Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 29. November 2020, 05:56


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2020, 07:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 2534
Wohnort: Dresden
Wir hatten
Rüde aus Mallorca- konnte damals schon lesen und schreiben- kompatibel mit allem und jedem- gesund, kastriert, geimpft
Hündin 12 Jahre aus Portugal- damals schon alt und grau, scheu und schüchtern, aber trotzdem händelbar
Hündin damals 1,5 Jahre alt aus Portugal- geimpft, entwurmt, kastriert- anbehandelt weil Ricettsiose positiv- ansonsten stubenrein wie die anderen 3, freundlich und umgänglich. Sie lebt noch, die anderen beiden sind gestorben.
alle 3 haben niemals eine Leine oder Geschirr benötigt, wären nie entlaufen oä

jederzeit wieder-diese beiden Orgas sind zu empfehlen!! Damals zuminest, der letzte Hund kam 2013!

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2020, 09:42 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2160
Könnt ihr konkret Organisationen empfehlen oder von welchen abraten? Bei uns steht die Frage neuer Hund in (hoffentlich nicht ganz so naher) Zukunft auch an und ich schwanke im Moment stark zwischen Welpe vom Züchter aus D oder einem Überraschungsei aus dem Tierschutz (Ausland oder D). Da der Hund aber mit mir in die Kanzlei muss (zumindest weit überwiegend) muss er eben "menschenkompatibel" sein und ich würde den Hund gerne vorher auf Pflegestelle oder im Tierheim kennenlernen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2020, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:34
Beiträge: 16363
Blümchen1987 hat geschrieben:
Könnt ihr konkret Organisationen empfehlen oder von welchen abraten? Bei uns steht die Frage neuer Hund in (hoffentlich nicht ganz so naher) Zukunft auch an und ich schwanke im Moment stark zwischen Welpe vom Züchter aus D oder einem Überraschungsei aus dem Tierschutz (Ausland oder D). Da der Hund aber mit mir in die Kanzlei muss (zumindest weit überwiegend) muss er eben "menschenkompatibel" sein und ich würde den Hund gerne vorher auf Pflegestelle oder im Tierheim kennenlernen.


Ich hatte gestern in der Hundeschule passenderweise ein Gespräch mit einer anderen Halterin, die nach zwei Hunden aus Spanien nun den dritten aus Rumänien dazugenommen hat. Sie meinte, die Spanier wären mit Menschen ganz anders (unkomplizierter), und hat das damit begründet, dass die Hunde von dort eben anders als die aus Rumänien auch die netten Touristen kennenlernen würden. Ich fand das schon irgendwie plausibel -vielleicht wäre das ja auch ein Ansatz für Dich?
Ansonsten wäre für Rumänien z.B. ProDogRomania eine seriöse Organisation, die auch Pflegestellen in Deutschland hat.

_________________
Das F ist dem Ph sein Tod!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Oktober 2020, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 2534
Wohnort: Dresden
ich schick dir ne PN sonst evt Bingo..

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2020, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2007, 13:01
Beiträge: 1095
Vielen Dank für eure Berichte.

Ich bin gespannt, wann Susi hier eintrifft und wie sie sein wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. November 2020, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2007, 13:01
Beiträge: 1095
Ich wollte nur mal einen kurzen Zwischenbericht abgeben.

Susi kommt wohl am Wochenende :rosawolke:

Wir sind gespannt auf unsere Wundertüte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. November 2020, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2007, 13:01
Beiträge: 1095
Susi ist heute angekommen und bisher sind wir begeistert!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. November 2020, 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1899
Wohnort: Thüringen
Gibt es Bilder? [smilie=timidi1.gif]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. November 2020, 03:43 
Offline
ARCHIV-ENTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 05:38
Beiträge: 13061
Wohnort: Muensterland
Wir haben seit einiger Zeit einen Hund aus Bulgarien. Was besseres hätte uns nicht passieren können, das ist einfach ein toller Chaot, passt also in die Familie. :alol: Er wird jetzt Ende November ein Jahr alt und wohnt jetzt ein knappes halbes Jahr bei uns.

Er ist genau das Gegenteil von dem, was ich eigentlich haben wollte. Ich wollte eigentlich einem älteren Hund noch mal ein schönes Zuhause geben, aber jetzt ist es eben doch wieder so ein junger Rüpel.

_________________
Ordnung ist das halbe Leben, drum ordne nie und lebe ganz!!!

"Ein Amt mit Tücken: (Spiegel-Online: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,15 ... 61,00.html Matadore oder Masochisten??)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. November 2020, 12:45 
Offline

Registriert: 24. November 2007, 07:37
Beiträge: 6537
maharani hat geschrieben:
[smilie=hate-teach.gif] laß Dir das Laborergebnis schriftlich geben!
Und nicht vergessen, den Hund auch noch mal nachbeproben zu lassen.

Vor allem den ersten Tipp mit dem Laborergebnis unbedingt beachten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. November 2020, 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2007, 13:01
Beiträge: 1095
Bild

Das ist Susi :rosawolke:

Ich werde die Woche, Anfang nächster einen Termin beim TA machen und sie nochmal durchchecke lassen. Schriftlich habe ich das sie gesund ist, außer Giardien, welche bereits behandelt wurden. Es wurde uns aber auch empfohlen sie hier noch mal einem TA vorzustellen, da in Rumänien nur via Schnelltest Leishmasiose und Mittelmeerkrankheiten getestet werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. November 2020, 23:46 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 10719
Absolut herzlich!

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. November 2020, 08:52 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7782
Wohnort: Reutlingen
Das könnte die Schwester vom Hund von meiner Tierärztin sein, der sieht orginal genau so aus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. November 2020, 09:56 
Offline
TROLLSCHUTZBEAUFTRAGTE
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:03
Beiträge: 8381
Wohnort: Am Teich! Wo sonst!!!
Oh, ist die hübsch! :clap:

_________________
Wann ist aus "Sex and Drugs and Rock'n'Roll" eigentlich "Veganismus, Laktoseintoleranz und Helene Fischer" geworden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tierschutzhunde
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. November 2020, 08:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1583
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Sehr knuffig!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de