Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 21. August 2018, 13:31


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Dezember 2016, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. September 2008, 10:40
Beiträge: 3229
Wohnort: Dreieich
Huhu!

Ich möchte meinem Freund zu Geburtstag/Weihnachten gerne eine neue Uhr fürs Training schenken. Da er sich fürs nächstes Jahr auf den Iron Man vorbereitet, sollte es also eine Uhr sein, die man zum Schwimmen, Radfahren und Laufen nehmen kann.

Ich schwanke gerade zwischen der POLAR V800 und der Garmin fenix 3.

Hat irgendjemand zufällig Erfahrung damit, ob eine Pulsmessung am Handgelenk wirklich sicher ist? Oder ist der Brustgurt doch verlässlicher?

Ganz lieben Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Dezember 2016, 14:03 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2755
ich hab die fitbit charge hr, was natürlich nicht vergleichbar ist mit so nem high tech zeuch.

Definitiv ist aber die Pulsmessung nicht so gaaaanz genau wie bei Brustgurt.
Es wird ja per Laser quasi "gesehen", wie das Blut unter der Haut fließt, während so ein Brustgurt das "richtig" macht...
ok, das war jetzt blondinen-deutsch, aber ich hoffe, verständlich.

ABER,
beim Laufen und Radfahren, wo das Handgelenk _NICHT_ geknickt wird, sondern stabil gerade ist, ist die Genauigkeit schon ok.
Schwierig ist es z.B. bei Burpees, Liegestütze usw, immer wenn man das Handgelenk knickt, ist der Blutfluss nicht so gleichmäßig, auch so unruhiges Hoch und runterhüpfen kann zu Verfälschungen führen, da kann dann mal kurzzeitig nix gemessen werden. Dito, wenn sie zu eng oder zu weit am Handgelenk ist. Aber das sind natürlich Sachen, die man durch ausprobieren eliminieren kann.

beim Schwimmen hab ich gar keine Erfahrung, meine fitbit ist nicht wasserdicht... :-|

Ich würde mal in diversen Triathlon-Foren stöbern, was die so nehmen, da gibt es garantiert eine, die total in ist.

Im Freeletics-forum gibt es V800 und eine Fenix Fraktion. Ist wohl auch Geschmackssache.

Ich finde Brustgurt furchtbar, und würde mir auf jeden Fall was fürs Handgelenk kaufen, abr Männer sind da auch nicht so piensig...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Dezember 2016, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 15:20
Beiträge: 1823
Wohnort: RLP
Ich hab auch die fitbit charge hr, für mich mehr als ausreichend.
Ich brauche sie in erster Linie zum laufen und Fahrrad fahren, dafür ist die Pulsmessung optimal, vor allem weil ich Brustgurt auch super nervig finde.
Einziger (und für mich großer) Nachteil: Nicht schwimmtauglich. Ich hatte vorher die Garmin vivosmart hr, die war zwar wasserdicht, aber dafür ist die Garmin-App im Vergleich zur Fitbit-App richtig schlecht. Zudem hatte die Uhr keinen ausreichenden Funktionen für mich.
Wer eine Uhr zum Schwimmen sucht, muss sich schon sehr einschränken. Ich glaube aber, dass die neue Fitbit-Uhr auch Schwimmen aufzeichnen kann.

Mein Freund hat übrigens die Fitbit Surge und ist wirklich sehr, sehr zufrieden mit der. Schwimmtauglich ist die aber auch nicht.

_________________
Childhood is not from birth to a certain age and at certain age
The child is grown, and puts away childish things.
Childhood is the kingdom where nobody dies.

- Edna St. Vincent Millay -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Dezember 2016, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Februar 2008, 13:14
Beiträge: 1101
Wohnort: 72***
baura hat geschrieben:
...Ich finde Brustgurt furchtbar, und würde mir auf jeden Fall was fürs Handgelenk kaufen, abr Männer sind da auch nicht so piensig...


Bei Männern ist das Anlegen des Brustgurts auch kein so Act. Bis ich das Ding unter meinen Sport-BH gepfriemelt habe geht der Puls schon hoch... :wink:

_________________
Wir lästern nicht - wir beobachten, analysieren und bewerten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Dezember 2016, 20:16 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2755
Daisy hat geschrieben:
Bis ich das Ding unter meinen Sport-BH gepfriemelt habe geht der Puls schon hoch... :wink:

:mrgreen:
und alleine der Gedanke, dass das Gurt dann die ganze Zeit quasi unterm Busen klemmt... :roll:


Zuletzt geändert von baura am 8. Dezember 2016, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Dezember 2016, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 15:20
Beiträge: 1823
Wohnort: RLP
Mein Freund mag Brustgurt aber auch nicht.
Seine alte Garmin hatte den und weil er den so unbequem und nervig fand, hat er den nie zum Laufen benutzt.

Also nicht nur reines Weiberproblem :wink:

_________________
Childhood is not from birth to a certain age and at certain age
The child is grown, and puts away childish things.
Childhood is the kingdom where nobody dies.

- Edna St. Vincent Millay -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Dezember 2016, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. September 2008, 10:40
Beiträge: 3229
Wohnort: Dreieich
Ich hab mich jetzt für die Garmin Fenix 3 entschieden, da gab es gerade ein Angebot mit integrierter Herzmessung für 390€. Sonst ist die 40-60€ teurer und da seine Eltern auch noch nen Batzen dazu geben [smilie=timidi1.gif]

Mal schauen ob er sich freut :alol:


Zuletzt geändert von Ifone am 8. Dezember 2016, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sportuhr/Pulsuhr
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Dezember 2016, 08:51 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2755
dann steht einem erfolgreichen Triathlon ja jetzt nichts mehr im Wege...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de