Ententeich
http://unserententeich.de/

Allgemeine Jammer-Ecke
http://unserententeich.de/viewtopic.php?f=3&t=45245
Seite 172 von 199

Autor:  cocoloco [ 10. April 2018, 11:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ifone hat geschrieben:
Vorab, ich gönne jedem Erzieher jeden Cent/Euro mehr....

Trotzdem möchte ich jammern, dass uns nun die Streikwelle am Freitag betreffen wird. Also evtl. :keineahnung: Denn ob die KiTa streikt oder nicht, sagen sie einem vorher nicht :evil:


unsere hat einen Zettel ausgehängt, dass sie sich am Freitag am Streik beteiligen... ich hoffe es bleibt bei dem 1 Tag :evil:

Autor:  Budjonny1001 [ 10. April 2018, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

@ Eskadron:

ja, 6 Wochen im Mai/Juni letzten Jahres, dann ging es aber vorerst und ich war wieder arbeiten, dann aber OP und der ganze Rattenschwanz: 6,5 Monate...es hat echt ewig gedauert und ich habe zwar wieder die Mobilität, aber eben den bleibenden Schaden am Finger. Aber damit ist zu leben. Ich gewöhne mich daran und dann ist es denke ich, eine Sache der Zeit.

Autor:  quark [ 13. April 2018, 09:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Wir haben gestern unsere neue Waschmaschine installiert.
Und ich hab mich natürlich direkt mal überhoben.
So ein Dreck, linke Seite beim Ausatmen aua....

Autor:  Stella [ 13. April 2018, 11:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Mein Beileid, quark!
Das ist echt fies! :?
Hatte das Anfang des Jahres im Schulterbereich und konnte 3 Tage kaum schlafen, weil ich mich ohne kurzen Aufschrei nicht mal hinlegen geschweige denn im Liegen bewegen konnte.
Lachen war auch extrem fies. Mein Mann hat sich einen Spaß draus gemacht, wenn ich wegen ihm lachen musste und dabei gleichzeitig vor Schmerz gewimmert hab. Sadist :mad: :alol:

Autor:  Bluee [ 16. April 2018, 19:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ich habe ein Luxus Jammer.

Wenn alles passt bei der Aku Freitag Pferd gekauft.
Jetzt habe ich ernsthaft noch im Kopf evtl einen jährling zu nehmen weil der schnell weg soll und mir so leid tut weil er derbe gemobbt wird aktuell. Und es ist so ein hübscher und ich könnte ihn bestimmt für 1000 Euro kaufen....

Habe schon alle bekannten angesprochen keiner will...
Aber ich wüsste auch nicht wohin und bei mir ginge nur wenn ich ihn jetzt schon legen lasse und der ist noch nicht mal ein Jahr.... Maaaaaan. Aber extern in Aufzucht geben so wie ich das möchte kostet minimum 250 Euro.....
Und das ist dann doch ein hoher laufender kosten Faktor...

Maaaaaan.... Ich wüsste ihn so gerne in guten Händen

Autor:  schnucki [ 17. April 2018, 06:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Lass es :wink: . Ich hab auch grad gestern erst wieder akzeptieren müssen dass man nicht alle retten kann, als ich spontan „notfallmäßig“ (um etwas Ruhe reinzubringen nach der beim Verladen eskalierenden Situation) mitgefahren bin um ein armes Pony zum Händler zurück zu bringen :?

Autor:  quark [ 17. April 2018, 06:36 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

So geht es mir immer mit Hunden... Ich würde ja gerne alle nehmen. Geht aber nicht.
Wenn unsere beiden (beide über zwölf) nicht mehr sind kommt erst mal keiner her. Wir arbeiten noch ein paar Jahre und
möchten auch mal ohne Hunde in den Urlaub.
Aber. Wenn ich dann mal in Rente bin kann ich mir gut vorstellen, ein paar arme Kreaturen aufzunehmen. Dann hab ich
ja die Zeit dafür. Sofern ich dann auch das Geld hab.

Autor:  Simone [ 17. April 2018, 07:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Da stellt sich mir die Frage, wo ihr das ganze Geld für solche Aktionen her nehmt.
Ich behaupte mal, ich verdiene ganz ok, hab ein schönes Haus, ein nettes Auto. Muss dann aber auch gucken, dass ich nicht sinnlos die Kohle raus werfe, sonst reicht es am Ende des Monats nicht.

