Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 12. November 2018, 18:35


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2018, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Elite? Das ist gerade die einzige Serie, die mir von der Beschreibung her dazu passend einfällt. Habe ich aber noch nicht gesehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Oktober 2018, 09:56 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2858
Jack Ryan hab ich tatsächlich schon gesehen - kommt bei mir ja eher selten vor, dass ich mal auf dem neuesten STand bin :-| .

Ich kannte JOhn krasinski aus diversen Late-Night-Shows und fand den so nett, und ich mochte auch die Jack Ryan Figur in den Spielfilmen, und es war genre-kompatibel mit dem Göttergatten-Geschmack.
Mir hat die Umsetzung gut gefallen, deutlich besser als spätere homeland-Staffeln.
Jetzt nicht DAS Juwel, das man unbedingt gesehen haben muss, aber spannend und unterhaltsam.

Aktuell schaue ich gerade "Die Einkreisung". Da hatte ich damals das Buch gelesen. Am Buch hat mir damals am meisten gefallen, über die Entwicklung im Bereich Kriminal-Arbeit zu lesen im späten 19JH zu lesen. Ich finde, das geht in der Serie etwas unter. Ist aber trotzdem gut zu schauen. Spielt übrigens Daniel Brühl mit. Keine Ahnung, wie das kam, dass er für eine amerikanische Netflix-Serie gecastet wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Oktober 2018, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Da Daniel Brühl auch schon im letzten Captain America - Civil War mitgespielt hat, und auch mit Benedict Cumberbatch in diesem Whistleblower-Film, hat mich das Casting für Netflix nicht so sehr gewundert. Aber ich fand die Serie ganz okay. Ich mag ja Luke Evans gern anschauen. [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. November 2018, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8154
Young Sheldon Staffel 1 ist übrigens bei Prime verfügbar. :-D

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. November 2018, 10:46 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2858
ich hätte dann noch eine Serien-Empfehlung für "nur so" Gucken:

"Timeless"
Team reist mit Zeitmaschine in der amerikanischen Vergangenheit rum, diverse prägnante Ereignisse werden besucht, wie Weltausstellung, Mondlandung, Unabhängigkeitskrieg etc, und versucht da eine Geheimverschwörung aufzudecken.
Nette Kostüme, nette Plots, wenig eigene Gehirnleistung um mitzukommen. Macht Spaß zu gucken
Für mich irgendwie lustig, der "Dr. Kovac" Goran Visnijc aus Emergency Room spielt hier einen Fast-Bösewicht, aus meiner Sicht kommt aber öfter der Kovac zum Vorschein als ein Bösewicht :-| .


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 35, 36, 37, 38, 39


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de