Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. August 2018, 01:55


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. November 2016, 17:18 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:46
Beiträge: 1697
Wohnort: NRW
Unsere Fine hat eine Entzündung der Bizepssehne.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit? Evtl. alternative Therapien?

Zur Zeit soll sie absolue Ruhe halten, was kaum möglich ist :evil: , Eigenbluttherapie und Blutegel.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. November 2016, 09:13 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 5350
Erst mal muskulär durchchecken/aufmachen lassen, z.B. mit Matrix-Rhythmus-Therapie. Also die eigentliche Ursache beseitigen: Von nix kommt nix und "an der Sehne" ziehen Muskeln, die verspannt sein können (und es mit an Sicheheit grenzender Wahrscheinlichkeit sind). Blutegel kannst du danach – falls nötig – immer noch machen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. November 2016, 12:30 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 07:46
Beiträge: 1697
Wohnort: NRW
Mit Matrix-Rhythmus-Therapie kenne ich mich nicht aus.
Aber ich habe morgen nochmal einen Termin beim Tierarzt und werde das Thema ansprechen.

Hat noch jemand Ideen, wie man den kleinen Wirbelwind möglichst ruhig stellen kann?

Zur Zeit gehe ich 3 x 10 Minuten Gassi an der kurzen Leine, versuche sie möglichst ruhig, mit kleinen Kopfaufgaben zu beschäftigen und gebe ihr viele Kuscheleinheiten. Aber sie hat absoluten Budenkoller und ich stehe kurz vor der Klapse :evil:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. November 2016, 18:02 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 5350
sammyli hat geschrieben:
Mit Matrix-Rhythmus-Therapie kenne ich mich nicht aus.

Musst du ja nicht, das macht ja der (Physio)Therapeut oder Tierarzt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de