Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. Juli 2019, 23:42


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8731 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 560, 561, 562, 563, 564, 565, 566 ... 583  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Januar 2019, 06:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4414
Wow schlaflos, klingt ja super. Gerade das macht die Arbeit natürlich viel einfacher.

Ist irgendwie halt immer eine kleine Wundertüte, wie sich das wirklich entwickelt. Und ob das Pferd auch wirklich vom Charakter so is und bleibt wie man es eingeschätzt hat.

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Januar 2019, 13:26 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1884
Wohnort: Regensburg
Schlaflos, das klingt ja echt super. Kannst du mal n Foto zeigen von dem Tier?


Ich hab die letzten Tage Anhängertraining gemacht, wir müssen nämlich (falls das Wetter es zulässt), am 29.1. zum Ponymessen fahren.
Meine Führübungen und Grunderziehung macht sich richtig bezahlt, so ne viertel Stunde stand jede davor und wusste nicht so recht und wollte nicht hoch oder rein. Hab dann bisschen geübt mit vorwärts, rückwärts, Pferd verschieben nach links und rechts und wenns vorwärts geht, immer sofort Druck weg.
Die eine geht inzwischen "einfach so" ohne mich rein und ich kann zumachen. Auch wiederholt, auch halb raus und den ganzen Weg wieder rein. Echt super.
Die andere ist noch nicht so davon überzeugt, die parkt gerne davor und schaut links und rechts. Wenn ich die mit dem Stick hinten einfach ne zeitlang leicht antippe, geht sie nach 2 Minuten ganz freiwillig vorwärts. Die braucht nur immer noch so n Anschubser. Sie geht auch lieber mit mir gemeinsam rein und möchte immer auf der Seite rein, wo ich reingehe. Ich möchte aber, dass sie entweder auf der anderen Seite reingeht oder halt eben ganz ohne mich. Ist aber auch gut zu wissen, dass ich im Notfall einfach vorausgehen muss.

Das üben wir jetzt noch paarmal und dann glaub ich, läuft das. Bin ganz stolz auf meine tollen Ponys :rosawolke: und darauf, dass mein Trainingsplan tatsächlich so perfekt funktioniert hat. Ich hatte mich auf etwas schwierigere Verladetrainings eingestellt.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Januar 2019, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 2180
Wohnort: Dresden
Ich bin heute das zweite mal alleine aufgestiegen, und ca 1km gerade aus 'geritten'... Dann abgestiegen und die runde zu Ende gelaufen... Und ich hatte sogar den hund dabei... :rosawolke:

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Januar 2019, 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4414
Sehr schön Roniybb !

Meine hat die Runde um die Ecken am Dienstag gut angefangen ... dann waren wir im Feld und es bliesen uns schöne Sturmböen um die Ohren, damit hatte ich so nicht gerechnet und Madame fand das auch ziemlich uncool. Ich konnte sie zwar beruhigen ... da die Strecke aber weiter völlig ungeschützt war habe ich nach dem Beruhigen und ein paar Metern geregeltem Schritt vorgezogen, zu laufen. Und da wurde sie tatsächlich auch ungewohnt hibbelig bei.

Aber gut, ich dachte mir: steigst wieder auf und gehst nochmal den windgeschützen Teil, einfach zum rekapitulieren ... tja, ich hatte das so gedacht, das Ross war der Meinung: alleine den Hof verlässt sie heute definitv NICHT. Wir hatten also dann doch mal eine Grundsatzdiskussion wer hier sturer ist. Wobei ich sagen muss: ich danke Fiene und dem Schimmel, die mich bestens vorbereitet haben auf die Einfälle des kleinen Besens. Und am Ende hatte ich doch den merkwürdigen Eindruck, das es quasi eher ein Unentschieden war :-?

Mittwoch war sie dann erstaunlicher Weise der Wohlbenimm in Person und as mir förmlich jeden Wunsch von den Augen ab. Kam wohl doch was an. Heute war der Wohlbenimm wieder auf Normalmaß ... morgen machen wir mal wieder Verladetraining, ich bin gespannt.

