Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 17. Januar 2020, 14:11


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 09:29 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4874
Wohnort: Kiel
Also ich persönlich finde die Careliner Anhänger echt schön, aber wenn man sich mal die Ausstattung im Verhältnis zu anderen Anbietern ansieht, dann finde ich die ziemlich überteuert.
Ich würde mich auch nur noch Alu-Anhänger kaufen. Ich selbst habe eine Böckmann Champion R. Mit dem bin ich super zufrieden, aber der hat halt nicht den von dir gewünschten großen Einstieg. Da würde der Portax passen. Wenn ich mir jetzt einen neuen kaufen müsste, wäre der auch meine erste Wahl oder der Traveller.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Dezember 2007, 20:11
Beiträge: 4103
Ich hatte mich ja für den Böckmann Duo Champion R entschieden und ich liebe ihn einfach!!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 16:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4752
Wohnort: Frankfurt
Wenn Du die große Tür willst, geht nur ein Vollpoly, weil die anderen alle Polyhauben haben, die aufgesetzt werden - ergo nur kleine Tür.
Ich habe den Thiel Explorer seit letztem Jahr, und bin wundervoll zufrieden. Die Pferde lieben es, nach vorne raus zu gucken, er liegt super auf der Straße, fährt brav auch hinter einem nur mittelgroßen Zugfahrzeug hinterher. Ich liebe den Platz, den er mir vor den Stangen bietet. Ist halt schwer und nicht ganz billig.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 20:51 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4874
Wohnort: Kiel
Der Portax ist Alu mit Polyhaube und trotzdem hat der ne große Einstigestür vorne :keineahnung: . Von Cheval Liberté gibt es auch so ein Modell (irgendwas mit Country).


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2018, 11:58 
Offline

Registriert: 16. Juni 2008, 11:34
Beiträge: 2368
ich habe mir letztes Jahr den Careliner M (den L gabs da noch nicht) gekauft.
Bin damit auch echt zufrieden. Das einzige Manko für mich bisher ist, dass die Sattelkammer für mein Empfinden eher klein ist. Ich hatte vorher den Böckmann XL, und die Sattelkammer war schon noch ein Stückchen größer.
Trotzdem ist die Sattelkammer im Vergleich zu fast allen anderen um Welten größer.

Aber bitte auch das Zugfahrzeug bedenken, die Dinger sind leer auch schon richtig schwer.

Mir war eben auch die große Türe und eine große Sattelkammer wichtig, und das schränkt die Auswahl ziemlich ein.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2018, 14:30 
Offline

Registriert: 13. Mai 2014, 06:47
Beiträge: 24
Vielen Dank für den Input.
Wir werden uns jetzt erstmal den Thiel Explorer nächste Woche anschauen und uns ein Angebot geben lassen. Dann sehen wir weiter :)


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2018, 14:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7153
Wohnort: Nähe Koblenz
thiel macht immer wahnsinngi gute messepreise... so du die möglichkeit einer messe hast

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2018, 17:38 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4874
Wohnort: Kiel
Die HansePferd ist ja im April... das lohnt sich fast bei jeder Marke.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2019, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3307
Nachdem mein Thiel Domino nach 22 Jahren jetzt in Rente geht, habe ich mir einen neuen Thiel Primus Alu bestellt. In ca. 3 Wochen kann ich ihn abholen. :rosawolke: :rosawolke:

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 06:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3307
Snoeffi hat geschrieben:
Nachdem mein Thiel Domino nach 22 Jahren jetzt in Rente geht, habe ich mir einen neuen Thiel Primus Alu bestellt. In ca. 3 Wochen kann ich ihn abholen. :rosawolke: :rosawolke:

Snoeffi


Es hat ein bisschen länger gedauert als die zugesagten 3 Wochen, aber gestern habe ich das Teil abgeholt. Da ich den Hänger ja noch gar nicht live gesehen hatte, war ich total gespannt. Und er ist wirklich toll und riesig und ich bin begeistert. Ich hoffe, mein Pferd findet ihn auch so toll.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. September 2011, 18:02
Beiträge: 1057
Wohnort: HTK
Snoeffi hat geschrieben:
Snoeffi hat geschrieben:
Nachdem mein Thiel Domino nach 22 Jahren jetzt in Rente geht, habe ich mir einen neuen Thiel Primus Alu bestellt. In ca. 3 Wochen kann ich ihn abholen. :rosawolke: :rosawolke:

Snoeffi


Es hat ein bisschen länger gedauert als die zugesagten 3 Wochen, aber gestern habe ich das Teil abgeholt. Da ich den Hänger ja noch gar nicht live gesehen hatte, war ich total gespannt. Und er ist wirklich toll und riesig und ich bin begeistert. Ich hoffe, mein Pferd findet ihn auch so toll.

