Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 25. Juni 2018, 10:52


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. November 2009, 07:41
Beiträge: 4711
hammermässig locker war und trotz der schlechten Bodenverhältnisse, Schnee teilweise etwas rutschig ihr bestes gegeben hat. Sie war soooooo rittig heute :rosawolke:

Pony hat auch gut mitgemacht :brav:


gerne erweiterbar :-D

_________________
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 18:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 14:36
Beiträge: 4390
Wohnort: Niedersachsen
Ohhh ja, ich auch.

Der gelbling klebt leider ziemlich an der Schwarzen....
Leider leider wurde das schwarze heute gezwungen, das erste Mal allein auszureiten, also hab ich die gelegenheit genutzt, das gelbe zu longieren.
Nach dem obligatorischen rumgebocken *wähbinalleinhier* war sie sooooooo toll und ganz brav.
Der Galopp wird merklich besser, und traben kann sie grad wie ein Weltmeister.

Eigentlich sollte sie dann noch über unsere blaue Wasergrabenersatz-Plane laufen. Fand sie unheimlich., Also hat sie den halben hafi rausgelasen und das auf hafi Art gelöst: Gucken, reinbeissen, Plane schütteln. Komisches Pony :keineahnung:

_________________
"Actually, I prefer to be called ruler of all that is evil, but I will answer to Satan."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 12986
Wohnort: Rheinland Pfalz
... der Weltbeste "KinderWieEinRohesEiDurchDieGegendSchlepper" ist :rosawolke:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. November 2009, 07:41
Beiträge: 4711
von 68 guckern waren heut nur 3 glücklich mit ihren Pferden - das ist schade :asad:

_________________
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5273
Wohnort: aufm Baum
ich bin jeden Tag glücklich mit meinem Pferd, da sie trotzt aller "bring sie zum schlachter" "gib sie zurück" Ratschläge ein grundehrliches und hochmotiviertes reitpferd geworden ist, jeden um den Finger wickelt und ständig neue Sachen ausheckt...

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 19:56 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 17:26
Beiträge: 1163
weil ich heute ein sehr gutes Pferd reiten durfte und ich festgestellt hab dass ich bei meinem eigenen wohl doch nicht soo viel falsch gemacht hab, er muss sich nicht hinter dem andren verstecken und ich freue mich soo, dass er so prima mitmacht :rosawolke:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 20:46 
Offline

Registriert: 7. Februar 2012, 13:45
Beiträge: 1247
Ich mag mein Pferdchen heute sehr weil es in der Abteilung brav vorne gegangen ist . herr Pferd findet vorne nämlich ganz blöde .


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4048
... mittlerweile auch im Winter wirklich reitbar ist und das sowas von locker und schön.

Stuti war heute super, rundherum, hat einfach nur Spaß gemacht ... und sie ist an sich eigentlich wirklich den ganzen Winter im schlechtsten Falle ok gewesen. Eingentlich eine Sensation, wenn ich an den letzten Winter davor denke, an dem ich geritten bin - Himmel hilf.

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 7773
Lexi hat geschrieben:
... der Weltbeste "KinderWieEinRohesEiDurchDieGegendSchlepper" ist :rosawolke:



da schließe ich mich mal an, meins ebenso. :rosawolke:

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 22:34 
Offline
TROLLSCHUTZBEAUFTRAGTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:03
Beiträge: 8100
Wohnort: Am Teich! Wo sonst!!!
Lulu hat geschrieben:
von 68 guckern waren heut nur 3 glücklich mit ihren Pferden - das ist schade :asad:


Ich guck heute sogar schon zum zweiten Mal rein!
Seit letzten August habe ich kein Pferd mehr, von daher gibt es nichts zu freuen. (Zumindest nichts, was in diesen Fred paßt ...)

Aber ich kann mich trotzdem sehr für die anderen freuen, deshalb lese ich hier mit! :wink:

_________________
Wann ist aus "Sex and Drugs and Rock'n'Roll" eigentlich "Veganismus, Laktoseintoleranz und Helene Fischer" geworden?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. August 2011, 17:09
Beiträge: 975
Wohnort: JWD
... bei diesen Temperaturen ein sehr braver Patient ist. und alles gut zu verheilen scheint....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 23:02 
Offline

Registriert: 25. Juni 2007, 21:42
Beiträge: 1999
Wohnort: Niedersachsen
Mein Pferd beim Longieren heute viel lockerer als gestern unter dem Sattel war und ich mich erstmals beim Wälzen an ihn heranpirschen konnte und ihn im Liegen Zucker reinstopfen konnte.

_________________
www.hannoveranerzuechter.de
www.fewofischer.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. Februar 2013, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Oktober 2012, 11:35
Beiträge: 1724
Mir gehts da wie Ago, kein Pferd mehr. Aber ich möchte mich ja trotzdem am Glück anderer Leute freuen :-D

_________________
Liebe Grüße!

-Es ist nicht schlimm, in die falsche Richtung gegangen zu sein. Man muss nur den Mut haben umzukehren-


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Februar 2013, 06:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. November 2009, 07:41
Beiträge: 4711
na das freut mich aber :-D


ohdieda was hat er?????

_________________
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Februar 2013, 07:04 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 06:13
Beiträge: 391
... trotz inzwischen 3,5 Monaten Schrittpause immer besser wird und weil er sehr gut getrabt ist, als wir vor 2 Wochen mal ein kurzes Video für die Klinik gedreht haben.
Wir haben gerade gaaanz viel Zeit uns mit Sitz, Hilfengebung und Feinabstimmung im Schritt im Gelände zu befassen und mein Dicker macht richtig schön mit. Er hat inzwischen richtig Hals und Hintern bekommen und ist redlich um Konzentration bemüht. Ich hätte insbesondere nach den ersten Wochen nie gedacht, dass wir aus dem Winter so gut rauskommen und ich nach einem Schrittausritt grinse wie ein Honigkuchenpferd. Ich freue mich schon unglaublich darauf, in evtl. 2 Monaten mal wieder ein Ründchen zu traben, wenn die Klinik ihr ok gibt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 757 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 51  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sahne, Zeusi und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de