Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 20. November 2018, 23:00


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4175
Meine Kleine hat etwas Verschleiß an den Gamaschen, vor allem hinten innen und den Hufglocken, weil die Füße noch nicht so unter Kontrolle manchmal.

Gut, die Eskadron Allround Gamaschen (Platinum - war sehr stark reduziert, nur darum habe ich sie) sind bzw waren wirklich sehr hübsch ... sind dem Ross aber nicht gewachsen, weil sie eben wirklich mit dem Huf auch mal reinsteigt.

Jetzt überlege ich schon, lieber Sehnenschoner und Streichkappen zu nehmen - aber gibt es ggf robuste Alternativen ?
Ich bin da offen gesagt an sich Minimalist: zum Springen hab ich die Sehnenschoner, Fiene trägt keien Hufglpocken, ist ja barhuf.

Für Püppi hatte ich dann eben die Angebotgamaschen erstanden, weil die Hufe auch gerne mal da landeten, wo Gamaschen sinnvoll sind und Bandagen wickeln ist mir zu aufwändig so im normalen Leben ... da war das auch kein Problem mit diesen Gamaschen.

Jetzt brauchen wir wohl erst mal etwas, das mehr aushält :roll:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7196
Wohnort: Schwabenland
Geländegamaschen aus der VS? :angellie:

Ich glaube, wenn die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie noch einiges verschleißt, würde ich da vorne Sehnenschoner nehmen und hinten normale Löffelgamaschen als Streifschutz, da sind dann auch keine 100 € weg, wenn die in drei Monaten wieder hin sind.

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 13:42 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4341
Wohnort: Kiel
Die Allround ist etwas weich. Da sind schnell Löcher drin. Wie wäre es denn mit den festeren Protection in lang für hinten https://www.loesdau.de/eskadron-springg ... 0gamaschen . Ich hab solche in schwarz hier liegen und würde die günstig abgeben, weil ich die für vorne im Meer verloren habe :aoops: .

Und bei den Hufglocken... Guck mal bei Kentaur. Die haben solche, die sich nicht drehen aus Cortexim. Die sind bisher meine robustesten Hufglocken. Die Geländehufglocken von Dalmar sind sicherlich auch stabil, bloß deutlich teurer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 13:56 
Offline

Registriert: 20. Juli 2010, 14:29
Beiträge: 1389
Ich habe Veredus TRC Vento. Vorne die Sehnenschoner und hinten die Streichkappen und finde die sehr haltbar.
Sehr positiv dabei finde ich, dass die so atmungsaktiv sind und ich denke durch das Carbon dürften sie echt haltbar sein. Ich nutze sie seit 2 Jahren jeden Tag!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 15:29 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 1933
zu stabilen Gamaschen kann ich nichts beitragen außer Löffelgamaschen, die bei meinem Trampel schon echt lange durchhalten. Springglocken haben wir vom Decathlon, so No-Turn-Glocken, die sind absolut unverwüstlich und kosten 13 Euro, gibt es auch online.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 15:48 
Offline

Registriert: 27. September 2013, 07:16
Beiträge: 33
Die stabilsten Glocken und Gamaschen, die ich kenne, sind die von Stockings.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4175
Ah prima schon mal.

Die von Mr Stockings habe ich am WE gesehen ... uns wollte welche kaufen weil ich sie a) sehr stabil und b) auch noch hübsch fand ... nur hatte ich keine Zeit nochmal vorbei zu gehen

Ich schaue mal Eure Vorschläge durch ... Löffelgamaschen sind halt wirklich schrecklich hässlich :aoops: - aber stabil, das stimmt schon

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8171
Ich mag die Busse Dressur Pro. Die sind hübsch und bisher auch sehr haltbar.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6668
Wohnort: Nähe Koblenz
Womit mein Beitrag hin? Noch eine Stimme für,mr. Stockings

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. September 2018, 19:19 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9349
veredus finde ich unverschämt teuer, aber mit Abstand am haltbarsten.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. September 2018, 06:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4175
Rasselbande, Gigoline - sagt mal: wo kauft man die Mr Stockings ?

Die Seite ist ... naja, teilweise seit 3 Jahren nicht angepasst, viele Bilder vorgesehen, aber nicht vorhanden und einen Shop gibt es auch nicht ? geschweige denn Preise - wobei ich die von der Messe ja kenne.

Also wenn die die Sachen nicht live gesehen hätte, bei der Seite wäre ich raus. Schreibt man die einfach an ?

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. September 2018, 07:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6668
Wohnort: Nähe Koblenz
bei Fariba - wohnt bei mir ums Eck ;-) kannst du einfach anschreiben
https://www.facebook.com/fariba.pirouz/ ... =education
und die sind echt klasse - habe noch das erste paar (maßanfertigung - da kamen die noch zum messen raus ...) und die gehen täglich das ganze jahr über "raus" aufs Paddock untter extremstbedingungen... kein vergang dran

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Robuste Gamaschen und Hufglocken
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. September 2018, 07:44 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7318
Wohnort: Reutlingen
Blümchen1987 hat geschrieben:
Springglocken haben wir vom Decathlon, so No-Turn-Glocken, die sind absolut unverwüstlich und kosten 13 Euro, gibt es auch online.

Ich find die auch gut, aber die sind nicht unverwüstlich, ich hab nun schond as zweite Paar durch, bei mri halten die ca. 1 Jahr.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de