Snoeffi

Herzlichen Glückwunsch und allzeit Gute Fahrt


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 08:07 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6730
Wohnort: Takatukaland
Ich habe unseren Hänger im Winter verkauft. Hatte einfach keinen Platz zu Hause um ihn länger zu parken. Und da wir erst wieder im November einen brauchen- weg damit. Hab sogar 300 Euro mehr bekommen, als beim Kauf [smilie=timidi1.gif] :angellie:
Jetzt wollte ich mal auf die Equitana Open Air nach Mannheim fahren und mir vor Ort alle Hänger anzuschauen.
Das Angebot ist ja mittlerweile wirklich riesig.
Da ich bisher immer nur Böckmann hatte, bin ich da relativ unwissend.

Wo seht ihr Vor- bzw Nachteile?

Früher hatte ich mir mal bei einem Händler einen Cheval Liberte angeschaut. :ashock: Ganz fies.

Inzwischen sollen die ja recht ordentlich sein.

Den Careliner finde ich ja echt chic. Ist mir aber mit 10k echt zu teuer.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3307
Es wird wohl niemanden verwundern, wenn ich Dir da auch einen Thiel Hänger empfehle. Vorteil: Wird in Deutschland produiert (Werk in Pfullendorf - Zweigstelle in Dormung). Wenn was ist, kannst Du mit dem Chef persönlich telefonieren. Geben Dir 15 Jahre Garantie auf den Alu-Plast-Boden. Preis-Leistungsverhältnis in meinen Augen wirklich richtig gut. Außerdem sind die verbauten Alu-Teile vom Aufbau anders als bei den anderen Herstellern. Ich habe mir das auf der Equitana anhand von Mustern zeigen lassen. Ich weiß jetzt ehrlich gesagt die Details nicht mehr und will hier nichts falsches oder so Halbwissen schreiben. Mich hat es auf jeden Fall überzeugt. Die Cheval-Liberte-Anhänger finde ich total billig gemacht und gefallen mir persönlich gar nicht.

Careliner habe ich mir auf der Equitana auch angeschaut. Da waren viele Kleinigkeiten, die ich nicht so gut fand (z. B. sind die Gitter, die die Fenster abdecken, scharfkantig, dann war da so eine Kante bei der vorderen Tür im Innenraum). Kleinigkeiten, die man erst beim zweiten Hinschauen sieht.

Ich habe den neuen Thiel Anhänger ja bis jetzt nur leer über die Autobahn gefahren. Aber der liegt super auf der Straße (das hat mein alter Thiel auch schon getan). Ich kenne kaum einen Hänger, der so eine pferdefreundliche Einstiegsrampe hat (ganz flach).

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 08:34 
Offline

Registriert: 23. Oktober 2007, 13:58
Beiträge: 6730
Wohnort: Takatukaland
Genau solche Sachen meine ich, wie mit dem Careliner.

Daher fand ich die Idee nach Mannheim zu fahren gar nicht schlecht. Zudem eine Freundin von mir da in der Nähe wohnt und auch schauen gehen will.

Bei Thiel finde ich den Domino Ultra und Compact echt sehr interessant.
Edit der Primus Alu ist ja auch nicht so teuer, kommt mit auf die Liste.

_________________
Die lautesten Kühe geben die wenigste Milch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juni 2019, 09:21 
Online

Registriert: 25. August 2009, 11:21
Beiträge: 941
Ich habe jetzt einen gebrauchten Meyer Nevada mit Alu Boden, weil ich recht zügig einen neuen brauchte und der das beste Angebot war.

Der ist extra hoch, das ist wirklich toll, Verarbeitung sieht soweit gut aus, einzig die Sattelkammer ist für meinen Geschmack zu schmal, aber man kann nicht alles haben. :-| Liegt gut auf der Straße, habe vorher jahrelang Blomert gefahren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 137 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de