Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2020, 12:59


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2020, 09:53 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 1411
gigoline hat geschrieben:
hmm - genau das sind meine Überlegungen- pro/contra apple watch oder eines fitness trackers.. muss man die apps für diese fit bit dann auch extra zahlen? ich brauche halt was um insbesondere den schlaf und die aktivitäten zu tracken - ich bekomme einfach die blöden kilos nicht mehr weg - das war immer so einfach - und jetzt? heul


Ich habe die Samsung Gear fit2 Pro und da ist die Schlafüberwachung gratis drauf. Ebenso ein Trainingsprogramm mit GPS. Die ist allerdings ein wenig speziell beim Auswerten: Am Besten über ein Samsunggerät. Puls misst sie so halbwegs (die ist mir aber auch etwas zu groß, aber war geschenkt und konnte nicht umgetauscht werden...), ich nutze sie um beim Training das aktuelle Tempo, Distanz und Zeit sichtbar zu haben. Beim Krafttraining stört mich allerdings alles am Armgelenk, da nutze ich eine einfache Polar + Brustgurt (die Uhr dann eben am Shirt).
Bei permanenter Pulsmessung muss das Teil täglich geladen werden, im Energiesparmodus (Messung alle 20 min glaube ich) so alle 2-3 Tagen.

Vor besagtem Geschenk habe ich auch mit den Fitbits unter Beobachtung. Die würde ich aktuell auch weiterhin bevorzugen. Insbesondere weil die kleiner sind.

Der Schenkende des Samsung-Trackers ist zur Apple-Watch gewechselt. Der hat nur Apple-Produkte und damit ist die Auswertung einfacher. Der sagt auch, dass da die Pulsmessung zuverlässiger ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2020, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7310
Wohnort: Nähe Koblenz
puh - alles was mit samsung zu tun hat (besser android...) da bin ich raus - bin auch der totale apple mensch - das ist einfach (für mich) vollkommen logisch - während samsung ein absolutes böhmisches dorf darstellt

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2020, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 4941
Wohnort: Dallas
Hm.... FitBit? Preislich ist das ja schon ein gewaltiger Unterschied. Wie sieht die denn aus? Arg billig? Wenn ich schon so ein Sportteil im Alltag trage, dann soll es wenigstens irgendwie hochwertig aussehen....

_________________
... die jeden Tag ihr Gemüse isst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2020, 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3413
Fabelhaft hat geschrieben:
Hm.... FitBit? Preislich ist das ja schon ein gewaltiger Unterschied. Wie sieht die denn aus? Arg billig? Wenn ich schon so ein Sportteil im Alltag trage, dann soll es wenigstens irgendwie hochwertig aussehen....


Ich finde die eigentlich ganz schick und gerade, dass man in der Charge 4 auch auf normales Ziffernblatt umstellen kann, gefällt mir echt gut. Ausserdem kann man kinderleicht die Armbänder wechseln und so das Aussehen der Uhr immer wieder verändern.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Mai 2020, 18:23 
Offline

Registriert: 9. Oktober 2014, 21:44
Beiträge: 1411
Fabelhaft hat geschrieben:
Hm.... FitBit? Preislich ist das ja schon ein gewaltiger Unterschied. Wie sieht die denn aus? Arg billig? Wenn ich schon so ein Sportteil im Alltag trage, dann soll es wenigstens irgendwie hochwertig aussehen....


Der Computerkern sieht mehr oder weniger gleich aus bei allen Endgeräten. Zu den Armbändern kannst du mal bei Amazon schauen, manche sind vergleichsweise höherpreisig, die sollten dann auch Wertigkeit aussehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2020, 06:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3413
:wallbash: Ich hätte es nicht beschreien sollen. Seit gestern ist meine Fitbit Charge 2 tot. Da muss ich mir jetzt wohl auch was Neues kaufen. Ich tendiere ja zur Charge 4, weil die GPS hat.

