Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 17. Juni 2019, 20:43


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 20  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. November 2018, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11498
Wohnort: Dorsten
Unsere (jetzt ehemaligen) Nachbarn lassen das (gemietete) Haus ausräumen, da sie sich ein Haus in der Nachbarschaft gekauft haben. Seit 3 oder 4 Wochen schleppen Männer Möbel und Müll aus dem Haus und es ist immer noch nicht leer. Da die ihren Anhänger (ungefragt) neulich auf unserem Grundstück parkten, musste mein Schwiva. in den Keller des Nachbarhauses, damit jemand den Anhänger wegsetzt (wir konnten nicht durch). Im Keller waren zwischen gestapelten Kartons und Papieren nur schmale Wege zum Gehen frei. Ich frage mich ja echt, wie man in so wohnen konnte. Und sich dann noch beschweren oder wundern, dass es im Haus muffig riecht. :ashock:

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. November 2018, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4669
Wohnort: Frankfurt
Musste gerade feststellen, dass selbst Personen in leitenden Funktionen manchmal nicht verstehen, wie so eine Firma generell funktioniert. Kommt bei mir eine Email von Corporate an, President und zwei wichtige Senior Partner in CC - ich hätte doch im Sommer letzten Jahres eine Rechnung für ein Sonderprojekt freigegeben. Wie hoch die bitteschön war möchte man wissen. Ich also total nett geantwortet, dass ich mich daran jetzt leider wirklich nicht mehr genau erinnern kann, und ich halt auch nur bewilligt, also weder bezahlt noch gebucht noch Rechnungskopie archiviert habe. War so frei und hab die CFO in cc gesetzt, mit dem Hinweis die könne bestimmt helfen. Die schrieb dann auch eine coole Antwort in die große Runde, dass sie sich noch gut an das Bohei um diese Rechnung erinnern konnte, Betrag zwar nicht mehr im Kopf, aber Rechnung liegt natürlich in der Buchhaltung vor. "Invoices are kept in accounting." war hr Schlusssatz. Daraufhin hat man sich dafür entschuldigt, mich mit so was belästigt zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. November 2018, 17:52 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13850
Wohnort: Rheinland Pfalz
troete1 hat geschrieben:
Und Ich dachte Rüdiger :rosawolke:


:rosawolke: das ist auch der einzige, den ich kenne


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. November 2018, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juni 2007, 13:45
Beiträge: 1995
Wohnort: Odenwald
Hier ähnlich

Große Rundmail, Riesen Bohai und Drama was denn bitteschön an angehängtem Vertrag fehlen würde bla bla

Meine kurz gehaltene Antwort weil ich diesem tollen Vertrag seit 2 Wochen hinterher renne und diverse Reminder verschickt habe:

Your signature

Dauerte keine 2 min, kam direkt vom Scanner ohne weiteren Kommentar. Ich musste ja schon grinsen

Grüße babs

_________________
The early bird may get the worm, but the second mouse gets the cheese !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. November 2018, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7356
Wohnort: OA
Lexi hat geschrieben:
troete1 hat geschrieben:
Und Ich dachte Rüdiger :rosawolke:


:rosawolke: das ist auch der einzige, den ich kenne

Jaaaaaaaa :rosawolke:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Dezember 2018, 00:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7356
Wohnort: OA
Heute im Supermarkt:
Frau mit vier Teilen in der Hand versucht sich unauffällig vor mir in die Schlange zu mogeln. Da ich auch nicht mehr habe mache ich erstmal keine Lücke auf und lege meine drei Teile aufs Band. Da der Azubi kassiert geht’s recht gemütlich voran. Sie fragt mich wie spät es ist und stöhnt etwas bei meiner Antwort, da habe ich dann doch ein Einsehen und lasse sie vor. Sie bedankt sich, sie müsse doch ihren Mann zum Bahnhof bringen zum Zug um 10 Uhr. Ist um 9.52 Uhr auch ohne Einkauf nicht mehr zu schaffen, aber egal. Die Frau vor mir mit einem größeren Einkauf hat auch ein Einsehen und lässt sie vor. Daraufhin legt sie ihre vier Teile aufs Band, rennt weg und kommt zwei Minuten später wieder mit einem Armvoll weiteren Teilen, die sie offenbar vorher in einem Regal am anderen Ende des Ladens deponiert hatte. Keine Ahnung ob sie das einfach nicht alles tragen konnte oder ob sie aufs Vorlassen spekuliert hatte, auf jeden Fall fand ich das sehr kreativ :alol:. Danach ging sie noch zur Brottheke, als sie den Laden verließ war es nach 10 :-|


