Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 23. April 2019, 07:32


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 11235
Wohnort: Krone Deutschlands
Ich hab grad richtig Gänsehaut. Wie furchtbar doch Feuer einfach immer wieder ist...

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7470
Wohnort: Schwabenland
Ich (null Interesse an Architektur & Kirchengebäuden, keinerlei Verbindung zu Notre Dame, nie in Paris gewesen) sitze hier mit Tränen in den Augen. Überall Bilder und Videos vom Einsturz des Turms. Unfassbar. :cry:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2465
Wohnort: Schwabenländle
Mich hat das gerade auch furchtbar geschockt als ich das gesehen habe. Echt schlimm. Auch wenn das natürlich ein unsäglicher Schade an einem Kulturgut ist bin ich dennoch froh, dass keine Menschen da drin wohnen. Das fand ich beim Greenfell Tower so furchtbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:27
Beiträge: 10024
Wohnort: Nordschwarzwald
So alt
So viel gesehen
So schön....

Victor Hugo könnte es sicher nicht mit ansehen.....

Drei Stunden vernichten Jahrhunderte

_________________
Richtig Reiten reicht - Paul Stecken *29. Juni 1916

Widme Dich der Liebe und dem Kochen unbekümmert und hingebungsvoll! (Dalai Lama)

Ein wahrer Samurai besitzt nur EINEN Richter über seine Ehre und das ist er selbst. Die Entscheidungen, die du triffst, und wie diese Entscheidungen durchgesetzt werden, spiegeln dein wahres Ich wieder. Du kannst dich nicht vor dir selbst verstecken.
(Aus: Der Weg des Kriegers: Meiyo- Ehre)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 21:30 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:37
Beiträge: 5741
Wohnort: Hessen
Hab grad die Tage Foto Ablage gemacht und mich über die Bilder vom Junggesellenabschied in Paris kaputt gelacht auf denen wir auf nem mäuerchen vor Notre Dame faxen machen. Die haben nun quasi doppelten erinnerungswert :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 21:36 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 16:25
Beiträge: 1332
Ich sitze hier gerade auch mit Tränen in den Augen. Ich war noch nie in Paris, liebe aber Frankreich und die Franzosen, habe viele Bekannte in unserer Partnerstadt (ja, ein knapp 8000 EW-Ort am Rende des Schwarzwaldes hat eine Städtepartnerschaft mit einer Stadt in den Vogesen), und kann mir daher so ungefähr vorstellen, wie sich ganz Frankreich gerade so fühlt - denn, es heißt zwar in Frankreich "alle Wege führen nach Paris" - Zentralismus lässt grüßen - aber de facto sind alle km-Angaben nach Paris von Nôtre Dame aus berechnet.
Memo an mich: Das Argument "Paris kann auch noch ein Jahr warten", weil steht ja schon ewig, war bescheuert! Ich hätte mich ja mal nur in Stuttgart für ein verlängertes Wochenende in den TGV setzen müssen! Schließlich bin ich ja History-Nerd.

Versteht mich nicht falsch! In erster Linie hoffe ich, dass keine Sapeurs Pompiers verletzt werden - und alle, die Kunstwerke herausholen auch heil bleiben. Aber mich berührt der Verlust dieses originalen Kultererbes der Menschheit wirklich sehr - was hat dieses "Gemäuer" schon alles an historischen Momenten erlebt - c'est perdu

_________________
Halef - you'll be always on my mind
22.2.1997 - 8.8.08

Jagdhund aus Passion - Schmusehund aus Leidenschaft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6414
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ich bin auch absolut geschockt von den Bildern. So viel Geschichte! Und ich war auch noch nie in Paris, bin auch kein so großer Frankreich-Fan. Aber Notre Dame stand immer auf meiner Bucket-List, was man gesehen haben muss.

