Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 22. Februar 2018, 02:19


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 615 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 14:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:19
Beiträge: 7490
Auf den Bildern sieht der Strand traumhaft aus. :rosawolke:

Wir waren auf Koh Samui. Hm, ja, war schön. Wir waren allerdings im Juli dort und hatten jeden Tag Regen. :?

_________________
Im Avatar: Fynn


http://www.hamster-in-not.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
Das gefällt mir wirklich auch gut Fabelhaft :-|
Und ich bin strandtechnisch auch sehr verwöhnt.
Hab mal geschaut..das ist dann wohl der Bang Sak Beach...
Wir sind am Pakweep Beach...muss mal noch schaun ob die weit auseinander liegen :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
Islands hat geschrieben:
Ich war im April ein paar Tage in Khao Lak (Info-Reise mit Dorfbesuch usw.) und würde das als reinen Erholungsurlaub auch nett finden. Strandtechnisch bin ich allerdings zu verwöhnt, die dort haben mich nicht völlig begeistert, aber bei dem Thema bin ich wohl kein Maßstab. :wink: Auch wie sich da ein Hotel an das andere reiht, ist nicht so ganz mein Fall, auch wenn das ja an vielen Orten der Welt so ist.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist sicher gut.


Ein Hotel am anderen empfinde ich in der Dom Rep so...ist das in Thailand genauso?
Schaut auf den Strandbildern und Google gar nicht so aus :?

Update:
Hab das gefunden..scheinen beiander zu liegen :drunk:

Pak Weep und Bangsak Beach

Diese Strände sind die ruhigsten und am wenigsten entwickelten Abschnitte in Khao Lak. Bangsak hat eine Strandpromenade mit einigen typisch thailändischen Lokalen. Am Wochenende wird es zu einem Urlaubsort für Thais. Sie kommen mit ihren Familien und Freunden und verbringen einen entspannten Tag am Strand, speisen in den lokalen Restaurants und genießen frische Meeresfrüchte. Am Pak Weep Strand liegt das Le Meridien Hotel, Kantari Hotel und das Sarojin Hotel. Manche meinen der Pak Weep Strand sei der Schönste – schauen Sie selbst. Am Bangsak Beach etwas weiter nördlich liegt das Royal Bangsak Hotel, Bangsak Village Hotel und das Haadson Hotel.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
melle1 hat geschrieben:
Auf den Bildern sieht der Strand traumhaft aus. :rosawolke:

Wir waren auf Koh Samui. Hm, ja, war schön. Wir waren allerdings im Juli dort und hatten jeden Tag Regen. :?



Klar, da ist ja auch Regenzeit für die Region

Uns kanns auch noch gut erwischen Ende November an der Andamanensee...da ist im November gerade so der Monsunwechsel durch wenn er sich an die "Regel" hält :mrgreen:


Zuletzt geändert von lucylou am 19. Oktober 2017, 15:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 3742
Wohnort: Dallas
Zitat:
Ein Hotel am anderen empfinde ich in der Dom Rep so...ist das in Thailand genauso?
Das kommt eben darauf an, wo man ist. Ich war vor Jahren schonmal auf Phuket in Kata, das war deutlich touristischer als das hier jetzt. Das war auch nett, aber bei weitem nicht so idyllisch und auch der Strand dichter bevölkert.
Ich war ja dieses Jahr in Mexiko in Playa del Carmen. HORROR!! Eine Stunde weiter nach Tulum was völlig anderes und viel mehr meins. Das kommt also immer sehr darauf an, wo es einen hinverschlägt.
Dom Rep ist auch voll, das weiß ich noch :? .

_________________
Man erreicht nichts dadurch, bequem auf einem Stuhl zu sitzen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 15:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
Playa del Carmen waren wir auch letztes Jahr...und Cozumel.
War jetzt auch nicht so meins. Schon sehr schön.
Aber zu viel Trubel..da bin ich ganz bei Dir.

Und Khao Lak hätt ich halt jetzt so erwartet,wie auch auf deinem Foto..daher hatte mich die Aussage von Islands überrascht ..
Aber dann scheint das wohl auch regional zu sein..und wir die Richtige gebucht zu haben :mrgreen: :drunk:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2693
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Fabelhaft hat geschrieben:
Das kommt also immer sehr darauf an, wo es einen hinverschlägt.


