Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 24. Juni 2018, 21:24


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. März 2018, 20:31 
Offline

Registriert: 3. März 2016, 10:02
Beiträge: 986
Mich würde mal interessieren was das bei euch so kostet?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. März 2018, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6263
Wohnort: OA
Ich zahle (wenns mit der neuen Bereiterin klappt) 32 €/Stunde bei mir am Hof + Fahrgeld. Im Oberallgäu, sie hat etwa 30 km Anfahrt wenn sie von zuhause aus nur für mich kommt


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. März 2018, 22:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8364
Wohnort: Hedwig Holzbein
Ich hatte für den mobilen Beritt 20€/30 min bezahlt, bin aber zum Trainigsplatz gefahren. Wenn mein Pferd jetzt vom Hausbereiter gesprungen werden sollte, zahle ich 20€.
1x habe ich es gemacht: Und dabei ist es dann egal ob ich mein Pferd schon abgeritten habe und der Bereiter tatsächlich 10 min auf dem Pferd gesessen hat. (er hat tatsächlich 2-3 Sprünge vorweg gemacht und ist dann 2x den Parcours durch gesprungen. Das war alles.Mehr wurde nicht trainiert.)

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. März 2018, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 18:18
Beiträge: 5514
Ich zahle pro Beritt 25 € bei einer S-Reiterin, fertig mache ich selber und übernehme das Pferd danach.

_________________
Graci, Liebe meines Lebens... (19.01.1995 - 20.02.2013)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6447
Wohnort: Nähe Koblenz
kommt ja auf die Qualifikation an, hier ist zw. 20-80/Std. alles möglich- ich sehe auch, welche "Angebote" wahrgenommen werden, nützt nämlich nix, wenn du 40/std. nimmst und du die nicht "wert" bist - kommt auch keiner :keineahnung:

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 2889
Cardia hat geschrieben:
Ich zahle pro Beritt 25 € bei einer S-Reiterin, fertig mache ich selber und übernehme das Pferd danach.


Stolpere gerade hierüber. Lässt Du die Stute denn jetzt doch bereiten?

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 08:00 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 3819
Wohnort: Kiel
Also ich habe für das Reiten/ Springen 35 € bezahlt, wenn der Bereiter (S-Springreiter) es alleine gemacht hat und 30 €, wenn ich das Pferd vorher und nachher fertig gemacht habe.
Als ich eine Woche im Urlaub war, habe ich 25 € pro Mal bezahlt. Es gibt aber keine feste Zeit. er reitet jedes Pferd individuell und löst die Pferde auch immer gut vor dem Springen und nimmt sich Zeit für Einzelsprünge und das Aufwärmen.

Ingesamt ist es hier auf der Ecke recht günstig. Vollberitt bei ihm wären 490 € im Monat. Hier sind auch einige Ställe die Beritt inklusive Box für unter 600 € anbieten.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 18:18
Beiträge: 5514
Snoeffi hat geschrieben:
Cardia hat geschrieben:
Ich zahle pro Beritt 25 € bei einer S-Reiterin, fertig mache ich selber und übernehme das Pferd danach.


Stolpere gerade hierüber. Lässt Du die Stute denn jetzt doch bereiten?

Snoeffi


Ja, seit Januar einmal die Woche. Nur etwas Korrektur und es ist einfach nett, neue Dinge etwas vorinstalliert zu bekommen. Grobe Unstimmigkeiten gibt es gar nicht mehr. Stuti ist sehr motiviert und macht toll mit. Passt super mit dem Beritt.

_________________
Graci, Liebe meines Lebens... (19.01.1995 - 20.02.2013)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 08:57 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 487
Hier ist der übliche Satz zwischen € 15 die halbe Stunde für eine sehr gute Trainerin B,
über € 25 die halbe Stunde für einen Meister der ausbildet und richtet bis S,
bis hin zu einem sehr schlechten Trainer C - der deutlich mehr nimmt :alol:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 08:57 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3413
Wohnort: GAP
Bei unserer Stall-RL kostet es 20 EUR für 30 Minuten - wenn sie selbst fertigmachen muss, wird das einfach auf die Zeit aufgeschlagen.

Die RL die bei uns einmal die Woche zum Unterricht oder Beritt kommen, nehmen alle um die 30 EUR für 30 Minuten.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 09:01 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7175
Wohnort: Reutlingen
Ich zahle 15€ + 10€ Anlagennutzung wenn ich zum Bereiter fahre (die Anlage gehört nicht ihm). Turniervorstellung ebenfalls 15€, auch da "liefer" ich das Pferd und mach es selber fertig.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 10:54 
Online

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 1899
Ich habe für Box mit Vollberitt im Offenburger Raum (Rodgau) 780,00 € bezahlt. Meine Stute stand dort zum "Antrainieren". Anfangs kam sie zweimal am Tag aufs Laufband, später aufs Laufband und wurde geritten. Sie musste jeden Tag geritten werden, da Koppel nicht möglich war. Da die Stute aber leicht speziell ist, konnte sie dort nicht von allen geritten werden. War ihre Lieblingsazubine am Wochenende mal nicht da, kam sie lieber nur aufs Laufband. Tierarztbesuche wurden koordiniert, weiterhin Impfen, Wurmkur, Schmied usw. Auf Wunsch wurde ich auf dem Laufenden gehalten, wenn ich nichts hörte, war alles gut. Ein paar Mal bin ich die Stute dort geritten und bekam dann anstatt Beritt eben Unterricht. Beritt von einem von den Azubis, aber das war mir sehr recht so. Das Gesamtpaket stimmte, der Umgang mit dem Pferd war ordentlich und ähnlich meinem "Erziehungsansatz".


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. März 2018, 17:09 
Offline

Registriert: 7. Mai 2015, 09:49
Beiträge: 440
Spingen (S-Reiter): 25 Euro

Dressur (S-Reiter und Meister): 45 Euro

_________________
All of my friends are either getting married or having babies and I'm over here like, "Look how pretty my horse is"!!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. März 2018, 17:52 
Offline

Registriert: 3. März 2016, 10:02
Beiträge: 986
Mobil ist sowas hier fast gar nicht zu finden.

Für voll Beritt mit Box geht es bei 500 los.

Teilberitt kenne ich auch Preise ab 20 Euro.


Gibt es bei euch Sonderkonditionen wenn es öfter ist?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dabadu und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de