Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 24. April 2018, 21:55


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. April 2018, 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7271
Aktuell auch wieder Ebay Kleinanzeigen Ärger. Ich habe seit langem ein Fahrrad in der Garage stehen was keiner mehr fährt. Ist zwar 10 Jahre alt, funktioniert aber einwandfrei und ist auch optisch okay ,da es wenig benutzt wurde und immer in der Garage stand. Wollte 30 Euro dafür .Herrenrad mit Fünfgangschaltung. Wie immer, keiner liest die Beschreibung. Feilscherei bis ins Lächerliche ( für 10 € nehme ich es). Letztendlich meldete sich jemand ,der am Samstag vor 8 Tagen vorbei kommen wollte. Wer kam nicht, natürlich genau dieser Mensch. Letzten Freitag morgen um 10.00 Uhr klingelt mein Handy. Er steht vorm Haus und keiner wäre da. Ja klar, Sie wollten doch schon letzte Woche Samstag kommen. Nein er hätte definitiv Freitag den 13.04 ausgemacht. Also ich heimgefahren. Er wollte eine kurze " Probefahrt" machen. Meinetwegen, sein Auto stand ja bei mir im Hof. Die kurze Probefahrt dauerte dann geschlagene 30 Minuten. Bei seiner Rückkehr erklärte er mir dann ,das das Fahrrad ja ein einziger Schrotthaufen sei. Als ich ihm erklärte das die Sache hier und jetzt für mich beendet sei, fing er an mich zu beschimpfen. Er sei extra 34 km hierher gefahren. Wer ihm den jetzt den Sprit und die Zeit ersetzen würde ?. :-?
Wie gesagt das Fahrrad war technisch und auch optisch völlig in Ordnung. Und das es ein Baumarktrad war, stand in der Beschreibung. Er wollte es dann für 15 € mitnehmen. Ich habe ihn höflich aber sehr bestimmt vom Hof geschmissen.
Wie der Zufall es will, war heute morgen ein netter älterer Herr im Büro ,der Vorsitzender des örtlichen Integrationsvereins ist. Er fragte nach Geld oder Sachspenden.
Als ich ihm das Fahrrad anbot, war er hellauf begeistert. Dann kriege ich halt keine 30 €,aber muss mich nicht rumärgern. :mad:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. April 2018, 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mai 2008, 09:20
Beiträge: 4117
Nicht Ebay direkt, aber eine Anzeige auf die dann kam, dass die Abwicklung über ein Ebay Käufer Programm abgewickelt wird :-?
Leider war ich zu blöd und hab erst begeistert zugeschlagen und dann gegoogelt! Scheint eine typisch betrügerische Masche zu sein und nu bin ich wohl meine Kohle los!
Auch wenn mein Kollege meint, er hätte das auch schon gehabt, und hätte unproblematisch seine Ware erhalten :keineahnung: Ich kann ja mal hoffen :-| Aber ich fürchte ich war zu gutgläubig :wallbash: :wallbash: :wallbash: :wallbash: :wallbash:

Ok, drückt mir bitte die Daumen, ich habe zumindest eine Email bekommen, dass der Versand erfolgt ist und die Ware am Samstag bei mir eintreffen soll!!! BITTE BITTE BITTE


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. April 2018, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4005
Das war jetzt heute Premiere.

Lichtzelt gekauft 150x150x150 - Artikelstandort München, Verkäufer aber UK.
Verschickt wurde auch mit UPS aus UK ... eben gerade kam das nicht kleine Paket ... leer :-?

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. April 2018, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6153
Wohnort: OA
Das Problem hat neulich mal der Equiwent-Schmied gehabt, allerdings mit dem Götterboten. Da haben aber die Fahrer die Pakete leer gemacht, beim Abschicken waren sie noch voll (ging um Sachspenden, da hat also keiner was davon ein leeres Paket abzuschicken).


Ich hatte Samstag EBay-Kleinanzeigen-Turbo. Freundinnen haben ja eine Küche inseriert, sind aber im Urlaub. Eigentlich war nicht zu erwarten dass da viel kommt, aber ich hab mal den Schlüssel übernommen und meine Nummer angegeben. Samstag um 13.53Uhr rief jemand an, er will die Küche haben, ob es sofort geht.
Ich hab gesagt dass ich in 10 Minuten da sein kann, hab ihm die Adresse gegeben und mich auf den Weg gemacht. 14.01 Uhr rief er an er sei jetzt da, wo ich denn bleibe, da bog ich grade in die Straße ein.
Er hat sie Küche auch genommen und sofort bezahlt (bzw. jüngere der beiden, der mir klaglos den kompletten Inhalt seiner Geldbörse übergeben hat), hatte aber außer einem Teppichmesser kein Werkzeug mit. Ich auch nicht, die Anzeige war sehr klar formuliert - Selbstabbau, Werkzeug mitzubringen, niemand hilft beim Abbauen/Tragen.
Mr Turbo ist dann tatsächlich fix in den Baumarkt geafahren und hat nen Satz Schraubendreher gekauft und dann wurde die Küche niedergemetzelt. Die Jungs hatten nur vier Stunden Zeit, dann musste das gemietete Auto abgegeben werden, in der Zeit musste die Küche also da rein, weggebracht und wieder ausgeladen werden. Einen Schlafzimmerschrank und ein Bett wollten sie auch noch holen. Sportlicher Plan :alol:
Mit viel Gefluche in einer osteuropäischen Sprache haben sie es tatsächlich in zwei Stunden geschafft eine komplette Küche abzubauen und zu verladen, allerdings ohne Rücksicht auf Verluste. Aber die Wohnung ist heile geblieben, das Treppenhaus auch, der Rest war mir dann egal :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. April 2018, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mai 2008, 09:20
Beiträge: 4117
oh shit Fienchen :ashock: :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. April 2018, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4005
Ach was, seh ich chillig - ich habe direkt bei eBay angerufen, denn das Paket war weder offensichtlich beschädigt, noch seltsam zugekelbt (also extra dick, verschiedene Klebebänder o.ä. - machte also nicht den Eindruck, geöffnet und wieder verschlossen worden zu sein).

Sprich: es machte schwer den Eindruck, als wäre nie was drin gewesen.

Und da der Beweis, das das Paket leer war (vor allem bei einem leichten Artikel) schwer ist: direkt eBay, die haben auch zugesichetr, das zu erstatten im Fall von Problemen.

Da mache ich mir wenig Sorgen ... ärgerlich ist es natürlich ...

_________________
Ich bin in einem Alter, da darf ich Menschen auch von Anfang an einfach doof finden - ich hab ja nicht mehr ewig Zeit.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de