Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 23. Juni 2024, 16:12


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 940, 941, 942, 943, 944
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. September 2023, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 8646
Wohnort: Schwabenland
Toni bekommt auch noch ein paar Tage Koppelpause.
Ich hab mich da heute mal raufgesetzt, aber überzeugt hat mich das nicht und sah die verantwortliche Reitwartin dann auch so.
Je nach Boden merkt der das schon noch, oder wenn ihm ein großes Stück Dreck "falsch" unterm Huf pappt. Kann man drüber wegreiten, muss aber nicht sein.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2023, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 14936
Wohnort: Rheinland Pfalz
Hurra, nach 8 Wochen Hufdrama-Pause, saß ich heute zum 2. mal wieder im Sattel. Pony scheint über Stock und Stein zu halten :brav:

… dafür ist nun ihre Mama out of order. Sie erholt sich gerade von einem Unfall und hat so krass und schnell abgebaut, dass ich mir im Moment eher die Rente vorstellen kann, anstatt nochmal wieder da drauf zu sitzen. Mal sehen ob wir da nochmal genug Muskelmasse drauf bekommen :?

Aber hier nun erstmal ein Bild vom hoch motivierten, gut gelaunten und taktklaren Helenchen :rosawolke:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2023, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 8646
Wohnort: Schwabenland
Hübsche :rosawolke:
Die Mutter ist die Schimmelstute, oder?

Tödel ist wieder fit und macht viel Spaß :brav:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2023, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 14936
Wohnort: Rheinland Pfalz
Ja, die alte blinde Schimmelstute ist ihre Mama. Und die war so fit und schön unterm Sattel und hat richtig Spaß gemacht. Naja, theoretisch kann man ja eh nur ein Pferd reiten (also ich zumindest)…


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2023, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1671
Wohnort: 72***
Lexi hat geschrieben:
Aber hier nun erstmal ein Bild vom hoch motivierten, gut gelaunten und taktklaren Helenchen :rosawolke:

Bild


Ist die hell geworden!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Oktober 2023, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 14936
Wohnort: Rheinland Pfalz
Das scheint nur während dem Fellwechsel so. Sie wird gerade wieder dunkler.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. November 2023, 21:51 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 5577
Wohnort: Kiel
Im Sommer war ich schon ganz traurig wie hell die Mähne meines Schimmels geworden ist. Aktuell ist sie wieder richtig schwarz :keineahnung: . Ich wünschte ich könnte die Farbe einfrieren, aber eigentlich darf ich noch nicht beschweren. Für fast 9-jährig ist die noch mega dunkel. Aufgrund ihrer Farbe wird sie oft für 4/5-jährig gehalten.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Februar 2024, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 14936
Wohnort: Rheinland Pfalz
So…. neues Jahr, neues Tierarztglück :alol:

Die 2 Alten schwächeln.

Mein blindes Incachen habe ich gerade wieder ein bisschen angeschoben, nach ihrem Unfall und der langen Pause, weil sie muskulär wirklich abgebaut hat und ja aber eigentlich noch top fit ist auf den Beinen und nach wie vor gerne mitmacht. Jetzt macht aktuell das eine verbliebene Auge Ärger :roll: da war jetzt lange Ruhe… Sobald sich das wieder beruhigt hat, geht es aber wieder los *toitoitoi*

Und Maya bekommt mehr und mehr Probleme mit ihren Knochen. Sie bekommt schon alles an Zusätzen, was der freie Markt so her gibt, aber bisher noch kein Schmerzmittel. Es ist auch nach wie vor so, dass sie sich einläuft und mit Bewegung besser wird, aber unsere Gegebenheiten sind echt kontraproduktiv. Bergab gehen ist wirklich schwierig :? Wir Röntgen demnächst mal durch und schauen was man optimieren kann. Vielleicht ist auch einfach nur das nass/kalte Wetter dran schuld und im Frühjahr wird alles wieder besser…


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 940, 941, 942, 943, 944


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de