Wenn ich jetzt hier lese, dass jemand ein krankes Pferd, welches hohe Rechnungen produziert, hat und sich dann noch eins und noch eins kauft bzw. kaufen will, frage ich mich immer: Wie geht das? Verdient Dein Partner so gut? Du? Andere Prioritäten als ich? Die kosten ja auch Unterhalt. Finde ich faszinierend. Ich könnte mir guten Gewissens kein Pferd leisten im Moment, ohne dass die Kinder auf Dinge verzichten müssten oder ich mich stark einschränken müsste und das will ich nicht.

Geht mich ja schlussendlich nichts an, aber ich wundere mich da schon drüber, bei so manchem hier.

Autor:  keystone [ 17. April 2018, 09:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Simone hat geschrieben:
Da stellt sich mir die Frage, wo ihr das ganze Geld für solche Aktionen her nehmt.
Ich behaupte mal, ich verdiene ganz ok, hab ein schönes Haus, ein nettes Auto. Muss dann aber auch gucken, dass ich nicht sinnlos die Kohle raus werfe, sonst reicht es am Ende des Monats nicht.

Wenn ich jetzt hier lese, dass jemand ein krankes Pferd, welches hohe Rechnungen produziert, hat und sich dann noch eins und noch eins kauft bzw. kaufen will, frage ich mich immer: Wie geht das? Verdient Dein Partner so gut? Du? Andere Prioritäten als ich? Die kosten ja auch Unterhalt. Finde ich faszinierend. Ich könnte mir guten Gewissens kein Pferd leisten im Moment, ohne dass die Kinder auf Dinge verzichten müssten oder ich mich stark einschränken müsste und das will ich nicht.

Geht mich ja schlussendlich nichts an, aber ich wundere mich da schon drüber, bei so manchem hier.


Simone, das geht mir auch manchmal so.

Autor:  Cardia [ 17. April 2018, 09:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Das geht mir auch so. Ich habe auch keinen schlechten Job und leiste mir sogar ein Pferd. Aber mehrere?? Niemals. Wenn da alle gleichzeitig krank werden? Orthopädische Beschläge und und und??

Ich frage mich das aber nicht nur hier, auch im echten Leben. Dickstes Auto, nur Marken vom Teuersten usw. und wenn ich dann den Job höre, denke ich, wie geht das denn? Vielleicht liegt es aber auch daran, daß ich alles selber zahle, gibt ja auch Leute, die auch als Erwachsene noch viel gesponsert werden.

Autor:  Diva [ 17. April 2018, 10:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ich glaube je nach Gegebenheiten können 4 Pferde in Eigenregie günstiger sein als eines im Pensionsstall. Das teure ist ja die Gegebenheiten zu schaffen, ob man da dann 3 oder 4 Pferde versorgt macht nicht mehr so den riesigen Unterschied.

Autor:  Simone [ 17. April 2018, 10:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ich als Privatperson hätte aber auch nicht die Kohle, 4 Pferde in Eigenregie zu halten... die wollen ja gern auch mal was fressen und ab und zu mal zum Schmied und Tierarzt....

Autor:  schnucki [ 17. April 2018, 10:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Diva, aber nur solange sie gesund sind... und man nicht unbedingt reiten will, Eigenregie macht nämlich ganz schön viel Arbeit, zusätzlich zum Hauptjob der das Geld für die Pferde ranschafft :alol:
Ich hab ja früher meinen Rettungs- und Sammeltrieb auch ausgelebt. Da standen die Ponys aber gratis und ich war 24/7 vor Ort.
Heute würde das nicht mehr gehen, selbst wenn ich das 4-6fache meines aktuellen Gehalts heimbrächte :keineahnung:

Autor:  Diva [ 17. April 2018, 10:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ich hätte die Kohle auch nicht, ich habe aber auch keinen Hof. Deswegen schrieb ich ja, je nach Gegebenheit.

Bei uns in der Gegend hat nahezu jeder Bauer ein paar Kaltblüter. Das gehört einfach dazu und die laufen halt einfach mit. In Norddeutschland sind das glaube ich meistens eher Reitpferde. Aber wenn die Infrastruktur schon da ist und genügend Notgroschen da sind falls mal was ist...

Autor:  Simone [ 17. April 2018, 10:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Allgemeine Jammer-Ecke

Ist bei uns auch so, dass auf vielen Höfen ein oder zwei Pferde mitlaufen. Die müssen aber von irgendwas gekauft werden und wenn ich die reiten will, brauch ich ja auch einen Platz und Zubehör usw.
Und ich glaube nicht, dass hier so viele Enten mit Landwirtschaft als Haupterwerb unterwegs sind.

Seite 172 von 199 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/