Das ist sicher richtig, wir waren deutlich südlicher, da ballt es sich mehr. Man wollte uns ja auch einiges zeigen, vor allem von den Hotelneubauten in der Ecke. :angellie: Und wie gesagt, zur Erholung bei gutem Preis sicher geeignet.

Außerdem hatten wir ja ohnehin fast keine Zeit, mal den Strand zu nutzen. Aber wir haben auch eine Tour zu vorgelagerten Inseln gemacht, da gefiel es mir schon besser - logisch. :angellie: Und wie gesagt, Strand- und Inseltechnisch bin ich kein Maßstab. :-|

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Oktober 2017, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
Was hattest Du denn bisher den tollsten Strand Islands?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 06:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:19
Beiträge: 7490
lucylou hat geschrieben:


Klar, da ist ja auch Regenzeit für die Region

Uns kanns auch noch gut erwischen Ende November an der Andamanensee...da ist im November gerade so der Monsunwechsel durch wenn er sich an die "Regel" hält :mrgreen:


Und war das bewusst mit der Regenzeit. Aber überall hieß es, es regnet normal nur abends kurz und stark. Dann ist es vorbei. Bei uns regnete es immer mittags gegen 14 Uhr und danach kam auch keine Sonne mehr. Ohne Sonne sind die Strände nur halb so schön.

_________________
Im Avatar: Fynn


http://www.hamster-in-not.de


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
melle1 hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:


Klar, da ist ja auch Regenzeit für die Region

Uns kanns auch noch gut erwischen Ende November an der Andamanensee...da ist im November gerade so der Monsunwechsel durch wenn er sich an die "Regel" hält :mrgreen:


Und war das bewusst mit der Regenzeit. Aber überall hieß es, es regnet normal nur abends kurz und stark. Dann ist es vorbei. Bei uns regnete es immer mittags gegen 14 Uhr und danach kam auch keine Sonne mehr. Ohne Sonne sind die Strände nur halb so schön.


Sowas hab ich auch schon gehört..also dass es das überall heisst. Das sind dann aber keine seriösen Quellen.
Für die Malediven wird das auch immer gern propagiert. Stimmt halt genauso wenig.
Und dann ist der Jammer gross unter Umständen :?
Allein der Preisunterschied müsste ja schon misstrauisch machen. Wenn das immer nur kurz und Abends wäre..wären ja alle blöd die in der Hauptsaison das doppelte bezahlen. :keineahnung:
Natürlich kann man aber auch Glück haben..ich hätts euch gegönnt. Ohne Sonne wäre das für mich auch nix. Schon gar nicht bei so einer langen Anreise


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2693
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
lucylou hat geschrieben:
Was hattest Du denn bisher den tollsten Strand Islands?


In meiner geliebten Südsee! :rosawolke:

Ich war in Französisch Polynesien (u.a. Bora Bora, Moorea, Huahine, Rangiroa, Tikehau, Taha´a, Nuku Hiva usw.), Samoa (mit Savaii), Fiji (mit den Yasawas und Mamanucas), Neukaledonien (Isle des Pins), Cook Inseln (Aitutaki!). Etwas weiter "nördlich" Palau war auch klasse, und in Papua-Niugini hatte ich in der Bismarck-See den geilsten Schnorchelgang ever, von einer Insel mit ebenfalls total unberührtem Strand aus, mit Blick auf die Vulkane von East New Britain. Bevor ich es vergesse, auf Galapagos waren auch tolle Strände, wo die Seelöwen beim Schwimmen um einen herum spielen.

