Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 20. November 2018, 18:43


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1280 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 81, 82, 83, 84, 85, 86  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2234
Wohnort: Schwabenländle
Mit Seife muss man testen, ob man das verträgt.
Bei mir geht Seife z.B. überhaupt gar nicht, da fängt es mit den Schuppen erst wieder richtig an, selbst wenn die Seife sehr hoch überfettet ist. Einmal mit Seife waschen geht, ab dem zweiten Mal juckt es ganz furcthbar.
Was bei mir auch super funktioniert sind indische Kräuter zum Haare waschen, aber das ist mir eine zu große Sauerei weil ich keine Dusche, sondern nur eine Badewanne habe und ich die dann jedes Mal putzen darf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:27
Beiträge: 9887
Wohnort: Nordschwarzwald
ich hab ja komplett auf Seife umgestellt, für den Körper, Haare und Rasieren.

Ich kann alle Haarseifen nehmen, vertrage die super, Haare sind spitze, brauche auch keine Rinse trotz langer Haare, wasche mit warmen (eher heißen) Wasser, wir haben allerdings auch weiches Wasser.

Ich spraye nach dem Waschen allerdings immer ein Haarwasser auf den Kopf (Brennnessel, Birke, Kräuter...) und massiere das ein, ist gut für die Kopfhaut, von wegen Durchblutung und so....

Ab und zu massiere ich ein bisschen Klettenwurzelöl ein, das ist sehr gut (damit und mit Rizinusöl pflege ich auch meine Wimpern, die sind jetzt auch total schön und es macht nichts mehr aus, dass ich sie täglich mit Wimperntusche tusche.

Mein Haarausfall ist weg, ich sehe, wenn ich die Haare zurück nehme grad aus wie ein strubbeliger Igel, da überall Haare nachwachsen. Beim Seifenkauf achte ich auf vegan, ohne Tierversuche und ohne Plastikverpackung (immer an den Planet denken :-| ), schuppig ist auch nichts.

Seifen können allerdings süchtig machen... :-| :evil:

_________________
Richtig Reiten reicht - Paul Stecken *29. Juni 1916

Widme Dich der Liebe und dem Kochen unbekümmert und hingebungsvoll! (Dalai Lama)

Ein wahrer Samurai besitzt nur EINEN Richter über seine Ehre und das ist er selbst. Die Entscheidungen, die du triffst, und wie diese Entscheidungen durchgesetzt werden, spiegeln dein wahres Ich wieder. Du kannst dich nicht vor dir selbst verstecken.
(Aus: Der Weg des Kriegers: Meiyo- Ehre)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5459
Wohnort: aufm Baum
Linola forte shampoo

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Februar 2018, 13:44 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:51
Beiträge: 2100
Wohnort: Hessen
Danke erstmal! Sind ja doch einige mit demselben/ähnlichem Problem.
Ich werd nochmal die Haarpflegeabteilung in der Drogerie ausführlich studieren und auch nochmal in der Apotheke nachfragen.
Ansonsten geht's zum Hautarzt.

Sebamed und Linola hab ich übrigens auch schon erfolglos durch. Anti-Schuppen-Shampoo ging eine ganze Zeit lang gut und dann wurde es eher noch schlimmer.
Ich sehne gerade echt den Sommerurlaub herbei.
Nach 2 Wochen Sonne und Salzwasser ist meine Haut immer wie neu und auch die Kopfhaut ist tiptop :keineahnung:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Februar 2018, 14:21 
Offline

Registriert: 5. Mai 2007, 19:39
Beiträge: 194
Anti-Schuppen-Schampoo ist glaube ich das schlechteste was man machen kann, wenn man Probleme mit trockener Kopfhaut hat. Mein Freund nimmt immer Speick oder die PH-Hautneutralen Sachen von Aldi/Lidl. Allerdings hat der auch kurze Haare und muss alles was nach der Kopfhaut kommt nicht großartig pflegen. Damit hat er aber am wenigsten Probleme mit der Kopfhaut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Februar 2018, 15:51 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 845
Stella hat geschrieben:
Danke erstmal! Sind ja doch einige mit demselben/ähnlichem Problem.
Ich werd nochmal die Haarpflegeabteilung in der Drogerie ausführlich studieren und auch nochmal in der Apotheke nachfragen.
Ansonsten geht's zum Hautarzt.

