Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 12. August 2020, 14:04


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Dezember 2014, 21:31 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6882
Wohnort: Takatukaland
Kennt die jemand? Positives? Negatives? Gerne auch als PN

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Dezember 2014, 08:48 
Offline

Registriert: 31. Dezember 2007, 11:21
Beiträge: 2736
Hast Post :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Dezember 2014, 09:18 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6882
Wohnort: Takatukaland
:wink:

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Dezember 2015, 10:21 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 516
Guten Morgen,

Tante Google hat mich beim suchen hierher geschickt. Ich wollte am Sonntag eventuell dahin fahren und mir ein Pferd ansehen. Für Erfahrungsberichte wäre ich dankbar..


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Dezember 2015, 10:33 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6882
Wohnort: Takatukaland
Meine Freundin hat da ein Pferd gekauft - ist alles sehr professionell und gut gelaufen. Sind mit dem Pferd bis heute immer noch sehr happy.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Dezember 2015, 10:51 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 516
Das hört sich ja schon mal gut an :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Dezember 2015, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7342
Wohnort: Nähe Koblenz
wegen welchem Pferd fragst du denn ?

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Februar 2016, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 14:36
Beiträge: 785
Wohnort: Gießen/Hessen
https://erfahrungphd.wordpress.com/

_________________
Wenn ich mir den ganzen Tag vornehme, nichts zu erreichen, und ich schaffe es; hab ich dann etwas erreicht? [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2020, 18:26 
Offline

Registriert: 4. März 2020, 10:24
Beiträge: 8
Uns wäre beinahe ein krankes Pferd verkauft worden. Das Pferd steht aktuell immer noch bei Dederichs zum Verkauf. Im Verkaufstext oder auch im Gespräch mit denen fällt kein Wort darüber das das Pferd eigentlich unreitbar ist. Aber was noch schlimmer ist, das Pferd wird bei jedem Kaufinteressenten der eine AKU in Auftrag gibt wieder neu sediert und muss die schmerzhafte Untersuchung jedesmal neu über sich ergehen lassen obwohl der Befund den Dederichs bekannt ist.
Wie kann man nur so grausam mit einem Lebewesen umgehen???
Wir sind fassungslos!!!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2020, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11885
Wohnort: Dorsten
Eine Freundin von mir hat sich dort neulich auch ein Pferd angeguckt- die Erfahrung war wenig positiv- das Pferd entsprach in keinster Weise der Beschreibung und das vorhandene Video war sehr gut geschnitten

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2020, 09:12 
Offline

Registriert: 4. März 2020, 10:24
Beiträge: 8
Darf ich fragen wann deine Freundin dort war?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2020, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 11885
Wohnort: Dorsten
Susanna hat geschrieben:
Darf ich fragen wann deine Freundin dort war?


Hmmm, vor 3-4 Wochen.

Ging um einen Irischen Schimmel.

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2020, 12:55 
Offline

Registriert: 25. August 2009, 11:21
Beiträge: 951
Susanna hat geschrieben:
Uns wäre beinahe ein krankes Pferd verkauft worden. Das Pferd steht aktuell immer noch bei Dederichs zum Verkauf. Im Verkaufstext oder auch im Gespräch mit denen fällt kein Wort darüber das das Pferd eigentlich unreitbar ist. Aber was noch schlimmer ist, das Pferd wird bei jedem Kaufinteressenten der eine AKU in Auftrag gibt wieder neu sediert und muss die schmerzhafte Untersuchung jedesmal neu über sich ergehen lassen obwohl der Befund den Dederichs bekannt ist.
Wie kann man nur so grausam mit einem Lebewesen umgehen???
Wir sind fassungslos!!!


Welche Behandlung ist denn so schmerzhaft bei einer AKU? Ok, für Röntgenbilder vom Rücken etc. wird ggf. sediert, aber ansonsten?
Vor ein paar Jahren ging mal eine größere negative Story durchs Netz, findet man aber nicht mehr bei Google. Wir waren vor x-Jahren auch mal dort, ich würde da nicht kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2020, 13:31 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2469
Pernod hat geschrieben:
Susanna hat geschrieben:
Uns wäre beinahe ein krankes Pferd verkauft worden. Das Pferd steht aktuell immer noch bei Dederichs zum Verkauf. Im Verkaufstext oder auch im Gespräch mit denen fällt kein Wort darüber das das Pferd eigentlich unreitbar ist. Aber was noch schlimmer ist, das Pferd wird bei jedem Kaufinteressenten der eine AKU in Auftrag gibt wieder neu sediert und muss die schmerzhafte Untersuchung jedesmal neu über sich ergehen lassen obwohl der Befund den Dederichs bekannt ist.
Wie kann man nur so grausam mit einem Lebewesen umgehen???
Wir sind fassungslos!!!


Welche Behandlung ist denn so schmerzhaft bei einer AKU? Ok, für Röntgenbilder vom Rücken etc. wird ggf. sediert, aber ansonsten?
Vor ein paar Jahren ging mal eine größere negative Story durchs Netz, findet man aber nicht mehr bei Google. Wir waren vor x-Jahren auch mal dort, ich würde da nicht kaufen.



Ich kann direkt zu dem Händler nichts sagen, aber bei Pferd zb das hochgradige Arthrose hat, für den ist longieren für den atem und herztest schon Grenzwertig. Ebenso die Beugeprobe.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2020, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8898
Susanna hat geschrieben:
Uns wäre beinahe ein krankes Pferd verkauft worden. Das Pferd steht aktuell immer noch bei Dederichs zum Verkauf. Im Verkaufstext oder auch im Gespräch mit denen fällt kein Wort darüber das das Pferd eigentlich unreitbar ist. Aber was noch schlimmer ist, das Pferd wird bei jedem Kaufinteressenten der eine AKU in Auftrag gibt wieder neu sediert und muss die schmerzhafte Untersuchung jedesmal neu über sich ergehen lassen obwohl der Befund den Dederichs bekannt ist.
Wie kann man nur so grausam mit einem Lebewesen umgehen???
Wir sind fassungslos!!!


Aber kein spanischer Schimmel, oder?

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de