Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 13. November 2018, 05:31


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Juli 2013, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2008, 00:18
Beiträge: 1754
eine zweite decke werde ich nicht kaufen,denn für die paar wochen kommen wir,auch mit dem etwas zu kurzen halsteil,ganz gut über die runden...ne nummer größer wäre aber vielleicht trotzdem besser gewesen :mrgreen:

wo ich aber withpots recht geben muss,ist die tatsache,dass die pferde darunter doch mehr schwitzen als ohne...aber ich dusch ihn nach dem reiten lieber ab,als gar nicht reiten zu können :aoops: :mrgreen: mein pferd ist,was die viecher angeht,echt eine memme...vernünftig reiten ohne decke ist im augenblick nicht möglich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Juli 2013, 12:51 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 06:39
Beiträge: 260
Danke für die Erfahrungsberichte.

Habe jetzt die Busse in 2 Größen bestellt (und eine für ne Freundin) und dann noch die von Horseware (Amigo).

Mal sehen, welche es wird ;-)

LG
Dragon

_________________
Meine Verkäufe:

viewtopic.php?f=6&t=40230&p=1124543#p1124543

Meine Suche:

viewtopic.php?f=5&t=43420


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Juli 2013, 07:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:28
Beiträge: 4106
hab grad die gekauft und gestern getestet

https://www.equiva.com/fliegenausreitdecke-classic/

passt super, pferd schwitzt nicht, alles wunderbar! :wink:

_________________
Reiten ist mehr als ein Sport.
Reiten ist Gefühl und Vertrauen.
Reiten ist eine Lebenseinstellung.
Voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Juli 2013, 09:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 13:41
Beiträge: 4322
Wohnort: NS
ich habe eine von Loesdau, Fliegenschutz : super!, Passform: Super! Sehr engmaschig! Allerdings ist das Halsteil sogar in S ( bei 125er Rücken) noch zu lanng und der Bauchlatzt ist auch völlig überflüssig. Wenn der zu ist, ist ein Nachgurten von oben nicht mehr möglich! :roll: ( aber wie ich lese, ist das ja einigen wichtig ;-) )

http://www.loesdau.de/Fliegenausreitdec ... egendecken

und das passende Halsteil dazu

http://www.loesdau.de/Loesdau-Halsteil- ... egendecken

_________________
Nichts kostet so viel Arbeit wie die Mühelosigkeit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Juli 2013, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 13:41
Beiträge: 4322
Wohnort: NS
Tschulia hat geschrieben:
hab grad die gekauft und gestern getestet

https://www.equiva.com/fliegenausreitdecke-classic/

passt super, pferd schwitzt nicht, alles wunderbar! :wink:



die hatte ich als Weidedecke, an der Brust war sie meinem zu weit, und ohne Bauchlatz auch nicht zu gebrauchen. Von der Qualität aber okay! :-)

_________________
Nichts kostet so viel Arbeit wie die Mühelosigkeit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Juli 2013, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:28
Beiträge: 4106
Chandra hat geschrieben:
Tschulia hat geschrieben:
hab grad die gekauft und gestern getestet

https://www.equiva.com/fliegenausreitdecke-classic/

passt super, pferd schwitzt nicht, alles wunderbar! :wink:



die hatte ich als Weidedecke, an der Brust war sie meinem zu weit, und ohne Bauchlatz auch nicht zu gebrauchen. Von der Qualität aber okay! :-)


meiner ist ja eher breit, deswegen passt die ander brust super, vor allem, wenn er damit marschierne soll! :wink:
den bauch hab ich eingesprüht :wink:

_________________
Reiten ist mehr als ein Sport.
Reiten ist Gefühl und Vertrauen.
Reiten ist eine Lebenseinstellung.
Voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Mai 2014, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
Demnächst wird es wohl wieder nicht mehr ohne gehen und da unser Wallach eine neue Decke braucht und die Kribbelmücken doch so arg sind und er zudem immer mehr belästigt wird weil er einfach schneller schwitzt hab ich jetzt mal dieses Modell gefunden.
https://www.fedimax.de/fliegenausreitdecke/a-1157/

hat die schon jemand und kann berichten?
Gerade weil er so schon schnell schwitzt hab ich etwas bedenken, das er unter dem doch recht engmaschigen Stoff noch mehr schwitzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Mai 2014, 14:58 
Offline

Registriert: 2. September 2010, 06:43
Beiträge: 6
DAs hier ist die neue Fliegenausreitdecke ... die ist sehr luftig .. kann ich bestätigen. Ist das Nachfolgemodell von der im Angebot, wurde mir gesagt. https://www.fedimax.de/fliegenausreitdecke-mit-bauchlatz/a-1197/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. Mai 2014, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Juni 2007, 15:26
Beiträge: 1922
Stimmt die sieht luftiger aus- Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Juni 2018, 08:34 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 1932
Ich hole das mal wieder hoch. Bei uns gibt es auf einmal Bremsen (sonst nicht) und die tyrannisieren leider mein eines Pferd. Ich wollte jetzt keine Unsummen ausgeben, aber es ihm trotzdem erleichtern. Hat sich denn die Decke von Fedimex bewährt? Ich tendiere zu der Decke ohne Bauchlatz, da sie hauptsächlich an Hals und Brust gehen bei ihm. Oder gibt es sonstige Empfehlungen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Juni 2018, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. November 2007, 14:25
Beiträge: 4751
Wohnort: Rhein-Mainlerin
Ich habe auch die Busse im Gebrauch, ja sie schwitzen etwas mehr, aber meine schwitzt eh leicht und auch ohne Decke. Bei uns ist das gleiche Problem, die Bremsen sind sehr agressiv. Ich schmiere unten an den Bauch dann ordentlich Zedan Gel/Creme und das klappt dann so prima. Ohne Decke konnte ich nicht mehr raus, das war nur Geschnicke, Getrete, Gezappel - nicht auszuhalten für Beide. Meine ist auch kein kurzes Pferd und das Halsteil passt super, auch finde ich sie nicht zu eng oder an den Seiten zu kurz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Juni 2018, 13:22 
Offline

Registriert: 25. Januar 2013, 16:40
Beiträge: 58
Ich habe seit einigen Jahren eine Fedimax und bin damit zufrieden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 13:08 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:15
Beiträge: 1865
ich hab die von Krämer, allerdings nehm ich bei fliegendecken immer eine nummer größer und dann ist der hals auch lang genug


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juli 2018, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5443
Wohnort: aufm Baum
ich hab die Busse mit Halsteil in Pink :alol: passt in normaler Größe

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fliegenausreitdecken
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Juli 2018, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6253
Wohnort: im Ländle
Ich hab ganz aktuell eine Thermo Master im vom Krämer gekauft. Extra 1 Nummer größer, damit der Hals passt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de