Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 9. Dezember 2019, 00:38


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. November 2019, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1785
Wohnort: Thüringen
Mein Schlappohr hat ja mit ihren gerade mal elf Monaten auch schon eine OP hinter sich und durfte sich 6 Wochen nur ruhig an der Leine verhalten. Aber obwohl es ihr sofort nach der OP super ging, konnte man sie doch recht ruhig halten, ich war da sehr positiv überrascht. Wird schon alles gut gehen bei euch.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. November 2019, 08:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. September 2012, 09:04
Beiträge: 445
Wohnort: Wetterau
Tut mir leid Bajana - alles gute für Pocco!

Oskar wurde ja auch mit gerade einmal 7 Monaten am Ellenbogen operiert.
Der ging 4-6 Wochen nur kurz an der Leine und anschließend auch erstmal nur Schleppleine. Er war (und ist) auch ein kleines Fegefeuer und es hat tatsächlich besser geklappt als gedacht.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. November 2019, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. September 2009, 11:38
Beiträge: 1527
Wohnort: Hesse, Kreis LM
Gute Besserung für Poco


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. November 2019, 15:41 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7646
Wohnort: Reutlingen
Danke, aber es gibt Neuigkeiten:

Nachdem der OP Termin für 29.11 angesetzt war, hat am Montag die Praxis angerufen, es sei am Dienstag ein Termin feri geworden, ob ich da schon kommen möchte. Klar, ich dachte je früher, je besser.

Die OP sollte der Chef persönlich machen, die Untersuchung hatte eine angestellte TA von ihm gemacht. Er hat ihn dann nochmal angeschaut vor der OP und meinte das Knie ist stabil, er denkt, das kommt ehr von der Hüfte. Also wurde die Op abgesagt, statt dessen noch die Hüfte geröngt. Pocco hat auf jeden Fall HD und er meint das könnte da eine aktivierte Arthrose sein. So ein bischen was würde man aber auch am Ansatz von einem Muskel sehen, evtl. ist auch der Muskel, bzw. die zugehörige Sehne betroffen. Wir sollen jetzt 2 Wochen Schohnprogramm + Metacam machen und wenns damit nicht besser wird, schauen wir nochmal.

Nebenbei kam wieder das Thema Blasenstein auf, weil da auf dem Röntgen was zu sehen ist. Beim Ultraschall war auch was zu sehen, aber nicht so richtig typisch und die Urinprobe war unauffällig. Da will er nun in 6 Wochen nochmal Schallen. Der Verdacht Blasenstein stand ja letztes Jahr schon mal im Raum, da wurden im Ultraschall so ganz kleine gesehen, jetzt ist nix kleines zu sehen, sondern nur 1 Ding.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. November 2007, 18:25
Beiträge: 4456
Wohnort: Hessen
Wir kommen dafür um eine OP nicht drum herum. Nachdem Frieda bei vermehrter Bealstung immer mal wieder lahm war, ging letztes Wochenende gar nichts mehr. Sie trat hinten rechts gar nicht mehr auf und es wurde auch nicht wirklich besser. Gestern war ich mit ihr beim TA. Kreuzbandriss... Nächsten Donnerstag wird sie operiert. :cry:

_________________
Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. November 2019, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 9084
Wohnort: Hedwig Holzbein
Alles Gute an alle Hunde mit Knieprobleme.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. November 2019, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5926
Wohnort: aufm Baum
Charlie ist mit der neuen Herzmedikation soweit stabil. Ich kontrolliere regelmäßig Atemfrequenz und Puls und er ist wunderbar im Normbereich. Nächsten Mittwoch müssten wir zur Kontrolle zum Blutdruckmessen

_________________
Manchmal ist der größte Liebesbeweis das Loslassen.

Manoar Gamara
07.05.2003-07.03.2019
Für immer im Herzen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Dezember 2019, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. November 2007, 18:25
Beiträge: 4456
Wohnort: Hessen
Heute Morgen habe ich meinen armen Hundling beim Tierarzt abgeliefert und sie lag hoffentlich schon unter dem Messer. :cry:

_________________
Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Dezember 2019, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 11:56
Beiträge: 2177
Wohnort: Nehmten
zarino hat geschrieben:
Heute Morgen habe ich meinen armen Hundling beim Tierarzt abgeliefert und sie lag hoffentlich schon unter dem Messer. :cry:


das wird schon. Meine alte Katze hat es auch geschafft. :knuddel:

_________________
Gutes Reiten zeigt sich in der Gesamtentwicklung des Pferdes, nicht an seiner isolierten Kopfhaltung.

by Talimeth


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2019, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 9084
Wohnort: Hedwig Holzbein
:knuddel: , das wird schon alles gut gegangen sein. Wirst sehen, in 6 Wochen ist alles vergessen.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2019, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. November 2007, 18:25
Beiträge: 4456
Wohnort: Hessen
Soweit ist alles ok. Aber es sieht schon ganz schön fies aus und sie hängt auch noch ziemlich in den Seilen

_________________
Es geht im Leben nicht darum zu warten, dass der Sturm vorüber zieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen !


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2019, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 9084
Wohnort: Hedwig Holzbein
Weißt du wie sie den KB- Riß operiert haben?

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 297 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de