Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 15. August 2018, 13:57


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Oktober 2016, 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
Charlie lahmt, er wird behandelt, soll aber natürlich keine Treppen laufen. Leider wohnen wir unterm Dach. Ihn (11,5kg) auf dem Arm zu tragen ist für meine Eltern relativ mühsam, leider sind die gängigen Taschen zu klein für ihn und nur bis max 8kg belastbar.
Hat jemand eine Idee?

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Oktober 2016, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. März 2009, 14:28
Beiträge: 8483
Wohnort: Frankfurt
Wir verkaufen Tragetücher für den Rettungsdienst.
Ein Hundebesitzer aus der Nachbarschaft hat sich eines bei uns gekauft und mit Löchern modifiziert, um seinem Schäferhund die Treppe hoch helfen zu können.
Vielleicht eine Möglichkeit?


Edit: Was ist mit sowas? http://www.ebay.de/bhp/tragehilfe-hund

_________________
Moin - Lust auf Urlaub an der Nordsee?
http://www.boje-9.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 06:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
Er muss 3 Stockwerke runter, ich glaube dafür ist sodass nicht geeignet..

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8486
Wohnort: Hedwig Holzbein
haben deine Eltern eine Reisetasche? Darin kann man doch problemlos auch einen schweren Hund tragen. Ich meine solche alten unmoderne Taschen http://www.ebay.de/itm/NEU-Ledertasche- ... SwaB5Xnd-M

gibt´s bestimmt auch billiger

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6369
Wohnort: OA
maharanis Idee finde ich gut und würde es auch zunächst mit einer normalen Tasche probieren. Es geht ja nicht um stundenlanges tragen sondern nur ums Treppenhaus, da muss der Hund ja keinen großen "Komfort" haben sondern nur zwei Minuten sicher und schmerzfrei verstaut sein.

Ich habe einen großen Katzenkorb, der problemlos zwei normalgroße Katzen oder auch ein 10 kg schweres Kanichen (Deutscher Riese, kein übergewichtiges Zwergkaninchen :-| ) packt.
Sowas in der Art https://www.amazon.de/Nobby-72135-Trans ... tbox+katze

Wenn Deine Eltern ihn lieber zu zweit tragen würden ginge vielleicht auch sowas (rechts und links je eine Trageschlaufe anbringen) https://www.amazon.de/Songmics-Hundek%C ... k%C3%A4fig

Die links sind willkürlich ausgesucht, ich meine damit nur die Art, nicht speziell das verlinkte Produkt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 09:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
so eine Tasche mit festem Boden haben wir nicht, aber ich denke sowas wird sich besorgen lassen....mal sehen. ich fürchte so eine Box könnte schon wieder zu breit werden....altbau und schmales Treppenhaus

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8486
Wohnort: Hedwig Holzbein
einen festen Boden braucht man nicht und wenn doch gewünscht, dann einfach dicke Pappe nehmen oder 2 Pappen zusammen kleben. Für die Zeit reicht es alle mal.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. September 2007, 09:05
Beiträge: 737
Wie groß ist der Hund? Vielleicht ließe sich ein ausgemusterter (Wander-)Rucksack umbasteln - kürzen, Löcher rein etc...? Stabil sind die jedenfalls.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
Rucksack ist glaub ich keine gute Idee, der muss ja dann mit Hund drin irgendwie auf den Rücken....ich suche aktuell unsere alte reisetasche

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Oktober 2016, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. September 2007, 09:05
Beiträge: 737
Man kann einen Rucksack ausnahmsweise auch mal vorne tragen... Von wegen enges Treppenhaus und so :-|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2016, 06:09 
Offline

Registriert: 24. November 2013, 21:06
Beiträge: 376
http://www.tiffys-tasche.de/moteltiffy/
Diese Tragehilfe hatten wir für den alten großen Hund meiner Mutter. Damit bekam sie den 27kg schweren Hund problemlos durch ein enges Treppenhaus aus dem 2. Stock nach unten. Der große Vorteil war, das wir den Hund komplett oder teilweise entlasten konnten. So einfach auf dem Arm getragen zu werden fand der Hund so richtig blöd und hat spätestens auf der ersten Treppe angefangen zu strampeln. Mit der Tragehilfe konnten die Hundefüße wahlweise über dem Boden schweben oder noch mit etwas vermindertem Gewicht aufsetzen. Für uns eine super Lösung!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2016, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
niobe hat geschrieben:
Man kann einen Rucksack ausnahmsweise auch mal vorne tragen... Von wegen enges Treppenhaus und so :-|

ja aber da muss der ja auch mit Hund halt irgendwie hochkommen. Für meine Mutter wäre das glaub ich gar nicht machbar. Wir testen heute mal die Reisetasche

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundetragekorb o. Ä. gesucht
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2016, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5329
Wohnort: aufm Baum
lottehotte hat geschrieben:
http://www.tiffys-tasche.de/moteltiffy/
Diese Tragehilfe hatten wir für den alten großen Hund meiner Mutter. Damit bekam sie den 27kg schweren Hund problemlos durch ein enges Treppenhaus aus dem 2. Stock nach unten. Der große Vorteil war, das wir den Hund komplett oder teilweise entlasten konnten. So einfach auf dem Arm getragen zu werden fand der Hund so richtig blöd und hat spätestens auf der ersten Treppe angefangen zu strampeln. Mit der Tragehilfe konnten die Hundefüße wahlweise über dem Boden schweben oder noch mit etwas vermindertem Gewicht aufsetzen. Für uns eine super Lösung!


Also ganz ehrlich, so getragen werden mit freihängenden Beinen, würde ich keinem Hund antun wollen. Übrigens findet der Hund das getragen werden ziemlich toll, meine Eltern, grade meine Mutter, würden sich nur lieber mit einer Hand am Geländer halten können.

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de