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Dezember 2018, 06:59 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 1087
Im Supermarkt hatte ich gestern auch so ein Erlebnis:
Dame um die 50, gut gekleidet und gepflegt mit Bier, Knabberzeug und Joghurt. Kramte schon in der Börse als ich meine Teile aufs Band legte. Dummerweise war ich hungrig und hatte TK dabei.
Nach 5 Minuten suchte sie immer nich die fehlenden 50 Cent... Da lassen wollte sie nichts, weil braucht sie alles. EC wollte sie auch nicht. Man einigte sich dann sie bringt noch den Euro aus dem Wagen rein bevor sie fährt.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7589
Wohnort: Schwabenland
Ich habe mich die Tage über den Kunden gewundert der fragte, warum wir eigentlich keine ausgedruckten eBooks verkaufen würden. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 09:05 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:32
Beiträge: 1936
Falko hat geschrieben:
Ich habe mich die Tage über den Kunden gewundert der fragte, warum wir eigentlich keine ausgedruckten eBooks verkaufen würden. [smilie=timidi1.gif]


[smilie=hate-bravo2.gif]


Ich weiß gerade nicht, ob ich mich über die S-Bahn ärgern oder wundern soll. Heute am Bahnhof kam die Durchsage: die nächste S-Bahn Richtung München fällt aus. 1 Minute später kam die S-Bahn Richtung München um die Kurve. :keineahnung:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 18:34 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4731
Wohnort: Kiel
Ich habe bei meiner Klinik für die SHR-Behandlung drei Termine vereinbart. Zwei sind schon durch, der dritte ist schon festgemacht und zwei sind vom Datum noch offen. Nun passt mir der dritte Termin wegen des Jobantritts nicht mehr. Auf der Internetseite gibt es einen Kundenbereich, wo man die Termine selbst legen kann. Dort gibt es die Option "Termin ändern". Hab ich gemacht. Man wird weitergeleitet und kann eine Nachricht verfassen. Hab ich gemacht mit der Bitte um Verschiebung, damit ich auch für die anderen zwei Sitzungen mal ein Datum festmachen kann (müssen ja min. 4 Wochen zwischen den Behandlungen liegen und ich bin jetzt recht eingeschränkt in den Möglichkeiten). Bekomme ich eine Mail zurück, dass aus organisatorischen Gründen eine Terminänderung nur per Telefon oder über die Webseite möglich sei :-? . Ja, genau das hab ich ja gemacht :keineahnung: . Aber gut, ruf ich da morgen oder so noch mal an.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7356
Wohnort: OA
Ähnliches hatte ich letzte Woche mit einer Wohnungsanzeige. Terminvereinbarung wird über eine bot-Seite erbeten. Da hab ich alles brav ausgefüllt um dann die Antwort zu bekommen dass dort aktuell keine Terminvereinbarung möglich ist und man bitte per Mail Anfragen soll. Auf die Mail gab es eine automatische Antwort dass man bitte ausschließlich das Onlineportal,nutzen soll :alol:

keystone: Vielleicht war das der vorherige Zug mit passender Verspätung?

Falko: :muahaha: :muahaha: :muahaha: . Das sind bestimmt die Leute, die früher eine Seite 20 mal durchs Faxgerät geschoben haben weil sie immer wieder raus kam :-|


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8585
Nicht witzig :-? Das war meine Mitarbeiterin mit dem Fax :-? Aber das kommt wohl öfter vor.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Januar 2019, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 11393
Wohnort: Krone Deutschlands
So ne Praktikantin hatten wir auch mal. Unnötig zu erwähnen, dass man es ihr vorher gezeigt hatte?!

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Januar 2019, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7891
Wir bekamen vor einigen Jahren ein Fax mit einer Abmahnung . Es betraf einen Mitarbeiter des erweiterten Vorstandes der ABV in Frankfurt.

Prinzipiell sowieso nichts was man per Fax schickt. Nach kurzer Recherche stellte sich dann heraus ,das eine Vorstandssekretärin die falsche Nummer

aus dem Intranet gesucht und blind drauf los gefaxt hatte. Ich habe sie dann angerufen und ihr den Fehler erklärt. Sie war völlig fassungslos und bat

mich inständig den Inhalt zu vergessen und die Abmahnung zurück zu schicken. Per Fax !! :mad: :mad:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Januar 2019, 09:27 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:32
Beiträge: 1936
agroguppy hat geschrieben:
Sie war völlig fassungslos und bat

mich inständig den Inhalt zu vergessen und die Abmahnung zurück zu schicken. Per Fax !! :mad: :mad:


Nicht wirklich :ashock: oder :hu:

Ich hatte das selbe Spiel von gestern mit der S-Bahn heute wieder. :hehe:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 293 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 20  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de