Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. November 2018, 05:46


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juli 2018, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6664
Wohnort: Nähe Koblenz
hast pn ;-)

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Juli 2018, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Juni 2007, 13:45
Beiträge: 1954
Wohnort: Odenwald
Gigo,
Bei uns war ein riesen Hype. Im jedem Stall gab es mindestens einen, ich kannte 3 persönlich. Alle 3 Reiten die Maxflex Sättel nicht mehr weil sie nicht mehr auf die Pferde gepasst oder sich verzogen haben.

Ich kenne niemanden mehr der Maxflex reitet.

Grüße babs

_________________
The early bird may get the worm, but the second mouse gets the cheese !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Juli 2018, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. November 2007, 14:25
Beiträge: 4751
Wohnort: Rhein-Mainlerin
Bei einer Freundin hat er sich auch verzogen. Bei der anderen nicht mehr gepasst, aber das kann ja immer passieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Juli 2018, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5452
Wohnort: aufm Baum
ich war mit einer Freundin auf der letzten Equitana bei denen am Stand. Sie hat 2 schwerere Pferde und passt selbst nicht grad in eine 17er Sitzfläche und wollte wissen, ob die sowas auch bedienen können. Es hieß ja ne gar kein Problem, dies und das Model ginge da ohne Probleme, hier haben sie die Nummer von dem zuständigen Aussendienst. Der Zuständige Aussendienst schlug telefonisch fast die Hände überm Kopp zusammen, sagte ehrlich, dass das eben NICHT ginge

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Juli 2018, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2384
Wohnort: Frankfurt
Bei uns im Stall war es ähnlich, wie Babalou es beschreibt. Diverse Leute haben sich Maxflexsättel gekauft, eine Weile ging das auch mehr oder minder gut und die Leute waren teilweise auch wirklich sehr angetan, weil die Sättel ja nicht so teuer sind und man sie auch mit diversen Sonderausstattung aufhübschen kann. Dann kamen nach und nach die Probleme und mir fällt jetzt spontan keiner mehr ein, der 3 Jahre später seinen damaligen Sattel noch im Einsatz hat.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maxflex Sättel
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Juli 2018, 11:53 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4328
Wohnort: Kiel
Also ich kenne zwei Leute mit jeweils 2 Maxilex-Sätteln und die sind nach wie vor zufrieden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de