Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 20. April 2018, 04:01


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. März 2015, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 14:36
Beiträge: 4390
Wohnort: Niedersachsen
Ich hab tatsächlich nur gekauft, was auch geplant war.
Braunes Lederhalfter, ohne klimbim und schnörkel. DAS war die eigentliche herausforderung, glitzer gabs überall. Ich han nur 15 euro gezahlt, leder ist ok, saubere, ordentliche nähte.

Ne flexi futterschüssel hab ich nur in super teuer gefunden, also gabs auf dem heimweg nen zwischenstop bei krämer.



Meine weltbeste freundin hat auch günstig gefunden, was sie gesucht hat. Z.b. nen stirnriemen mit blauen und braunen großen steinen. Für 10 musste der mit. Den gabs an vielen ständen für 25 *gg*


Wenn man sich nicht auf ne bestimmte marke oder ein bestimmtes modell festgelegt hat, konnte man gute schnapper machen. Grad reithosen und westen hab ich viele in der hand gehabt, bei denen es nix zu meckern gab.

_________________
"Actually, I prefer to be called ruler of all that is evil, but I will answer to Satan."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. März 2015, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. September 2009, 11:10
Beiträge: 1182
Wohnort: HSH
tilly hat geschrieben:
Ich war am Sonntag da und eigentlich überrascht, wie angenehm es war, fand es nicht sehr voll. Die oberen Hallen
haben wir uns allerdings nach einem kurzen Blick komplett geschenkt, da wars sehr rummelig und das Ramschzeug
interessiert ja auch nicht wirklich... Da ich ja in der Nachbarstadt wohne, habe ich mir den Luxus gegönnt, mich vor der Tür
absetzen und wieder abholen zu lassen, der Rückstau war schon heftig. Von den Angeboten... ich bin nicht so der Eskadron-Fan,
zumindest nicht der aktuellen Farben, Reste aus älteren Kollektionen gabs aber eher wenig oder nicht günstig.
Ansonsten nette Sachen für Pferd und Reiter, Preise ok, aber nicht unbedingt Schnäppchen. Ich fands in Ordnung,
Bummeln hat mal wieder Spaß gemacht, das war in den vergangenen Jahren nicht immer so bei mir.


Oben hat es eine Menge Eskadron aus alten Kollektionen gegeben und auch viel zum halben Preis. Sogar in Schilf habe ich Schabracke und Dralon gesehen, aber leider nur für Pony :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. März 2015, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:11
Beiträge: 506
Wohnort: Ruhrpott
Oh, da hätte ich mich dann wohl doch mal oben durchkämpfen müssen... :? Aber ich war schon so genervt, weil die Leute alle im Pulk direkt oben am Ende der Rolltreppe stehengeblieben sind und alles blockiert haben... :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. März 2015, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4428
Wohnort: Frankfurt
Ich war Sonntag da - prima wie immer :-D .
Haben gerade mal 10 Minuten länger hin gebraucht, als das Navi am Anfang berechnet hatte. Husch, ab in P5 (auch wie immer) - bin allerdings per Schleichweg hingekommen, weil tatsächlich die Ausfahrt ab AB zu war.
Meine zwei Freundinnen und ich haben alles auf unseren Listen zum Schnapperpreis bekommen. War echt klasse!
Essen wird auch jedes Mal leckerer. Noch vor ein paar Jahren konnte man sich ja an dem Fraß vergiften. Und wurde dabei noch arm. Dieses Jahr gab es da nichts zum Meckern.
Und die Hengstschau war natürlich auch genial!
Gerne alle 2 Jahre wieder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2015, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1022
Wohnort: 72***
War ein langer Tag gestern. Um 2 Uhr Morgens ging ich aus dem Haus, um 3:45 Uhr heute Morgen war ich wieder daheim. Für die letzten 6 km bis zur Messe brauchten wir 45 Minuten. Wir sind dann aus dem Bus ausgestiegen und die letzten paar 100 Meter gelaufen, der Bus hätte sonst noch eine Schleife bis zum Eingang hätte fahren müssen. Das hätte bei der Geschwindigkeit lt. Navi nochmal 30 Minuten für 4 km gedauert. (Natürlich verstärkte sich der Regen als wir liefen)

Die Messe war zwar voll, aber größtenteils überschaubar.

