Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 17. Februar 2020, 19:33


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 07:48 
Offline

Registriert: 10. September 2007, 12:53
Beiträge: 187
ich will mir nun endlich einen Helm zulegen. Welche Modelle werden von Dressurreitern bevorzugt
oder sind die irgendwie alle gleich ?

Gruß Else


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Februar 2014, 08:32 
Offline

Registriert: 28. Juli 2010, 11:12
Beiträge: 980
Oft sieht man Charles Owen-Helme (Samthelme mit heller Leder-Beriemung) oder die Uvex-Helme. Von Uvex gibt es auch einen Dressurhelm, der ist aber nochmal teurer als die normalen Uvex.

Charles Owen ist allerdings vom Tragecomfort nicht ansatzweise so angenehm wie Uvex, da keine Belüftung und recht schwer.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5768
Wohnort: Schwoabaländle
Ich hab einen Kavalkade und bin sehr zufrieden damit.

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 10:30 
Offline

Registriert: 9. Mai 2008, 20:53
Beiträge: 892
Hier *meld* - ich bin ja nie mit Helm geritten, nur mal zum Springen und das kam so gut wie nie vor, da tats dann eine olle Samtschüssel.

Aber ich habe mir nun doch einen Helm zugelegt und finde den super: habe von BR das Modell Viper X Pro Carbon gekauft und bin super zufrieden. Den würde ich z.B. auch beim Turnier zum Jackett anziehen. Ist zwar nicht mega klassisch und mit Samt und Strass, finde ihn aber trotzdem noch recht elegant und schmal, dazu sehr leicht und man schwitzt gar nicht darunter. Außerdem ist er mit etwas über 100 Euro nicht so teuer :wink:

Von Busse gibts wohl ein baugleiches Modell, nur mit anderem Etikett.

Charles Owen sieht zwar an sich sehr schön aus, macht aber doch nen großen Kopf, wie ich finde - und fühlte sich beim Anprobieren schon so an, als würde man darunter schwitzen.

Viele Dressurreiter tragen aber auch Uvex, da kenn ich mich aber nicht mit aus.

_________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen. - Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 11:28 
Offline

Registriert: 25. August 2009, 11:21
Beiträge: 945
Lucky, mit dem BR liebäugle ich schon länger, hast du den irgendwo online gekauft?

Pferdeelse, ich habe einen Uvex (Fp3), meine Mutter den Uvision von Uvex. Sind beide sehr bequem und vor allem der Uvision sehr luftig im Vergleich zu den Helmen früher.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juni 2007, 13:45
Beiträge: 2030
Wohnort: Odenwald
Der Uvision wurde zurückgerufen, nur so mal als Info nebenbei.

Ich habe für Dressur und Springen den Uvex FP3 und bin damit sehr glücklich, bin dazu durch die Uvision Tauschaktion gekommen. Jetzt möcht ich den nicht mehr zurück tauschen :-D

Gruß babs

_________________
The early bird may get the worm, but the second mouse gets the cheese !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 11:56 
Offline

Registriert: 9. Mai 2008, 20:53
Beiträge: 892
Pernod hat geschrieben:
Lucky, mit dem BR liebäugle ich schon länger, hast du den irgendwo online gekauft?

Pferdeelse, ich habe einen Uvex (Fp3), meine Mutter den Uvision von Uvex. Sind beide sehr bequem und vor allem der Uvision sehr luftig im Vergleich zu den Helmen früher.


Nee ich habe den in der Schleyerhalle gekauft, das müsste am Stand vom Happyhorse Shop Bedburg gewesen sein. Wollte gerne aufprobieren, der BR Helm sitzt recht eng, wie ich finde. Also schmal an den Seiten. Wer eine sehr runde Kopfform hat, wird damit wohl nicht zurecht kommen. Bei mir gings gerade so.

Habe gerade auf die Seite vom HHS geschaut, die haben den baugleichen Busse Helm, allerdings mit Bling Bling und etwas teuerer, online und vom BR Viper eine andere Version, nicht den Carbon. Aber vielleicht haben die den BR Helm auch noch auf Lager.

LG

_________________
Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen. - Erich Kästner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 20:07
Beiträge: 3654
Ich hab auch den Busse...sitzt gut...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 13:11 
Offline

Registriert: 25. August 2009, 11:21
Beiträge: 945
Danke dir, Lucky.

Babalou, ich weiß. Meine Mutter hat jetzt auch einen Cavallo. Wollte nur damit zum Ausdruck bringen, dass ich die Uvew sehr angenehm finde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. März 2014, 06:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:37
Beiträge: 6104
Wohnort: Hessen
Ich hab den Mistral von casco. Sehr bequem wie ich finde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. März 2014, 08:00 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 3070
man sollte nicht das kaufen, was "Dressurreiter so aufhaben", sondern das, was auf den eigenen Schädel passt, sich gut anfühlt und im Idealfall auch nicht allzu übel aussieht.
Dazu geht man am besten in ein größeres Reitsportgeschäft oder wartet auf die nächste Messe, und probiert die Dinger auf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. März 2014, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. August 2009, 13:12
Beiträge: 3459
Wohnort: mitten in NRW
baura hat geschrieben:
man sollte nicht das kaufen, was "Dressurreiter so aufhaben", sondern das, was auf den eigenen Schädel passt, sich gut anfühlt und im Idealfall auch nicht allzu übel aussieht.
Dazu geht man am besten in ein größeres Reitsportgeschäft oder wartet auf die nächste Messe, und probiert die Dinger auf.


DANKE!
Genau das dachte ich nämlich auch.

Ich trag einen Casco Mistral Plus - weil er passt und ich ihn gerne trage. Nicht weil irgend jemand anders damit reite oder er grad "in" ist :wink:

_________________
BildSchönen Tag noch - Ilka

Dressur: die Kunst des Pferdes vorauszuahnen, was der Reiter von ihm will!
Bild
Felsenhof Schwelm
Chance-International


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. März 2014, 20:50 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2583
Wohnort: Schwabenländle
Da ich einen problematischen Schädel habe passen mir nur Helme die man an den Kopf anpassen kann.
Ich habe deshalb auch einen Mistral von Casco und mit dem bin ich sehr zufrieden. Ist schön leicht, gibt es in verschiedenen Farbvarianten, trägt sich angenehm und war nicht allzu teuer.
Außerdem geht er superschnell zu verstellen, es ist also auch kein Problem mal mit ner anderen Frisur in den helm zu passen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. März 2014, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mai 2008, 09:20
Beiträge: 4796
Ich trage auch Kavalkade und finde den super bequem!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reithelm
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2014, 15:54 
Offline

Registriert: 13. Oktober 2007, 14:06
Beiträge: 678
Ich habe auch Uvex Helme und zwar den Perfection cc in braun für Alltag und zum springen und den Gleichen in der Elegancevariante in schwarz für Dressur auf dem Turnier reite damit Jungpferde und auch mal schwierige Pferde bis M, sieht nicht mal so schlecht aus finden ich, hab die auch bei der Tauschaktion bekommen vorher den Uvision, fand den noch etwas luftiger aber die anderen sind auch recht gut Luftig und sitzen besser


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de