Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 11. Dezember 2018, 03:47


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. November 2017, 05:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. August 2008, 15:19
Beiträge: 842
Wohnort: Aachen
Ich überlege zu wechseln .. Aber mittlerweile gibts es ja x Anbieter
Was könnt ihr empfehlen?
Wichtig ist hier das eine eu flat möglich ist wegen der Wohnlage auf der Grenze


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. November 2017, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Juni 2007, 07:10
Beiträge: 1691
Kommt ja auch sehr auf das Netz an! Hilft ja nix, wenn ich Dir jetzt etwas mit O2 Netz empfehle weil das bei mir prima rennt - bei Dir aber null Empfang ist. ;-)
Ich bin bei O2 direkt und habe EU-Flat, 1 GB EU-Internet, 4 GB Internet in D, Telefonie-Flat, SMS-Flat für € 19,95. Werde aber auch mal schauen was nächstes Jahr geht - da steht eine Verlängerung an. Oder halt ggf auch die Kündigung. ;-)

_________________
Liebe Grüße
Cheesie

Edward: Ein ganzes Leben mit dir wäre zu wenig, aber fangen wir mit einem für immer an!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Dezember 2017, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4572
Wohnort: Frankfurt
Kundendienstgewinner ist 1&1 - und bin tatsächlich ganz happy damit, obwohl die jeden Fehler einmal gemacht haben, den man so machen kann - immer schnell und kulant repariert. O2 hingegen ist eine einzige Katastrophe bezüglich Kundendienst und Verbraucherfreundlichkeit.
Europaflats sind inzwischen, glaube ich, Standard.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Dezember 2017, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 07:00
Beiträge: 1964
Wohnort: Dresden
Von denen bin ich gerade weg, genau wg des nicht vorhandenen Services.... :-| Vielleicht ist das regional unterschiedlich...

_________________
Der Weg ist das Ziel!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Dezember 2017, 10:45 
Offline

Registriert: 15. Dezember 2017, 10:19
Beiträge: 10
Vodafone überzeugt mich in letzter zeit doch sehr.. Gerade durch die vielen Extras die man ab und an bekommt, wie zb 100 GB einen Monat kostenfrei oder das Giga Depot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobilfunkanbier
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Dezember 2017, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. September 2009, 11:10
Beiträge: 1196
Wohnort: HSH
Ich bin direkt bei vodafone mit der Netzabdeckung sehr zufrieden. Ich hab aber auch immer sehr günstig zugeschlagen - erst über einen Drittanbieter bei ebay und dann nach Kündigung bei der Kundenrückgewinnung.
Nach Entscheidung für ein Netz würde ich wirklich mal bei ebay nach noch günstigeren Anbietern schauen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de