Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. Dezember 2018, 09:22


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 09:54 
Offline

Registriert: 10. August 2014, 13:35
Beiträge: 75
Hallo,

kann mir jemand Zusatzfutter zum Muskelaufbau empfehlen?

Ins Auge gefasst hatte ich:

-Equitop Myoplast
-Muskel Pro (Makana)
-Magoturbo (Iwest)

Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt welches von denen die besten Ergebnisse erzielt?

LG
Remonte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 10:04 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:50
Beiträge: 527
Wohnort: Hamburg
Meine Stute bekommt derzeit Myoplast und ich muss sagen das man schon eine deutliche Veränderung sehen kann. Allerdings kann ich Dir auch nicht sagen ob es ohne Myoplast genauso schnell gegangen wäre.

Da es jetzt bald alle ist, steige ich nun um auf das Build Up von Dodsen und Horrel. Damit hat eine Bekannte aus dem Sall sehr gute Erfolge erziehlt.

_________________
Kalorien sind kleine Tiere die Nachts die Kleidung enger nähen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Dezember 2012, 14:26
Beiträge: 82
Luzerne

:wink:

Mit diesen Pülverchen würde ich gar nicht erst anfangen.
Und bitte darauf achten, dass der Magnesiumhaushalt nicht durcheinander kommt (Training, schwitzen).

_________________
Wahre Worte sind nicht immer schön, schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 13:31 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:50
Beiträge: 527
Wohnort: Hamburg
Lullemie hat geschrieben:
Luzerne

:wink:

Mit diesen Pülverchen würde ich gar nicht erst anfangen.
Und bitte darauf achten, dass der Magnesiumhaushalt nicht durcheinander kommt (Training, schwitzen).


Bei Luzerne musst man sehr aufpassen das die Pferde nicht zu satt werden.

_________________
Kalorien sind kleine Tiere die Nachts die Kleidung enger nähen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:27
Beiträge: 9896
Wohnort: Nordschwarzwald
ähm...was soll das denn heissen...

ich fütter seit Jahren Luzerne, Hunger haben sie trotzdem ganz normal

_________________
Richtig Reiten reicht - Paul Stecken *29. Juni 1916

Widme Dich der Liebe und dem Kochen unbekümmert und hingebungsvoll! (Dalai Lama)

Ein wahrer Samurai besitzt nur EINEN Richter über seine Ehre und das ist er selbst. Die Entscheidungen, die du triffst, und wie diese Entscheidungen durchgesetzt werden, spiegeln dein wahres Ich wieder. Du kannst dich nicht vor dir selbst verstecken.
(Aus: Der Weg des Kriegers: Meiyo- Ehre)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. August 2014, 14:38 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1713
Ich schwöre auf Myoplast. Meine Stute sieht damit muskulär sehr gut aus. Sie hat Veränderungen an der Wirbelsäule und ist in Sachen Rücken immer etwas empfindlich. Mit Myoplast ist sie wesentlich lockerer. Leider merke ich es jedes mal, wenn die Dose leer ist, weshalb ich jetzt eigentlich durchgängig füttere. Ist ein teurer Spaß, aber bei allen anderen Pülverchen habe ich keinerlei Effekt bemerkt.

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. August 2014, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1170
Wohnort: 72***
Bei meinem Pferd wirkte Myoplast nicht. Bei Muskel Pro tat sich was.

_________________
Wir lästern nicht - wir beobachten, analysieren und bewerten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. August 2014, 20:06 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9376
Magnoturbo. Myoplast ist gut turbo besser bei uns. Bei vielen pferden.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. August 2014, 21:58 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1713
Magnoturbo hatte ich auch, da habe ich keinerlei Wirkung bemerkt. Von der Klinik bekam ich irgendein Produkt von Equi4S, da tat sich auch nichts. Von Myoplast bin ich echt überzeugt. Aber vermutlich spricht jeder Stoffwechsel auf etwas anderes an.

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. September 2014, 18:43 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 14:42
Beiträge: 2620
Ich kann das Struktur Energetikum von St. hypollit (oder wie das auch immer geschrieben wird) empfehlen.
Wurde mir damals für Rilke empfohle und der hat dadurch ordentlich drauf gepackt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. September 2014, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:01
Beiträge: 614
Wohnort: HM
ich hatte Myoplast und Magnoturbo. Ich gebe Magnoturbo den Vorzug, weil es günstiger ist, einen sichtbaren Unterschied zwischen den beiden sehe ich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. September 2014, 07:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6697
Wohnort: Nähe Koblenz
bei versch. meiner Pferde hatte magnoturbo nulleffekt, 2 sprachen perfekt auf myoplast an - aktuell habe ich das equibol im Einsatz - das finde ich gut da es überhaupt nicht kirre macht :-)

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. September 2014, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 22:11
Beiträge: 4304
Wohnort: MTK
Ich fand Reiskeimöl immer gut zur Unterstützung beim Muskelaufbau.
Allerdings muss man das vor Turnieren absetzen, meine ich.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. September 2014, 21:38 
Offline

Registriert: 10. August 2014, 13:35
Beiträge: 75
Danke für eure Antworten!
Es ist so wie ich es mir fast gedacht habe, bei jedem Pferd scheinen die Mittel unterschiedlich gut oder schlecht zu wirken.
Grundsätzlich stehe ich Zusatzfutter, Pülverchen, Müsli etc. kritisch gegenüber und bin Verfechterin der Heu/Hafer Fütterung, aber meine baut nach einer Verletzungspause so schlecht wieder Muskeln an der Hinterhand auf, dass ich zumindest für einen Zeitraum was dazu füttern möchte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zusatzfutter zum Muskelaufbau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. September 2014, 16:09 
Offline

Registriert: 25. September 2008, 08:03
Beiträge: 208
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Magnoturbo gemacht und mach sie noch. Zwei weitere bei uns im Stall sind davon auch begeistert.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 168 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de