Das alles ist aber für eine günstige oder relativ kurze Erholung eben eher nicht so prädestiniert. :angellie:

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 3742
Wohnort: Dallas
Bevor ich so lange in einen Flieger steigen würde, würde ich eher Australien oder Neuseeland besuchen, da gibt es dann denke ich doch noch etwas mehr zu sehen. Ich bin nicht mehr bereit, so lange in Economy zu sitzen und in Business ist das einfach zu teuer. Ich finde Thailand bzw. Südostasien schon grenzwertig. Da hat man durch die Stopover eben nur die Möglichkeit, die Flüge etwas zu stückeln. Aber beim nächsten Mal ist der Plan auf dem Hinweg einen Stopover zu machen und Coach zu fliegen und auf dem Rückweg dann Business, der Rückflug aus Asien ist sowieso länger. Wenn der Flug zu teuer ist, müssen eben Meilen dran glauben oder Voucher. Wenn man nur ab und zu mal Langstrecke in den Urlaub fliegt, ist das alles nicht so dramatisch, aber ich sitze ständig ewig in diesen Röhren und auf Eco hab ich echt keinen Bock mehr. :mad:

_________________
Man erreicht nichts dadurch, bequem auf einem Stuhl zu sitzen.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2575
Oh, ok, Südsee ist bestimmt das NonPlus Ultra was Strände angeht..zumindest wenn man wie ich auf weissen Sand und türkises Wasser abfährt :rosawolke:
Da beneide ich dich Islands :rosawolke:
Paulau hab ich auch schon länger mal im Kopf....traumhafte Bilder hab ich da gesehen..und zum tauchen muss es auch top sein :-|

Allerdings geht es mir da wie Fabelhaft...Langstrecke Eco tu ich mir nicht mehr an..und Business in die Südsee..ist mir einfach zu teuer.

Von daher wird bis auf absehbare Zeit mein Traumstrandziel die Malediven bleiben. [smilie=timidi1.gif]
Das ist einmal im Jahr drin ..
Ich denke auch, dass man die Strände in Thailand damit nicht vergleichen kann...Ist ja doch sehr unterschiedlich...aber ich weiss jetzt noch nicht, was mir dann defacto besser gefällt. Das kann ich dann in ein paar Wochen beurteilen.


Zuletzt geändert von lucylou am 20. Oktober 2017, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2693
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Fabelhaft hat geschrieben:
Bevor ich so lange in einen Flieger steigen würde, würde ich eher Australien oder Neuseeland besuchen, da gibt es dann denke ich doch noch etwas mehr zu sehen.


Das sehe ich nicht ganz so. Natürlich kann man in Australien und Neuseeland viel sehen, unbestritten, aber der Südpazifik bietet auch mehr Vielfalt als die meisten erwarten würden. Ich habe da nicht nur flache Inseln mit Palmen. :wink: Und z.B. in Papua kann man auch irre viel entdecken, oder auf den Hawaii-Inseln...

Ich muss fast immer auch in der Eco da runter. Man darf sich die Flüge nicht so lang reden, dann geht das schon. Anders als meine Kunden fliege ich ja sogar meistens nur für wenige Tage da hin, letztes Jahr z.B. für 5 Nächte zu den Cook Inseln, dafür eben 3 Tage im Flieger. Ein harter Job, aber jemand muss ihn ja machen. :wink:

Und Lucylou fragte ja gezielt nach Stränden. In der Hinsicht bietet Neuseeland gar nichts. Und in Australien gibt es zwar schöne Strände, in West-Australien und natürlich in Queensland. Mithalten mit der Südsee können die aber eben bei weitem nicht.

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 20. Oktober 2017, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2693
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
lucylou hat geschrieben:
Palau hab ich auch schon länger mal im Kopf....traumhafte Bilder hab ich da gesehen..und zum tauchen muss es auch top sein :-|


Ist es. Ich bin zwar nur ein "dummer Schnorchler", aber das war schon für mich ein Paradies. Weichkorallen, Haie, ein Flugzeug unter Wasser usw. Wir hatten auch 1-2 Taucher dabei, die eine sehr erfahren mit Hunderten von Tauchgängen im Schein, und die waren auch begeistert.

Und das ist nicht mal so teuer, da hin zu kommen, da gibt es z.B. nette Verbindungen mit China Airlines über Taipeh. Von da aus sind es nur ca. 4 Stunden, und da ist auch die Business nicht sooo teuer. Oder bis Taipeh in Premium Eco, geht auch noch als Kompromiss.

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 615 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40, 41  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de