Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. November 2018, 04:12


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1370
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Hallo liebe Enten,

hier mal Fotos und Rezepte zu meinen diesjährigen Ostermenüs:

Rosmarinsüppchen mit Geflügelspieß
Bild
http://www.chefkoch.de/rezepte/10922612 ... piess.html

Lammkarree mit Kräuterkruste, Thymiankartoffeln und Speckbohnen
Bild
http://www.chefkoch.de/rezepte/14846106 ... ruste.html

Gebrannte Quarkcannelloni auf Himbeersoße
Hiervon gibt es kein Foto, weil ich die Crepes verhunzt habe und dann auch noch mein Brulée-Brenner die Grätsche gemacht hat *seufz*
http://www.chefkoch.de/rezepte/11964412 ... sauce.html

Karamellisierte Jakobsmuscheln auf Erbsen-Gemüse und Serranoschinken
Bild
http://www.chefkoch.de/rezepte/91517119 ... inken.html
Rezept hatte ich schon mal eingestellt, aber da hatte ich wegen Unverträglichkeiten meines Gastes einiges austauschen müssen, schmeckt auch nach Original-Rezept sehr lecker

Rinderfilet mit Balsamicosauce und Kürbisgnocchi
Bild
http://www.chefkoch.de/rezepte/72287117 ... sauce.html
Die Gnocchi habe ich wie folgt gemacht:

Zutaten (für 6 Portionen):
950 g Kürbis (soll ca. 700 g Fruchtfleisch ergeben)
300 g mehlige gekochte Kartoffeln, durchgedrückt
ca. 7 EL Maisgrieß (Polenta)
ca. 200 g Kartoffelmehl
3 Zehen Knoblauch durchgepresst
1 Eigelb
3 EL Parmesan, fein gerieben
Muskat
Salz, Pfeffer
ca. 75 g Butter

Zubereitung:
Den Kürbis halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche nach unten im vorgeheizten Backofen (200 Grad) auf Backpapier etwa eine Stunde garen. (Stäbchentest, ob er weich ist.)
Dann mit einem Esslöffel das Kürbisfleisch in eine Schüssel geben.
Alle anderen Zutaten, außer den letzten 4, zufügen, abschmecken und einen Teig herstellen. Die Konsistenz sollte nur noch leicht klebrig und gut formbar sein. Die Menge an Mehl und Grieß hängt auch von der Konsistenz des Kürbisses ab.
Aus dem Teig kleine Kügelchen formen und mit den Zinken der Gabel von oben leicht flach drücken. In einen Topf mit kochendem Salzwasser geben. Die Gnocchi sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.
Butter in einer Pfanne zerlassen und die Gnocchi gut durchschwenken.

Zitrus-Panna Cotta mit Orangenkompott
Bild
http://www.chefkoch.de/rezepte/17300912 ... Cotta.html
http://www.chefkoch.de/rezepte/54517115 ... mpott.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:28
Beiträge: 4106
:rosawolke: :respekt:

_________________
Reiten ist mehr als ein Sport.
Reiten ist Gefühl und Vertrauen.
Reiten ist eine Lebenseinstellung.
Voller Faszination, Leidenschaft und Sehnsucht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. März 2009, 14:28
Beiträge: 8571
Wohnort: Frankfurt
Toll! :respekt:

_________________
Moin - Lust auf Urlaub an der Nordsee?
http://www.boje-9.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8165
und ich hab gerad so hunger !!! toll ! :-D

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1370
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Danke schön! *freu*
Da ich Ostern immer in unserem Ferienhaus koche, was bei weitem nicht so gut ausgestattet ist wie die Küche zuhause, freue ich mich da immer umso mehr über die gelungenen Ergebnisse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 11:45 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12243
Wohnort: Muensterland
oh, das sieht toll aus und klingt tooootal lecker.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 18:18
Beiträge: 5587
Wahnsinn!

:respekt:

_________________
Graci, Liebe meines Lebens... (19.01.1995 - 20.02.2013)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:47
Beiträge: 3789
Wohnort: Bitburg/ Trier
ach tamlo, du schon wieder! fühle mich immer wie die reinste kochnull wenn ich deine sachen sehe :roll:
:respekt: :respekt:

also das süppchen würde mich schon interessieren... u wenn du mal dabei bist, hast du wieder so ne nette schriftliche zusammenfassung wie beim wilden abend? :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. April 2013, 14:06 
Offline

Registriert: 31. Juli 2007, 15:14
Beiträge: 16411
Das sieht echt alles sooooo toll aus. Möchtest du nicht doch mal einen Enten-Testkreis einladen? :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 06:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1370
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Ihr seid echt lieb :-D

@rss100
e-Mail ist raus :wink:

@Happiness
Wenn ich mich nicht irre kommen wir ja aus der gleichen Ecke Hessens. Da lässt sich bestimmt mal was arrangieren :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. November 2009, 17:57
Beiträge: 1820
Ich bin beeindruckt!

Hätte auch gerne das suppenrezept!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 06:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1370
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Danke Zwergteufel. Der Link zu dem Suppenrezept steht direkt unter dem Bild. Wenn Du auch die Zusammenfassung aller Rezepte als Word-Datei haben willst, dann schick mir eine PN mit Deiner e-Mail-Adresse.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 06:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:47
Beiträge: 3789
Wohnort: Bitburg/ Trier
:thxs:

Das ging ha fix!

Hey, und so weit von Hessen entfernt bin ich jetzt auch nicht- kommt natürlich auf die Ecke an :-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 07:30 
Offline

Registriert: 31. Juli 2007, 15:14
Beiträge: 16411
Naja, unsere Ecke halt :alol:
Also ich wäre natürlich bereit, die Produktions- und Materialkosten zu bezahlen - :alol: - denn so ganz ohne ist das ja nicht. Aber das sieht echt immer so wahnsinnig toll aus. Und dann wird geurteilt, ob du beim Dinner mitmachen sollst :alol: Wobei, hier aus der Ecke kam das noch nie, glaube ich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ostermenüs
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. April 2013, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1370
Wohnort: Hesse, Kreis LM
@rss100
Nix zu danken, gern geschehen!

@Happiness
Meine das Perfekte Dinner wäre einmal schon aus Wiesbaden gewesen, da war dann auch Umland mit einbezogen. Aber das ist schon ne Weile her. Aber steht für mich eh nicht zur Diskussion :-|
Über alles andere kann man reden :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de