Ansonsten macht sie unterm Sattel einfach Spaß. Ich bekomme jetzt den richtigen Vorwärtsgang rein ... aber m.E ging das vorher auch einfach nicht mit Wachstum / Entwicklung, eingewöhnen usw. Das erzwingen zu wollen hätte wenig Sinn gemacht. Jetzt ist es auf einmal ganz einfach ... wir brauchen eine größere Halle, spätestens im Galopp hat die nur Ecken :muahaha:

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2019, 17:50 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1915
Bild

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2019, 17:51 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1915
Das ist sie, Carla, wird am 1. Juni vier.
Bin echt gespannt, wie sie sich weiter entwickelt, haben sie als Absetzer gekauft.
Das exterieur gefällt mir auch gut, was meint ihr? Zwischenzeitlich sah sie echt gruselig aus, muss mal gucken, ob ich da noch Bilder habe.

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2019, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2517
Wohnort: Schwabenländle
Ich finde sie sieht echt nett aus, aber noch ziemlich nach Baby. Tolle Farbe auf jeden Fall! :rosawolke:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2019, 21:58 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1884
Wohnort: Regensburg
Gefällt mir auch :rosawolke:
Das kantige geht noch weg, wenn die mal richtig im Training ist. Ich finde das für das Alter voll ok. Meine eine ist genauso alt und sieht fast ähnlich vom Körperbau aus, nur kleiner.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2019, 23:09 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1915
Sie hat so 1,66, grob gemessen. Ich fand sie auch noch so kantig, und auch so schmal. Erstaunlich ist, dass sie mit Sattel drauf viel massiger wirkt. Ich dachte, dass der noch viel zu "groß" ist. Tatsächlich braucht sie fast dieselbe Gurtlänge wie meine große Stute und der Sattel wirkt auf ihr auch nicht überproportioniert.

Zeit bekommt sie auf jeden Fall. Über den Sommer soll sie auf jeden Fall nochmal 24 h mit raus. Es wäre halt echt schön, wenn sie bis dahin (also so bis Mitte April) leicht angeritten wäre. Mal sehen, was der Wettergott sagt...

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 15:20
Beiträge: 2084
Wohnort: RLP
So richtig gehöreb wir hier ja nicht mehr rein, aber durch Sattel, Reiterverletzung und Pferdekrankheit sind wir noch nicht so weit wie andere fünfjährige.
Seit zwei Monaten steht recht intensives Arbeiten mit dem Kleinen auf dem Plan und die Ergebnisse sind deutlich sichtbar. Leider ist aufgrund des Wetters eher wenig Abwechslung möglich und das merkt man auch an seinem Verhalten. Beim reiten bzw. bei der Arbeit ist er aber immer noch so ein Goldstück :rosawolke: Er will immer gefallen und dein Freund sein. Ich hab es tatsächlich noch nie gehabt, dass er getestet hat oder aus Übermut Unsinn macht. Er ist vielleicht nicht die zarteste Reitelfe der Welt, aber dafür eine Seele von Pferd. :rosawolke:

_________________
Childhood is not from birth to a certain age and at certain age
The child is grown, and puts away childish things.
Childhood is the kingdom where nobody dies.

- Edna St. Vincent Millay -


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 18:07 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4741
Wohnort: Kiel
Wie ist das mit dem Sattel denn mittlerweile gelöst worden?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8627
Schlaflos82 hat geschrieben:
Bild



Hübsche Maus!

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 19:11 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1915
Dabei ist’s gar kein Holsteiner, aber in die Kleine hab ich mich damals ungewollt so verliebt :rosawolke: .

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 19:32 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1884
Wohnort: Regensburg
Wie oft arbeitet ihr eure Jungen, also die, die regelmäßig im Training sind?
Wie oft reiten?

Meine sind ja jetzt 4 und 5 und ich reite so 2-3 mal in der Woche (so 5-15 min, muss meine Knalltüten ja ablongieren), wenn’s überhaupt so viel klappt. Ich will halt mit den Jungen net zu viel machen. Dadurch komm ich aber natürlich nicht so recht voran.
Macht ihr mehr?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Januar 2019, 20:42 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1915
Ich habe mal gelernt, so viele Tage Arbeit pro Woche wie Lebensjahre alt.
Also 3 jährig dreimal, vierjährig viermal usw.

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Zuletzt geändert von Schlaflos82 am 20. Januar 2019, 21:14, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8731 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 560, 561, 562, 563, 564, 565, 566 ... 583  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de