Ich habe eine tolle Looney Tunes Schabracke für 10 Euro und eine 3 in 1 Jacke für 40 Euro ergattert.

Wenn ich nicht schon zuviele Reithosen hätte, hätte ich zugeschlagen! Es gibt soo tolle Designs!

Ich bin/war interessiert an Kunstleder-Trensen und fand eine von Teckna, die gut aussieht und sich gut anfühlt. Ich habe sie (noch) nicht gekauft, weil meine noch gut ist. Aber das ist einer der Vorteile von Messen gegenüber dem Internet, man kann sehen, fühlen und vergleichen.

_________________
Wir lästern nicht - wir beobachten, analysieren und bewerten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 11:55 
Offline

Registriert: 16. Oktober 2015, 13:47
Beiträge: 63
Die Equitana steht vor der Tür :) Habt ihr schon Pläne, was ihr euch unbedingt anschauen möchtet? Welche Shows und vielleicht auch welche Neuheiten von bestimmten Herstellern? Häufig gibt es ja auch zur Equitana vorher Gutscheine in sämtlichen Zeitschriften, habt ihr da schon was gesichtet? :)

_________________
There is no elevator to success - You have to take the stairs!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 12:06 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6004
Wohnort: Takatukaland
Eigentlich wollten wir fahren, am Mittwoch - event. kommt aber was dazwischen.

Aber falls wir fahren, muss ich unbedingt nach einer Abdeckplane für den Hänger schauen. Die interessieren mich schon die ganze Zeit und ich will mal schauen, was die Hersteller bzw Verkäufer mir da erklären können.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 12:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6383
Wohnort: Nähe Koblenz
fb - wir fahren auch mittwoch :angellie:

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 12:31 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6004
Wohnort: Takatukaland
:sing: :clap: dann ruf ich dich kurzfristig an und sag Bescheid, wobei, du weißt das dann eh :muahaha:

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Juni 2007, 14:32
Beiträge: 5839
Wohnort: Good old Frankfurt
feuerblitz hat geschrieben:
Eigentlich wollten wir fahren, am Mittwoch - event. kommt aber was dazwischen.

Aber falls wir fahren, muss ich unbedingt nach einer Abdeckplane für den Hänger schauen. Die interessieren mich schon die ganze Zeit und ich will mal schauen, was die Hersteller bzw Verkäufer mir da erklären können.


Das würde mich auch interessieren! Magst du dann mal berichten?

_________________
I want the vampire in the volvo, not the fucking prince with his damn white Horse!

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6383
Wohnort: Nähe Koblenz
feuerblitz hat geschrieben:
:sing: :clap: dann ruf ich dich kurzfristig an und sag Bescheid, wobei, du weißt das dann eh :muahaha:

YES!

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2017, 15:49 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6004
Wohnort: Takatukaland
cutie hat geschrieben:
feuerblitz hat geschrieben:
Eigentlich wollten wir fahren, am Mittwoch - event. kommt aber was dazwischen.

Aber falls wir fahren, muss ich unbedingt nach einer Abdeckplane für den Hänger schauen. Die interessieren mich schon die ganze Zeit und ich will mal schauen, was die Hersteller bzw Verkäufer mir da erklären können.


Das würde mich auch interessieren! Magst du dann mal berichten?


Ja klaro, erinner mich bloss dran, so mit dem Alter usw usw... [smilie=timidi1.gif]

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Equitana
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2017, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1022
Wohnort: 72***
Ich kann dieses Jahr leider nicht hin. An dem Samstag, an dem das Busunternehmen wieder hinfährt, habe ich leider andere Verpflichtungen.

_________________
Wir lästern nicht - wir beobachten, analysieren und bewerten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de