Und schon gekauft - warte auf meine neue Fitbit Charge 4 :mrgreen:

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2020, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 15:20
Beiträge: 2277
Wohnort: Nordhessen
Also ich bin ja auch FitBit-Nutzer, muss aber zugeben, was Optik angeht ist die AppleWatch meiner Meinung nach ungeschlagen. Da ändern auch die Wechselarmbänder nichts dran.

_________________
Childhood is not from birth to a certain age and at certain age
The child is grown, and puts away childish things.
Childhood is the kingdom where nobody dies.

- Edna St. Vincent Millay -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2020, 07:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7310
Wohnort: Nähe Koblenz
Snoeffi hat geschrieben:
:wallbash: Ich hätte es nicht beschreien sollen. Seit gestern ist meine Fitbit Charge 2 tot. Da muss ich mir jetzt wohl auch was Neues kaufen. Ich tendiere ja zur Charge 4, weil die GPS hat.

Und schon gekauft - warte auf meine neue Fitbit Charge 4 :mrgreen:

Snoeffi


wo denn [smilie=timidi1.gif] - gibt ja tausende .... quellen :angellie:

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Mai 2020, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 3413
gigoline hat geschrieben:
Snoeffi hat geschrieben:
:wallbash: Ich hätte es nicht beschreien sollen. Seit gestern ist meine Fitbit Charge 2 tot. Da muss ich mir jetzt wohl auch was Neues kaufen. Ich tendiere ja zur Charge 4, weil die GPS hat.

Und schon gekauft - warte auf meine neue Fitbit Charge 4 :mrgreen:

Snoeffi


wo denn [smilie=timidi1.gif] - gibt ja tausende .... quellen :angellie:


Die hab ich über eBay Kleinanzeigen gekauft. Angebot war gut 120 inkl. Versand. Sonst habe ich sie für 140 Euro im Netz gefunden.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 4941
Wohnort: Dallas
hm. Habe gestern per Video eine Fitbit gesehen und mir wurde auch bestätigt, dass die im Vergleich zu Apple schon sehr billig aussieht. Die Läden haben nicht auf, so ein Mist! Ansonsten warte ich eben bis die wieder auf haben, muß ich in Europa halt etwas mehr bezahlen, aber will jetzt nicht mal eben so Geld zum Fenster rauswerfen.

_________________
... die jeden Tag ihr Gemüse isst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 14:04 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2080
Was mir noch zum Thema SIM-Karte eingefallen ist. Hat man die digitale SIM für die Watch, muss man zB bei Joggen das Handy nicht mitschleppen, sondern kann über die Watch, idealerweise mit Airpods, telefonieren. Auch eine Anzahl Musiktitel (keine Ahnung wie viele) kann man auf der Watch speichern. Ob man das braucht? Ich habe beim Reiten eh immer ein Handy dabei, wenn ich alle Jubeljahre mal laufen gehe, stört mich das Handy immer .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:40
Beiträge: 7310
Wohnort: Nähe Koblenz
dann b raucht man cellular oder?

_________________
Hinfallen ist keine Schande - nur liegen bleiben!

grundsätzlich gilt: "Jeder blamiert sich selbst, so gut er kann"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Mai 2020, 15:01 
Offline

Registriert: 24. November 2008, 11:25
Beiträge: 2080
gigoline hat geschrieben:
dann b raucht man cellular oder?


Ja, die mit dem roten Punkt auf der "Crown"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apple Watch
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Mai 2020, 21:29 
Offline

Registriert: 16. Juli 2009, 19:13
Beiträge: 1977
Wohnort: Regensburg
Genau aus dem Grund hab ich die Cellular. Ich bin meistens allein im Stall und meine Mädels sind ja manchmal etwas „spontan“. Falls doch mal was is, kann ich mit der Watch Hilfe holen.
Die riesen Handys passen ja eh in keine Hosentasche mehr und selbst wenn ich ne Jacke oder Weste zum Reiten anhab, stört mich das Handy da extrem, weil groß und schwer.

Ich mag meine Apple Watch sehr gerne.

Ich hab übrigens noch ne Apple Watch 3 ohne Cellular zu verkaufen, falls jemand möchte :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de