Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. November 2018, 04:37


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Februar 2018, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4566
Wohnort: Frankfurt
Bin heute den Jaguar und den Range Rover Velar gefahren. Der Jaguar hat mich sehr enttäuscht. Ich empfand ihn weder als Fisch noch Fleisch - kein Straßenfahrzeug (wankte ab 200km in langgezogenen Kurven auf der Autobahn), aber schon auf dem Feldweg, den der GLC gut weggesteckt hat, wirkte der Wagen unglücklich. Der Velar war sofort intuitiv meiner. Lag super auf der Straße, wirkte dynamischer, auf kurvigen Landstraßen wie ein PKW, aber kann halt auch Gelände. Auch mit dem Navi kam ich klar. Der wird es wohl.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 07:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13442
Wohnort: Rheinland Pfalz
Ich danke euch für die vielen Erfahrungswerte. Wir fahren jetzt ein Wochenende den Touareg Probe und dann wird es der wohl werden. Einfach weil sie das attraktivste Angebot machen und tatsächlich 10.000 für den Alten Kaputten Diesel zahlen.

Volvo bleibt weiterhin ein Traum :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 10:41 
Offline

Registriert: 3. Mai 2007, 06:34
Beiträge: 2553
Lexi, ich denke du wirst zufrieden sein.
Es ist wirklich ein tolles Auto.

Ich stehe eigentlich auch mehr auf Audi, aber der VW war da einfach unschlagbar und heute würde ich ihn nich mehr hergeben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Februar 2018, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13442
Wohnort: Rheinland Pfalz
Bellinchen hat geschrieben:
Lexi, ich denke du wirst zufrieden sein.
Es ist wirklich ein tolles Auto.

Ich stehe eigentlich auch mehr auf Audi, aber der VW war da einfach unschlagbar und heute würde ich ihn nich mehr hergeben.


Ich bin gespannt. Ein schlechtes Auto ist es ja wirklich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. März 2018, 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 1925
Wohnort: Dresden
Wie ist es denn nun ausgegangen? Ist der Neue ein Benziner???
Ich hab ja den Isuzu DMax mit gelber Plakette Diesel und bin nun am überlegen...ich brauch ein Zugfahrzeug mit Platz für dreckige Hunde, ein Pickup wäre schon gut...aber da bleibt es ja dann eigentlich beim Diesel....

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. März 2018, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13442
Wohnort: Rheinland Pfalz
Nächste Woche soll er kommen und ist dann doch ein Diesel geworden. Ob das jetzt so schlau war, weiß ich noch nicht :aoops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 08:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 6664
Wohnort: Nähe Koblenz
na der wird doch euro 6 haben...

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13442
Wohnort: Rheinland Pfalz
Hat er, aber wer weiß was denen in 3-4 Jahren noch so einfällt ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 09:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 1925
Wohnort: Dresden
Elektroauto...ich weiss nur nicht, wie das mir dann 6 Heuballen ziehen soll.... :schimpf:

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 10:16 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 20:26
Beiträge: 1702
Wir haben jetzt einen VW Bus bestellt. Auch Diesel. Das Auto kann man als Benziner nicht fahren. Und ich denke, die Lage wird sich da schon beruhigen. Und so oft fahre ich eh nicht in die Stadt.

_________________
In den Sattel gehören nur zwei Emotionen:
Humor und Geduld.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 19:49
Beiträge: 8495
Wohnort: BaWü-HN
Das ist doch eh ein Witz...als ob es nur an den Autos liegen würde.
Aber eine Sau muss durchs Dorf getrieben werden.

Wir behalten unsere 2 Diesel auch...meiner ist noch nicht mal umgerüstet und hat noch die "fehlerhafte" Software drauf. Solang es geht bleibt das auch so.

Und wenn es einen neuen gibt, dann wieder was großes zum ziehen und Gasumbau. Als Benziner brauchst da ja sonst ne Tankstelle.

Nach Stuttgart fahr ich eh nur mit der Bahn. Also ist mir das ehrlich gesagt egal.

Und zur Not beim ich den Oldtimer...mit dem darf ich überall hin, egal was und Wie viel der raus bläst :mrgreen:

Lexi viel Spaß mit dem Auto. :-D

_________________
Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren
16.11.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. März 2018, 21:06 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9348
ich habe gerade auch einen Diesel mit Euro 6 gekauft.

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2018, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1621
Wohnort: Thüringen
Ich habe einen mit Euro 5. Den fahre ich solange, bis man ihn mir weg nimmt oder er kaputt geht. Sollten sie Verbote für größere Städte erlassen, fahre ich da nicht mehr hin, ganz einfach.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. März 2018, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. September 2007, 13:46
Beiträge: 13442
Wohnort: Rheinland Pfalz
http://m.spiegel.de/auto/aktuell/diesel ... 96019.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die eierlegende Wollmilchsau
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. März 2018, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12. März 2009, 14:26
Beiträge: 8648
Wohnort: Hedwig Holzbein
Ich habe ja auch einen Diesel mit Euro 6. Und er verbraucht mehr Sprit wie mein Alter mit Euro 3 (?)!

Ich würde ja auch einen Benziner nehmen, aber es gibt ja (fast) nichts was 2,6t ziehen darf und dazu noch einen großen Kofferraum hat. Im Verbrauch ohne Ziehen sollte er auch keine 10 l verbrauchen. Allrad muß ich auch haben, sonst komme ich von den Weiden nicht wieder weg.

Ein Elektroauto geht gar nicht, täglich mind 40 km zu fahren, meistens aber um die 100 km und dann eben unregelmäßige Einsätze. Dazu viele Stops. Ich kann ja schlecht sagen, tut mir leid, ich kann nicht kommen, mein Auto muß noch laden.

_________________
"Geh Deinen Weg und laß die Leute reden"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lottehotte und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de