Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 25. September 2018, 04:48


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Januar 2015, 16:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. März 2011, 17:12
Beiträge: 850
Ich schaff es einfach nicht, meinem Traumpferdchen annähernd gerecht zu werden und möchte sie daher für 1-2 Jahre jemandem anvertrauen, der Lust hat auf ein junges, arbeitswilliges und solides Pferdchen.

Sie ist jetzt 5, war 2013 in Beritt und hat ihre Stutenprüfung absolviert. Dann bin ich schwanger geworden und habe sie bloß ab und an mal longiert.
Sie hat eine tolle Arbeitseinstellung und hat gute Noten für ihre Rittigkeit bekommen. Sie hat zwar viel Temperament, ist aber an der Hand das reinste lamm und eine wirklich coole Socke.
Ganz weit entfernt von einem "Reitbüffel" im Typ "Reh" stehend und sehr sensibel und konzentriert wartet sie auf Kommandos oder Reaktionen vom Menschen.

Sie ist wirklich etwas besonderes, doch leider muss ich immer wieder fest stellen, dass ich es nicht schaffe.
Ich nehme ständig Anlauf, um dann wieder zu merken: es geht nicht.

Da mein Mann selbständig ist bin ich einfach zu 90% alleine mit Baby, kids und allem drum und dran. Das Drum und Dran wäre nicht so schlimm, aber Baby kann ich einfach nicht per Knopfdruck abschalten und mein Ding drehen....

Ich denke meine Zeit kommt so in ein, zwei Jahren. Bis dahin wüßte ich mein Pferd gerne in guten Händen und es würde mich freuen, wenn sie Beschäftigung bekäme.

Mal ein paar "technische Daten":

Stute *2010
Rappe
ca. 160 cm
Valentino/ Lemon xx/ Abesatz

2013 in Verden in Vollberitt, seither nicht mehr geritten, jedoch ständig an der Hand und auch mit Montur longiert.
Sehr großer Bewegungsdrang, muss täglich auf die Weide!! Ansonsten in der Box nervig!
Bei der Arbeit eher abwartend, konzentriert und zurückhaltend, aber fleißig!
Ihr fehlt die Routine und muss wieder regelmäßig betüddelt und angeschoben werden. Das wird auf keinen Fall ein Problem darstellen!
Die Stute ist nicht dominant und hat ein angenehmes Wesen. Auch wenn sie gerne mal austickt (auf der Weide :wink: )

Was ich suche:

eine nette Person, die wie ich gerne mit dem Pferd zusammen ist, tüddelt und in der Lage ist eine Beziehung zum Pferd aufzubauen. Ich denke das ist bei ihr einfach besser, sie ist auch sicher kein Pferd für ständig wechselnde Reiter.

Nicht zu schwer, da Pferd ja klein und zierlich ist...

Natürlich erwarte ich gute Reitkenntnisse, aber habe keine Erwartung an eine weitere Ausbildung des Pferdes. Das Pferd soll entsprechend des Ausbildungsstandes fair, aufbauend und gymnastizierend geritten werden. Vorwärts-Abwärts sowie Anlehnung sollte ein bekanntes Gefühl sein sowie ein lockerer Bewegungsablauf.
Das sollte selbstverständlich grundsätzlich erritten werden und der Rest ist ist mir egal. Ob nun mit Filzdecke, Glitzerschabracke oder weißen Hufglöckchen geritten wird, ob Busch oder Halle, das ist mir gleich und muss jeder selber wissen.
Wichtig ist mir nur, dass wir die Meinung teilen dass ein Pferd raus gehört mit Artgenossen, Bandagen in der Box nicht ans Pferd gehören und auch sonst Bandagen und andere hitzefördernden Kinkerlitzchen nicht benutzt werden. Die Sehnen danken es ;-)

Vielleicht findet sich jemand, der Lust hat auf diese bildhübsche Stute, und dem das Zeitfenster von 1-2 Jahren auch passen würde.

Momentan steht die Stute in der Nähe von 27383 Scheeßel und darf umgestellt werden. Ich möchte dann weder ständig auf der Matte stehen, noch wöchentliche Berichte oder mich einmischen. Sollte es nicht passen kann die Stute jederzeit wieder nach Hause.

_________________
Liebe Grüße, Inga


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Januar 2015, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:34
Beiträge: 2260
Wohnort: SH
Ich frag mal jemanden ;-)

_________________
Irgendwann fahre auch ich einen T1!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. März 2015, 21:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. März 2011, 17:12
Beiträge: 850
Ist noch aktuell...

_________________
Liebe Grüße, Inga


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de