin ja nicht wirklich ein Fashionfreak und farblich abgestimmt ist bei mir auch nicht viel, nichtsdestotrotz möchte ich gerne was "schönes" unter meinem Sattel haben [smilie=timidi1.gif] , was bestenfalls auch noch bisschen hält.
Schönheit liegt natürlich immer im Auge des Betrachters, für mich sind das großgesteppte Schabracken (Kleinstepp finde ich in etwa so ästhetisch ansprechend wie Feinripp) mit Kordeln. Wenn dann auch noch eine Kordel weiß sein sollte, wäre das sogar passend zu den weißen Gamaschen.

Die LeMieux sehen sehr sehr hochwertig aus, jedoch finde ich sie optisch nicht ansprechend.
Von Großmann habe ich bereits 2 Stück, da haut mich die Qualität nicht um, aber der Preis dafür ist entsprechend der Qualität.

Ich habe mir jetzt eine Eskadron VSD bestellt, die hat ja leider vorne den Bauch, passt aber sehr gut unter den Sattel. Eskadron kaufe ich nur im Sale oder gebraucht, sonst finde ich den Preis für die Qualität unverschämt. Aber sehr schön ist sie.

Wen meine Tests mit Ponyschabracken interessieren: Sowohl Eskadron PD wie auch die Ponyschabracken anderer Marken passen gerade so unter einen 17" Sattel, kommt natürlich immer drauf an, wie genau der Sattel geschnitten ist. Kann schon sehr knapp werden. Ist also keine nachhaltige Lösung, da bei einem anderen 17" Sattel die Ponyschabracken unter Umständen im Schrank verbleiben müssen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Februar 2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11498
Wohnort: Dorsten
Optisch finde ich die Equestrian Stockholm ganz toll, aber preislich mit ü 80 Euro unverschämt teuer

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de