Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 21. November 2018, 03:02


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nach Kolik
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Februar 2018, 11:22 
Offline

Registriert: 22. Januar 2010, 09:23
Beiträge: 626
Hallo,

Als meine Stute letztes Jahr im März Kolik hatte bin ich danach auf folgendes Futter umgestiegen :

https://www.pferdefutter-havens.de/gastro-plus
https://www.pferdefutter-havens.de/file ... t-2018.pdf

Füttere schon seit über 10 Jahren Futter von Havens und war bis jetzt immer sehr zufrieden.
Auch das Mash füttere ich von Havens.
2x die Woche mit noch zusätzlich Leinsamen drin.

Beim Gastro+ geb ich noch etwas Hafer dazu.

Einziges kleines Minus bei Havens ... ihr Futter enthält Palmöl und GMO.

_________________
* bin Bürosurfer und immer nur zu Bürozeiten online *


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nach Kolik
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Februar 2018, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5600
Wohnort: Schwoabaländle
Danke für den Tipp. Aber generell das Futter will ich nicht wechseln, er bekommt Hafer, und dabei soll es auch bleiben.
Es ging mir mehr um unterstützendes Zusatzfutter.

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nach Kolik
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Februar 2018, 15:12 
Offline

Registriert: 22. Januar 2010, 09:23
Beiträge: 626
Kein Problem :wink:

In deinem Titel und Eingangsthread steht nur was von Futter nach Kolik.
Nichts von unterstützendem Zusatzfutter :wink:

Wenn unterstützendes Zusatzfutter dann bei Gastrovet bleiben.
Oder Produkte wie Pronutrin, GastroCare Plus, Magnozym.

Speziell bei Problemen mit oder Verdacht auf Magengeschwüre Abprazole Plus (https://www.abler.com/gastric-ulcer-tre ... -bulk-210g).
Ist gleicher Wirkstoff wie Gastroguard. Aber mit zusätzlich Probiotika und billiger.

_________________
* bin Bürosurfer und immer nur zu Bürozeiten online *


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nach Kolik
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Februar 2018, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5600
Wohnort: Schwoabaländle
Carole hat geschrieben:
Kein Problem :wink:

In deinem Titel und Eingangsthread steht nur was von Futter nach Kolik.
Nichts von unterstützendem Zusatzfutter :wink:




Stimmt :aoops:

Danke für die Tipps!

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nach Kolik
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Februar 2018, 15:09 
Offline

Registriert: 22. Januar 2010, 09:23
Beiträge: 626
Bitte gerne :wink:

Da fällt mir nochwas ein ....

Leinkuchen, Leinkuchenpellets, Leinkuchenflakes, Leinsamen, Leinöl

Z.B. https://www.livos.de/de/leinkuchen-in-d ... uetterung/
https://www.makana.de/pferd/futtermitte ... 10-kg-sack
https://tiergewuerze.de/Leinkuchen-fuer ... gewuerze_1

Hab mir jetzt auch bei Makana mal 1 Sack bestellt.
Ich will damit den Fellwechsel und Stoffwechsel unterstützen.
Beim nächsten Fellwechsel werde ich mal die Flakes von Livos probieren.

_________________
* bin Bürosurfer und immer nur zu Bürozeiten online *


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de