Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 8. März 2021, 15:43


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 508 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2021, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 9540
Wohnort: Hedwig Holzbein
hast ne PN

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2021, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 2382
Wohnort: Nehmten
keystone hat geschrieben:
Ach Mensch Kitti :knuddel:



Danke.

So ein Dummerle.

_________________
Gutes Reiten zeigt sich in der Gesamtentwicklung des Pferdes, nicht an seiner isolierten Kopfhaltung.

by Talimeth


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Februar 2021, 18:21 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 10870
Das tut mir sehr leid! :knuddel:

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2021, 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 7999
Wohnort: OA
Oh nein, das tut mir leid, :bussi:
Ich hoffe ihr findet einen guten Behandlungsweg.
Alles Gute für den Bruchpiloten


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2021, 07:41 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 5143
Wohnort: GAP
schnucki hat geschrieben:
Oh nein, das tut mir leid, :bussi:
Ich hoffe ihr findet einen guten Behandlungsweg.
Alles Gute für den Bruchpiloten


Dem schließe ich mich an!
Ich habe das gestern ein bisschen gegoogelt und ich habe nichts gefunden, dass ein Bruch nicht operabel ist weil die Stelle nicht passt. Da findet man echt krasse Röntgenbilder. Daher hoffe ich, dass das alles wieder gut wird!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2021, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3543
Das ist ja wirklich schlimm mit dem "gestürzten" Kater. Aber wie kann denn so etwas passieren? So ein Küchentisch ist ja nicht so hoch, dass das für eine Katze ein Problem sein sollte. Ich dachte, Katzen fallen immer "auf die Füße". Sorry, ich habe keine Katzen und kenne nur unsere Stallkatzen, daher ist meine Frage ernst gemeint. Wie kann so etwas passieren?

Davon abgesehen wünsche ich dem Bruchpiloten natürlich gute Besserung.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2021, 07:49 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 5143
Wohnort: GAP
Snoeffi hat geschrieben:
So ein Küchentisch ist ja nicht so hoch,

Das ist das Problem. Wenn ein Katze aus niedriger Höhe blöd fällt, dann hat sie keine Zeit sich auf die Füße zu drehen und dann passieren solche Verletzungen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2021, 08:32 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2239
Diva hat geschrieben:
Snoeffi hat geschrieben:
So ein Küchentisch ist ja nicht so hoch,

Das ist das Problem. Wenn ein Katze aus niedriger Höhe blöd fällt, dann hat sie keine Zeit sich auf die Füße zu drehen und dann passieren solche Verletzungen.


Und ist der Bruchpilot nicht auch schon was älter, da sind dann die Sinne und das Reaktionsvermögen natürlich nicht mehr so scharf wie in jungen Jahren. Alle Daumen gedrückt!!!

Meine arme alte Jackie-Maus hat eine leichte Augenverletzung, eigentlich nichts großes, aber sie hat wohl so Verkalkungen (ich hab's mir nicht gemerkt, wie es heißt :aoops: ) am Auge, da heilen solche Verletzungen langsamer... sie ist leicht angepisst, dass wir seit zwei Wochen ständig Augentropfen und Salbe brauchen...

Aber dafür macht 1000 Mal auf Holz Klopf ihre Gallenblase keine Probleme... seit ich mich mit der Suche nach einem neuen Hund bzw. Hunderasse beschäftigt habe...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Februar 2021, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 2382
Wohnort: Nehmten
Diva hat geschrieben:
Snoeffi hat geschrieben:
So ein Küchentisch ist ja nicht so hoch,

Das ist das Problem. Wenn ein Katze aus niedriger Höhe blöd fällt, dann hat sie keine Zeit sich auf die Füße zu drehen und dann passieren solche Verletzungen.


Danke für die Erklärung. Genauso ist es leider gewesen.

_________________
Gutes Reiten zeigt sich in der Gesamtentwicklung des Pferdes, nicht an seiner isolierten Kopfhaltung.

by Talimeth


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Februar 2021, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 2382
Wohnort: Nehmten
Diva hat geschrieben:
schnucki hat geschrieben:
Oh nein, das tut mir leid, :bussi:
Ich hoffe ihr findet einen guten Behandlungsweg.
Alles Gute für den Bruchpiloten


Dem schließe ich mich an!
Ich habe das gestern ein bisschen gegoogelt und ich habe nichts gefunden, dass ein Bruch nicht operabel ist weil die Stelle nicht passt. Da findet man echt krasse Röntgenbilder. Daher hoffe ich, dass das alles wieder gut wird!



Machen kann man alles, aber was kommt dabei heraus? Nicht falsch verstehen, aber die Prognose der Klinik war nicht gut.
seine Knochen sind nicht die Besten, soll heissen dass er unter Ostheoporose leidet. Außerdem sehen die irgendwelchen Tumor... :ashock:

Kostenfaktor an die € 2.000,00. Es ist nicht sicher, ob er diese Op überlebt oder ob es überhaupt zusammen wächst.

Mein Haustierarzt hat ihm jetzt einen tollen Verband gemacht...eine Schlinge, die wie beim Armbruch, das Beinchen stützt.
Dann jede Menge Verband um ihn herum. Er trägt jetzt tapfer einen Schlafanzugstampler, statt Trichter :wink:

https://ibb.co/5Y4sQXk

_________________
Gutes Reiten zeigt sich in der Gesamtentwicklung des Pferdes, nicht an seiner isolierten Kopfhaltung.

by Talimeth


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Februar 2021, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 8338
Wohnort: Schwabenland
Immerhin schmeckt's ihm!

Alles Gute dem Kleinen! :knuddel:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Februar 2021, 13:20 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 5143
Wohnort: GAP
Er ist schon sehr alt, oder? Dann würde ich ihm den Stress auch nicht antun.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Februar 2021, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 2382
Wohnort: Nehmten
Diva hat geschrieben:
Er ist schon sehr alt, oder? Dann würde ich ihm den Stress auch nicht antun.


Nuja... er wurde wahrscheinlich im Frühjahr 2008 geboren. Seine Mutti eine Bauernhofkatze. Was könnte die ihm schon mit der Milch mitgeben?

Falko hat geschrieben:
Immerhin schmeckt's ihm!

Alles Gute dem Kleinen! :knuddel:


Ja..das funktioniert alles hervorragend. Er hält mich ordentlich auf Trab. Herumkomandieren kann er gut. :wink:

_________________
Gutes Reiten zeigt sich in der Gesamtentwicklung des Pferdes, nicht an seiner isolierten Kopfhaltung.

by Talimeth


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 508 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de