Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 3. März 2021, 12:26


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Januar 2021, 13:21 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 2035
Wohnort: Bayern
Hallo zusammen,

da ja aktuell auch kein Reitunterricht stattfindet und ich mir öfter die Frage stelle, wie das gerade aussieht, was ich da reite, ob die Nase genügend vorne ist, ob ich gerade sitze, ob ich meine Hände stillhalte etc, würde ich mich selbst gerne filmen.

Ich habe leider niemanden, der Zeit und Lust hat regelmäßig für mich die Kamera zu schwenken.

So ein bisschen liebäugel ich ja mit so einem System wie Pixio, das einen verfolgt, aber die Erfahrungsberichte scheinen sehr durchwachsen zu sein. Hat jemand von euch damit Erfahrung?

Oder stellt ihr einfach nur ne Kamera ins Eck in der Halle und filmt im Weitwinkel drauf? So wirklich viel erkennt man dann ja nicht, oder? Also Kleinigkeiten kann man damit wohl eher nicht analysieren.

Oder nehmt ihr einfach das Handy auf einem Stativ?


Berichtet doch mal bitte, welche Erfahrungen ihr gemacht habt.

Danke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Januar 2021, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 12002
Wohnort: Dorsten
Zuerst einmal: Ich filme mich schon länger und zwar eigentlich jeden Tag (es sei denn, ich vergesse die Kamera)

Pixio ist mir zu teuer und ich glaube auch nicht, dass ich Lust hätte jeden Tag das ganze Gedöns aufzubauen- ansonsten ist das Teil wohl wirklich gut.

Anfangs hab ich das mit dem Handy gemacht. Die Qualität ist gut, allerdings sieht man eben immer nur einen Abschnitt der Bahn (und es zieht den Akku leer und die Filmerei hat dem Akku wohl insgesamt auch nicht gut getan)



Ich hab mir dann eine günstige Actioncamera gekauft- die Qualität war naja und nach knapp nem Jahr gab das Dingen seinen Geist auf- war zum Glück noch Garantie auf- als hat Am... es zurück bekommen und ich hab in den sauren Apfel gebissen und mir die aktuelle GoPro gekauft. Da kann man mit Weitwinkel wirklich fast den ganzen Reitplatz draufbekommen.

Ich bin damit sehr zufrieden, allerdings habe ich auch einen sehr großen Bildschirm. Für meine Zwecke (mich selbst kontrollieren, gucken ob's Pony die Nase weit genug vor hat...) funktioniert das gut.
Ich hatte ja mal Filme hier eingestellt und durfte mir immer anhören, dass man nur nen braunes Pony auf dem Platz sehen würde [smilie=timidi1.gif]
Ich kann das so nicht nachvollziehen, ich erkenne alles, was ich erkennen muss. Mit dem Handy erkennt man natürlich nicht viel- aber das wäre bei anderen Systemen jetzt auch nicht so viel anders,
Ich schaue mir die Filme regelmäßig- quasi täglich- an- nicht immer alles, aber in Ausschnitten- ziehe meine Schlüsse daraus und ändere dann Dinge oder eben nicht. Für mich funktioniert das prima- Anlehnung ist mittlerweile echt prima- zu eng kommt wirklich nur noch sporadisch vor.



Eine Kombi mit dem Handy bildet wohl die Pivo- deutlich günstiger als die Pixio aber wohl auch nicht so zuverlässig:
https://youtu.be/vDymxnSLsrI

Gibt wohl bei FB auch ne Gruppe zur Pivo.

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Januar 2021, 22:23 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 2035
Wohnort: Bayern
Danke dir für dein Feedback.
Ich glaub, n Freund von mir hat ne GoPro. Vielleicht kann ich mir die mal leihen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Februar 2021, 10:50 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 6663
Eine Freundin hatte Pixio und nun Pivo. Ist beides gleich "lästig", nur anders, sagt sie. Sie hat es nun so eingerichtet, dass sie sich von einer Miteinstellerin in kurzen Abständen ein paar Minuten filmen lässt (sie reitet dann was sie gerade überprüfen möchte) und sie die Miteinstellerin. Einfach mit dem Handy.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Februar 2021, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 12002
Wohnort: Dorsten
Singvogel hat geschrieben:
Eine Freundin hatte Pixio und nun Pivo. Ist beides gleich "lästig", nur anders, sagt sie. Sie hat es nun so eingerichtet, dass sie sich von einer Miteinstellerin in kurzen Abständen ein paar Minuten filmen lässt (sie reitet dann was sie gerade überprüfen möchte) und sie die Miteinstellerin. Einfach mit dem Handy.



Da ich eigentlich fast immer alleine bin ist das keine Option für mich.
Außerdem brauche ich zB in Ermanglung von Unterricht zumindest die tägliche Selbstkontrolle.

Ich bin mit meiner GoPro Lösung sehr zufrieden- macht wenig Umstand- einfach Kamera an den Zaun hängen - zum richtigen Zeitpunkt einschalten und nachher wieder mitnehmen [smilie=timidi1.gif]

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Februar 2021, 17:59 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 2035
Wohnort: Bayern
Ich hab jetzt mal die Kamera ins Eck gestellt und paar Pferde mitgefilmt. Es ist nicht schlecht, aber auch nicht gut. Bisschen Zoom wäre schon gut und ein Viertel der Halle kann ich nicht mit aufnehmen so.

Ich liebäugel tatsächlich gerade mit Pixio. Singvogel: Warum ist deine Freundin konkret nicht zufrieden? Verliert das Pixio sie?

Ich bin zwar nicht immer (aber doch oft) alleine, aber faktisch hat keiner übrige Zeit und ich möchte nicht um Hilfe bitten, wenn es nicht unbedingt sein muss.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Februar 2021, 15:50 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 5289
Wohnort: Kiel
Vielleicht helfen dir diese Erfahrungsberichte. Habe sie gerade im Newsletter angezeigt bekommen...

https://www.ehorses.de/magazin/produktt ... ce=Mailjet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Februar 2021, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:34
Beiträge: 2303
Wohnort: SH
Ich habe das Pivio uns teste noch. Gefällt mir aber gut und zu dem Preis ja auch gut machbar, finde ich. Soll auch sehr gut zum Unterricht funktionieren mit der App.

_________________
Irgendwann fahre auch ich einen T1!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Februar 2021, 17:39 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 2035
Wohnort: Bayern
Ah, super. Bitte berichte mal von deinen Erfahrungen. Das würde mich sehr interessieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Februar 2021, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23. März 2009, 07:37
Beiträge: 6115
Wohnort: Niedersachsen
Oh ja...
Da bin ich auch auf Erfahrungsberichte gespannt :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sich selbst filmen beim Reiten
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Februar 2021, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Mai 2008, 09:20
Beiträge: 4963
Ich auch! Alle Pferde dürfen wieder antrainiert werden :rosawolke:
Sooo gern hätte ich mal Unterricht bei Cathryn Rippelbeck


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de