Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 23. September 2020, 10:56


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sattler Rhein-Main Gebiet
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:18
Beiträge: 2830
Huhu,

ich bin nun auch mal auf Sattler-Suche.
Frau Klose geht seit Freitag nicht ans Telefon - im Laden gibt's keine Auskunft.
Mit ihr war ich eigentlich zufrieden.....
:?

Problem ist.....mein Dressursattel wippt hinten total.... :?
Da muss was gemacht werden.

Wen könnt ihr empfehlen?

LG
Rednex

_________________
Tell a Gelding, ask a Stallion, discuss with a Mare and pray if it's a Pony !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Oktober 2008, 14:45
Beiträge: 4719
Hm vielleicht war sie nur auf verlängertem WE ? War ja immerhin ein Brückentag der Freitag ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:18
Beiträge: 2830
Laut Auskunft im Laden war sie unterwegs in Sachen Sättel.

Seit Samstag ist das Handy aus - nicht erreichbar.....
Heute Morgen dasselbe Spiel :?

_________________
Tell a Gelding, ask a Stallion, discuss with a Mare and pray if it's a Pony !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 22:11
Beiträge: 4369
Wohnort: MTK
http://www.kubens-reitsport.de/

ich kann herrn kubens empfehlen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:18
Beiträge: 2830
Danke Coco...ist auf jeden Fall ne Alternative......

_________________
Tell a Gelding, ask a Stallion, discuss with a Mare and pray if it's a Pony !!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Mai 2010, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2007, 20:11
Beiträge: 4177
ich empfehle den siemon aus schlüchtern-gomfritz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Juni 2007, 16:14
Beiträge: 1394
Wohnort: Sachsen
Liesi hat geschrieben:
ich empfehle den siemon aus schlüchtern-gomfritz


*reinhäng*

hast du mit dem gute Erfahrungen?

_________________
Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lache weil es schön war!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 19:02
Beiträge: 2962
Wohnort: 65***
http://www.horse-shop.net/

Den habe ich, ändert direkt vor Ort, nimmt also den Sattel nicht mit (es sei denn es muss jetzt riesen Veränderungen vorgenommen werden). Hat selber Jahre bei Hennig gearbeitet und kennt sich deshalb auch mit diesen Sättel gut aus (viele trauen sich da net ran).

_________________
"Kann nicht" wohnt ja wohl ganz oft in der "Will nicht"-Straße!
Bild
*Hier gehts zu Brands4Friends - günstig Markenartikel kaufen*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 09:42 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6929
Wohnort: Takatukaland
Der hat auch unseren Passier geändert :wink:

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Juni 2007, 16:14
Beiträge: 1394
Wohnort: Sachsen
wow, danke christina :mrgreen: eigentlich hab ich den thread hier nicht erstellt kann aber viel mit rausnehmen, wusste gar nicht das landenhausen auch sattel anpasst, super.. ist ja gleich bei mir um die ecke!

_________________
Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lache weil es schön war!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2007, 20:11
Beiträge: 4177
Salom hat geschrieben:
Liesi hat geschrieben:
ich empfehle den siemon aus schlüchtern-gomfritz


*reinhäng*

hast du mit dem gute Erfahrungen?


ja, mit dem senior. von ihm habe ich meinen sattel und er hat ihn auch bisher immer sehr gut angepasst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2010, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Juni 2007, 16:14
Beiträge: 1394
Wohnort: Sachsen
Liesi hat geschrieben:

ja, mit dem senior. von ihm habe ich meinen sattel und er hat ihn auch bisher immer sehr gut angepasst


okay, dann werde ich da mal hinfahren und nachfragen :wink:

@christina: wer macht das mit den Sätteln beim Horse- Shop?

_________________
Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lache weil es schön war!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2010, 08:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 11:12
Beiträge: 1031
Wohnort: Hessen
steht doch drin: Blischke. Der Mann ist super! Ist selber Bereiter und lässt sich das Pferd erstmal vorreiten um die Bewegung zu beurteilen. Und wie schon gesagt, er macht alles vor Ort, ein riesen Vorteil. Und wenn es nicht am Sattel sondern am Reiter liegt - sagt er das auch, da kennt er nix :mrgreen: Sein Spruch (ich stand daneben, echt passiert) auf die Frage "was macht das?" - "Am Sattel hab ich ja nichts machen müßen, für den Reitunterricht 10 EUR." :hu:

_________________
"Jeder spinnt auf seine Weise,- der eine laut, der andere leise"

(Joachim Ringelnatz)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2010, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Juni 2007, 16:14
Beiträge: 1394
Wohnort: Sachsen
hmm vorreiten ist schlecht wenn man noch keinen sattel hat :mrgreen:

scherz, weiß wie du das meinst. Ja gut, dann werde ich einfach mal gucken welcher von beiden billiger ist, haben ja beide auch nen minimalen anfahrtsweg!
Danke!

_________________
Weine nicht weil es vorbei ist, sondern lache weil es schön war!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2010, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:37
Beiträge: 6378
Wohnort: Hessen
Von Blischke habe ich meinen derzeitigen Sattel auch. Bin zufrieden. Der Service war gut bisher und der Mann ist super nett und erscheint mir sehr kompetent. Und er ändert eben vor Ort und ist preislich auch immer im Rahmen gewesen.

Müstte ihn auch irgendwann mal wieder zur Kontrolle bestellen...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de