Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 27. Januar 2020, 16:28


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 875  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Juni 2007, 10:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:48
Beiträge: 404
heute hab ich mich zum ersten mal an pesto gewagt
allerdings das rosso, weil das andere is mir dann doch zu basilikum lastig..

habs erst mal so probiert, nur mit nudeln, joa geht, wollte ja auch nur mal testen
so dann hab ich meine thunfischnudeln gemacht, wie geplant
tja und dann..
find die immer bissl zu lasch
da hab ich mir das pesto geschnappt und reingefeuert...

lecker :-D

_________________
..Der Schlüssel des Erfolges, ist die Unterdrückung des Brechreizes..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 20:24
Beiträge: 4434
...


Zuletzt geändert von Kid Vicious am 3. Dezember 2015, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 16:19 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12915
Wohnort: Muensterland
hähnchen mit rosmariensoße, reis und nen verbrannten handrücken *grumml*

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 20:24
Beiträge: 4434
...


Zuletzt geändert von Kid Vicious am 3. Dezember 2015, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 16:59 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12915
Wohnort: Muensterland
das war eigene blödheit

ich war mit dem kopf schon wieder 3 schritte weiter und klebte plötzlich mit dem handrücken seitlich im ofen. shit happens .... wenn sowas nicht immer so verdammt weh tun würde :?

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 20:24
Beiträge: 4434
...


Zuletzt geändert von Kid Vicious am 3. Dezember 2015, 10:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2007, 17:28 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 12915
Wohnort: Muensterland
es hing sofort die haut davon .... gibt zumindest keine blasen. schaut zwar grad nicht besonders schön aus und ist so 2x2cm gross, aber wird schon wieder

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:03
Beiträge: 9964
Völlig ideenlos heute ...

Gibts halt den Klassiker !

Schnitzel mit Kartoffelsalat und Gurkensalat+Schmand !


Alles freut sich n Keks ...nur ich nicht ...weils ARBEIT macht !

Aber essen tu ichs ja auch gern ... :-|



S*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:48
Beiträge: 404
*sich selbst einlädt*
helf auch beim abwischi waschi :mrgreen:

_________________
..Der Schlüssel des Erfolges, ist die Unterdrückung des Brechreizes..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 18:35 
Ich hatte ja heute zum ersten Mal Tortelloni-Pfanne (Spinat-Ricotta-Tortelloni). Wenn jemand das (vegetarische) Rezept möchte, stelle ich es gerne ein.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:48
Beiträge: 404
gerne :-D

_________________
..Der Schlüssel des Erfolges, ist die Unterdrückung des Brechreizes..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 18:36 
Das Rezept oder meinst du jemand anderen? :ashock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:48
Beiträge: 404
ne dich :|

_________________
..Der Schlüssel des Erfolges, ist die Unterdrückung des Brechreizes..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:19
Beiträge: 237
Wohnort: Koblenz
Bei mir gabs heute:

2 Scheiben Brot, belegt mit Tomate, darüber jeweils 1 Scheibe Käse, dann für 3 Minuten in die Mikrowelle, bis derKäse zerlaufen ist, und fertig ist ein locker leichtes Mittagessen, ideal für die warme Jahreszeit :-D

_________________
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Juni 2007, 21:18 
Rezept zur Tortelloni-Pfanne (für 2 Portionen):

1 Zwiebel fein würfeln. 1 EL Öl ine iner ofenfesten Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. 150 g Tiefkühl-Erbsen dazugeben und kurz mitdünsten, beiseite stellen.
1/2 Bund glatte Petersilie fein schneiden. 3 Eier (Kl. M) in einem Rührbecher mit 100 ml Schlagsahne, 100 ml Milch, Petersilie, Salz Pfeffer und 100 g geribenem Käse (z.B. Gouda) verquirlen.

1 Packung Spinat-Ricotta-Tortelloni (300 g EW) nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser garen und in einem Sieb abtropfen lassen. In der Pfanne mit den Zwiebeln und Erbsen mischen. Eiermasse zugeben und nochmals kurz mischen.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten backen.

Geht ganz einfach - viel Spaß!

Ach ja, wenn mal jemand was ausprobiert von jemandem, der ein Rezept einstellt, wäre es ja cool, wenn derjenige dann sagen könnte, ob es geklappt und geschmeckt hat.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13116 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 875  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de