Sebamed und Linola hab ich übrigens auch schon erfolglos durch. Anti-Schuppen-Shampoo ging eine ganze Zeit lang gut und dann wurde es eher noch schlimmer.
Ich sehne gerade echt den Sommerurlaub herbei.
Nach 2 Wochen Sonne und Salzwasser ist meine Haut immer wie neu und auch die Kopfhaut ist tiptop :keineahnung:


...hast du mal daran gedacht in eine Therme zu fahren? Und wenn das Salzwasser hilft, ab und an zu Hause ein Salzbad zu machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Februar 2018, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5459
Wohnort: aufm Baum
es gibt von Salthouse auch ein entsprechendes Shampoo

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 16:17 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:51
Beiträge: 2100
Wohnort: Hessen
Kurzes Update:
Ich hab jetzt "mein" Shampoo gefunden. Seitdem wird's stetig besser bzw ist schon fast ganz weg :-D

Ich hatte ja eingangs geschrieben, dass ich erstmal nicht mehr färbe. Zumindest beim Verzicht auf eine Komplett-Coloration soll's auch bleiben.
Nun war ich jüngst beim Friseur und die Dame meines Vertrauens schwärmte mir vom neuesten (?) Trend "Balayage" vor und dass sie sich das bei meinen Haaren sehr gut vorstellen könne.
Auf Fotos, die ich bisher im Netz gesehen hab, sieht das auch echt klasse aus und ich bin tatsächlich etwas ins Hadern gekommen [smilie=timidi1.gif]
Nur haben die meisten Damen auf den Fotos Locken. Ich hab relativ lange, glatte Haare und etwas Bedenken, dass es da aussehen könnte wie gewollt und nicht gekonnt bzw der Übergang einfach zu hart wird.
Hat das schon mal jemand ausprobiert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5459
Wohnort: aufm Baum
ist das nicht das gleiche wie ombre?

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 21:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7196
Wohnort: Schwabenland
Ich finde, das sieht in 95 % aller Fälle aus wie noch nicht ganz rausgewachsene Farbe und damit sehr unordentlich. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 10785
Wohnort: Krone Deutschlands
Das sieht nur gut aus wenn es jmd macht, der das auch wirklich kann. Ist ne intuitive Geschichte. Man hats oder man hats nicht. Die, die ich kenne, die es haben, nehmen über 300 Euro dafür.

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 23:35 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 4176
Wohnort: Dallas
Ich hatte das auch und es sieht gut aus, wenn man die Haare aufdreht. Und ja, das muss jemand können. Ich fand es gut, bin aber jetzt wieder bei einfarbig.

_________________
Man erreicht nichts dadurch, bequem auf einem Stuhl zu sitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2018, 08:16 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:51
Beiträge: 2100
Wohnort: Hessen
Falko hat geschrieben:
Ich finde, das sieht in 95 % aller Fälle aus wie noch nicht ganz rausgewachsene Farbe und damit sehr unordentlich. [smilie=timidi1.gif]


Genau davor hab ich Angst :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. März 2018, 07:46 
Offline

Registriert: 3. Mai 2007, 06:34
Beiträge: 2553
Ich wollte "etwas" Schleichwerbung machen, da ich auf der Suche war nach einer guten Seife und einem guten Shampoo für meine leicht fettenden Haare und Creme für fettige Haut. Habe bisher immer das von Alverde gehabt aber so ganz 100% zufrieden war ich nicht.

Ich habe mir jetzt Produkte der Fa. Manna bestellt: www.mannaseife.de

Habe mir noch gleich Kokosöl und diese Sheabutter (und mittlerweile schon die zweite Bestellung getätigt da ich ja zu Problemhaut neige :mrgreen: ).
3 Tage jetzt angwendet, Haare und Gesicht.
Ich bin restlos begeistert, Megagutes Zeug, sowas tolles hatte ich noch nie im Badschrank, bin völlig aus dem Häuschen.

Vielleicht hat ja jemand Interesse, dachte ich teil es mal mit euch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kosmetik und Schminkthread
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. März 2018, 08:03 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7196
Wohnort: Schwabenland
Ich hab die Produkte auch mal ausprobiert, fand den Effekt aber gleich Null. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1280 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 81, 82, 83, 84, 85, 86  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de