Auf Spiegel Online ist ein kleiner Artikel, der die Stimmung gerade beschreibt, dass die Menschen ganz still sind, viele weinen und alle schauen auf die Flammen. Das muss echt hart und gruselig sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7196
Wohnort: OA
Ich kenne von Paris nur die Peripherie aus diversen Frankreichurlauben. Und ich habe jetzt auch nicht das Gefühl irgendwas verpasst zu haben, da ich in meinem Leben deutlich mehr französische Kirchen von außen und innen gesehen habe als mir lieb war.
Dennoch tut es irgendwie weh die Bilder dieses brennenden Wahrzeichens zu sehen. Was dieses Gemäuer alles erlebt und überstanden hat - und dann ist so schnell so viel davon unwiederbringlich verloren :asad:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. April 2019, 23:05 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 16:25
Beiträge: 1332
Die Grundstruktur und die Haupttürme sind wohl gerettet! Und wohl auch viele religiöse und andere Kulturschätze sind unter großem Einsatz in Sicherheit gebracht worden. Das sind ja mal gute Nachrichten in dem großen Drama. Ehrlich, ich habe zwar selber nicht viel, aber neben Mosambik wird auch der Wiederaufbau dieser Kathedrale finanzielle Unterstützung von mir bekomen.

_________________
Halef - you'll be always on my mind
22.2.1997 - 8.8.08

Jagdhund aus Passion - Schmusehund aus Leidenschaft


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 06:19 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6422
Wohnort: Takatukaland
Echt jetzt?

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 06:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7196
Wohnort: OA
Ich muss zugeben, so weit werde ich nicht gehen. Aufgebaut wird das Gebäude ganz sicher und das finde ich auch gut. Aber immerhin gehört es einer der reichsten Firmen der Welt. Und auch wenn es sicherlich Spendenaufrufe geben werden wird bezweifle ich, dass das Erzbistum Paris das Geld nicht selbst aus den Mitteln der Institution katholische Kirche aufbringen kann, zumal es auch noch staatliche Unterstützung geben wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 06:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7470
Wohnort: Schwabenland
Eine französische Milliardärsfamilie hat auch schon 100 mio. € versprochen.
Dass es einen Wiederaufbau geben wird, steht ja schon fest und alles andere wäre verwunderlich.

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 08:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:51
Beiträge: 1211
Wohnort: Bad Homburg
schnucki hat geschrieben:
Ich muss zugeben, so weit werde ich nicht gehen. Aufgebaut wird das Gebäude ganz sicher und das finde ich auch gut. Aber immerhin gehört es einer der reichsten Firmen der Welt. Und auch wenn es sicherlich Spendenaufrufe geben werden wird bezweifle ich, dass das Erzbistum Paris das Geld nicht selbst aus den Mitteln der Institution katholische Kirche aufbringen kann, zumal es auch noch staatliche Unterstützung geben wird.


Notre Dame ist zwar eine "Kirche", aber sie gehört dem franzöischem Staat und nicht der Kirche. :wink: Man konnte in Notre Dame auch nicht mehr heiraten, taufen oder beerdigen ...

_________________
Vergiss nie den Zauber der Träume, der dich vorwärts trägt
Vergiss nie die Kraft der Erinnerung, die die Wahrheit verrät

Kein Berg zu hoch, kein Meer zu tief, kein Weg zu weit um ihn gemeinsam zu gehen
Kein Ziel zu fern, kein Weg betrübt, kein Herz zu schwach um zueinander zu stehen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7820
Wollen wir hoffen, das die das jemals wieder so restauriert bekommen, wie es war. :?

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Notre Dame brennt
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2019, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7470
Wohnort: Schwabenland
Wie es wann konkret war?
So, wie sie vor 700 Jahren gebaut wurde, war sie ja schon lange nicht mehr. Über die Jahrhunderte wurde da mehrfach restauriert, teilweise zerstört usw. Deshalb war ja auch ein Gerüst drumrum - zur Renovierung.
Gerade eben hab ich gelesen, dass z. B. einige der Steinfiguren wegen der Renovierungsarbeiten vor Tagen entfernt wurden und nicht mit dem Turm zerstört wurden.

Klar werden es nicht mehr die Originalsteine und -balken vom Bau sein, aber das waren sie vorher auch nicht mehr unbedingt, zumal die Notre Dame ein Bauwerk ist, das so millimetergenau vermessen und dokumentiert ist, dass man das ziemlich "leicht" wieder nachbauen kann.

(Ich bin gerade ein bisschen "angepisst", weil ich anderswo gelesen habe, es sei okay, die Notre Dame über Menschenleben zu stellen. Da fehlen mir die Worte.)

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alia und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de