Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 15. Dezember 2018, 06:21


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. August 2017, 09:22 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:15
Beiträge: 1868
in bezug auf atemwegserkrankungen fällt mir Dr. Martine Antys-Becker ein.
die war vor ewigkeiten mal in Müggenhausen und ist nun selbstständig in Belgien, behandelt aber auch in Deutschland (hier nur in Abstimmung mit den Haustierärzten)
vielleicht wäre das was für euch.
google mal, da müßte man auf die seite von ihr kommen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. August 2017, 20:00 
Offline

Registriert: 24. November 2013, 21:06
Beiträge: 410
Danke Hurra, aber das ist leider doch echt ganz schön weit. Da fahren wir sicher 4 Stunden mit dem Anhänger bis wir da sind.
Sonst weiß niemand einen Atemwegsspezialisten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. August 2017, 10:09 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:15
Beiträge: 1868
frag doch mal, ob sie in nächster zeit in eure richtung unterwegs ist.
sie war ne zeitlang mal in ganz NRW unterwegs
(sie spricht gut deutsch)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Januar 2018, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6697
Wohnort: Nähe Koblenz
wie siehts denn aus lottehotte? bin gerade über die Suchfunktion wegen einem Mineralfutter wieder hieran erinnert worden :mrgreen:

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Januar 2018, 12:39 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6270
Wohnort: Takatukaland
Tipp: Dr. Monica Venner - wäre bundesweit die beste was Atemwege und die entsprechende Diagnostik betrifft.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ungwöhnlicher Husten
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Januar 2018, 08:47 
Offline

Registriert: 24. November 2013, 21:06
Beiträge: 410
Pferd Nr 1, das jedesmal angefangen hat zu husten ist ausgezogen. Der Rentner ist tot. Der ist nicht gegen den Husten angekommen, hat trotz aller Medikamente und Therapien nicht wieder angefangen richtig gut zu fressen und irgendwann sind die Leberwerte schlecht geworden. Die Stute mit dem Fohlen ist sehr aufwändig und teuer behandelt worden und es geht ihr wieder gut. Sie stand kurz davor eine RAO zu entwickeln. Behandelt wurde mit Ventiplus, 2mal täglich inhalieren mit Kortison, Schleimlöser und etwas zum Bronchien weit stellen. Ergänzend Akupunktur, chninesische Kräuter und Intervalltraining angepasst an die Atmung.
Seit Pferd Nr 1 weg ist, gab es keine Neuinfektion des ganzen Stalles. Das Turnierpferd hat einmal kurz angefangen zu husten, und da wurde sofort reagiert und direkt behandelt.
Die Meinungen der Tierärzte gehen auseinander: Für Pferd Nr 1 wird immer noch von einer Allergie ausgegangen, alle anderen Tierärzte erklären es so: es wird ein Virus gewesen sein, gegen das Pferd Nr 1 nicht ankam, dazu kam dann eine bakterielle Infektion, gegen die Pferd Nr 1 dann auch nicht mehr ankam. Ob sich in den ersten beiden Hustenrunden die anderen Pferde an dem Virus oder an der bakteriellen Infektion angesteckt haben, lässt sich nicht mehr sagen. Wahrscheinlich ist Pferd Nr 1 mit dem Virus einfach nie ganz fertig geworden, und so konnte das immer wieder aufflammen. Unser Fehler war ganz klar, nicht darauf bestanden zu haben, Pferd Nr 1 rauszuwerfen. Aber hinterher ist man immer schlauer.
Seit Pferd Nr 1 nicht mehr da ist, geht es der Gruppe gut, und alle Besitzerinnen sind auf das Thema Husten sehr sensibilisiert. Es ist abgemacht, das jeder Husten sofort und kompromisslos behandelt wird.
...und wer das nicht tut, kann sofort seine Sachen packen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de