Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 13. November 2019, 01:32


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Denkaufgabe Häkeln
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2019, 12:48 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 13:28
Beiträge: 1053
Liebe Enten,
ich brauche mal eure Hilfe. Meine letzte Rettung sozusagen :alol:
Für meine Tochter möchte ich ein Faultier häkeln, und zwar das Faultier Schlummidum von den Glitzerglotzies:
Bild

Jetzt habe ich mich durch diese unübersichtliche und zerzauste Wolle gekämpft, um beim Gesicht zu scheitern (das ist dieser weiße Kreis, wo der Mund nachher aufgestickt wird), weil ich die Anleitung hier nicht verstehe.

Wer kann mir helfen?

Im Text steht:

10 Lm in Weiß anschl. und mit 1 Km zur Rd schließen.
1. Runde: *8fM, 3fM in 1M, ab * wiederholsen. (=22 M)

Aber ich komme egal wie ich diese Anleitung interpretiere nicht auf 22 Maschen!
Weiter geht es so:
2. Rd. : * 8 fM, 3M verdoppeln, ab * 1x wiederholen (=28 Maschen)

Wenn ich erst 8fm Häkeln und und dann in die verbleibenden je 3 Maschen häkel, komme ich auf 14 Maschen - häkel ich in alle 8 Maschen jeweils 3, sind es 24. Und weiter geht es ja mit Runde 2, es ist also nicht vorgesehen, dass ich in 2 Runden die 22 Maschen erreiche, sondern anscheinend in 1 Runde.

_________________
Individualismus bedeuted heute, dass man alles tut, was andere tun - bloß einzeln.
Rock Hudson


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Denkaufgabe Häkeln
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2019, 12:55 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 13:28
Beiträge: 1053
Die müssen sich bei den Luftmaschen vertan haben. Ich komme nur auf 22 mit der Methode, wenn ich 18 anschlage und nicht 10.

_________________
Individualismus bedeuted heute, dass man alles tut, was andere tun - bloß einzeln.
Rock Hudson


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Denkaufgabe Häkeln
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2019, 13:28 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:32
Beiträge: 1970
Ich kann mich da fraggle nur anschließen, die müssen sich bei den 10 Lm vertan haben, und es muss 18 Lm heißen.
Damit kommst du dann auf 22 Maschen: 8 fM + 3 fM in die ersten 9 Lm, dann nochmal in die restelichen 9 Lm -> 22 Maschen.

Dann in der 2 Runde: 8 fM + 3 * 2 fM = 14 M, das dann nochaml -> 28 Maschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Denkaufgabe Häkeln
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2019, 13:36 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 13:28
Beiträge: 1053
Danke, keystone.

So langsam ärgere ich mich. Erst hat die grüne Wolle nicht gereicht - da war das Handarbeitsgeschäft so nett und hat mir welche kostenlos nachgeliedert, da das wohl schon mehrere gesagt haben und nun der Fehler in der Beschreibung.
Ich hätte dieses Teil einfach nicht kaufen sollen, aber meine Tochter fragt seit einer Woche jeden Tag, wann es denn endlich fertig ist :alol:

_________________
Individualismus bedeuted heute, dass man alles tut, was andere tun - bloß einzeln.
Rock Hudson


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Denkaufgabe Häkeln
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2019, 13:52 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:32
Beiträge: 1970
Sowas ist natürlich insgesamt ärgerlich.
Ich drücke die Daumen, dass es jetzt dann fehlerfrei weitergeht.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de