Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 17. November 2018, 23:13


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 615 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Oktober 2017, 10:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2929
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 31. Oktober 2017, 20:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2008, 07:54
Beiträge: 734
Wohnort: Filderstadt
Ich bin gerade von 4 Wochen Bali zurück. 10 Tage rundreise und Rest Tauchen.
Ich habe mich in Land und Wasser verliebt.....

_________________
Buschreiter - Drüber, Drunter, Durch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. November 2017, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:11
Beiträge: 7310
lucylou hat geschrieben:
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nun, bis auf 3 Buchten auf einer Insel kann man an allen anderen Stränden ins Wasser gehen. An den drei Stränden besteht tatsächlich Lebensgefahr. An einem Strand gibt es eine Art Naturpool, den kann man dann nutzen. Ansonsten war ich auf allen vier besuchten Inseln immer im Wasser.

_________________
Every new beginning comes from some other beginning's end.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. November 2017, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4566
Wohnort: Frankfurt
UneAmie hat geschrieben:
Ich bin gerade von 4 Wochen Bali zurück. 10 Tage rundreise und Rest Tauchen.
Ich habe mich in Land und Wasser verliebt.....


Neid! Neid! Neid! Vier Wochen :ashock:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. November 2017, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2008, 07:54
Beiträge: 734
Wohnort: Filderstadt
Ja das war unsere Hochzeitsreise, daher haben wir so lange Urlaub bekommen

_________________
Buschreiter - Drüber, Drunter, Durch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. November 2017, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2929
UneAmie hat geschrieben:
Ich bin gerade von 4 Wochen Bali zurück. 10 Tage rundreise und Rest Tauchen.
Ich habe mich in Land und Wasser verliebt.....


Das tauchen interessiert mich! Wie waren die Spots so? Was gibts da als Besonderheiten? Jetzt zb im Ggsatz zu den Malediven oder Ägypten?? :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. November 2017, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2929
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nun, bis auf 3 Buchten auf einer Insel kann man an allen anderen Stränden ins Wasser gehen. An den drei Stränden besteht tatsächlich Lebensgefahr. An einem Strand gibt es eine Art Naturpool, den kann man dann nutzen. Ansonsten war ich auf allen vier besuchten Inseln immer im Wasser.


Du sprichts jetzt von La Digue, oder?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. November 2017, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 22:13
Beiträge: 7915
War schon wer in Salvador und / oder Rio?

Ich fliege im Dezember nach Brasilen und suche noch nach ultimativen "Must See".

_________________
[i]Facebook


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2008, 07:54
Beiträge: 734
Wohnort: Filderstadt
lucylou hat geschrieben:
UneAmie hat geschrieben:
Ich bin gerade von 4 Wochen Bali zurück. 10 Tage rundreise und Rest Tauchen.
Ich habe mich in Land und Wasser verliebt.....


Das tauchen interessiert mich! Wie waren die Spots so? Was gibts da als Besonderheiten? Jetzt zb im Ggsatz zu den Malediven oder Ägypten?? :-D


Bali ist ein makro Paradies.
Geisterfetzenfische, frog fish, pygmäenseepferdchen, schnecken in allen Variationen.
Im süden auch mantas, konnte wir wegen den Vulkan nur einmal hin.

Wasser und sicht eher schlechter als in Ägypten, Korallen weniger bunt. Aber mich hat es mehr fasziniert

_________________
Buschreiter - Drüber, Drunter, Durch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2017, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. November 2010, 05:02
Beiträge: 1627
Auf der Nordseite von Bali gibt es ein tolles Schiffswrack in das man tauchen kann - ich meine sogar verbunden mit einem "Nacht"tauchtrip.

https://www.roughguides.com/article/wre ... g-in-bali/


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. November 2017, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:11
Beiträge: 7310
lucylou hat geschrieben:
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nun, bis auf 3 Buchten auf einer Insel kann man an allen anderen Stränden ins Wasser gehen. An den drei Stränden besteht tatsächlich Lebensgefahr. An einem Strand gibt es eine Art Naturpool, den kann man dann nutzen. Ansonsten war ich auf allen vier besuchten Inseln immer im Wasser.


Du sprichts jetzt von La Digue, oder?


Ja, genau. Auf allen anderen Inseln war das kein Problem.

_________________
Every new beginning comes from some other beginning's end.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. November 2017, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2929
Danke UneAmie :-D

Da brauch ich dann nen guten Guide..bis ich mal nen Geisterfetzenfisch selber entdecken würde..glaub da gehen noch Jahrzehnte ins Land :alol: Der könnt mir glaub direkt vor der Nase hängen und ich würd den nicht sehen.

@ Fidi
Ich hab zwar auf den Malediven in der Tat meinen ersten Nachttauchgang absolviert...aber prinzipiell mag ich weder tief, noch dunkel, noch Höhle...also IN ein Wrack tauchen wäre auch gar nicht meins. :alol:
Hab da ne Art Platzangst..ich muss das Gefühl haben dass ich jederzeit auftauchen kann im Notfall.
Sonst hab ich Stress :? [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. November 2017, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 2929
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nun, bis auf 3 Buchten auf einer Insel kann man an allen anderen Stränden ins Wasser gehen. An den drei Stränden besteht tatsächlich Lebensgefahr. An einem Strand gibt es eine Art Naturpool, den kann man dann nutzen. Ansonsten war ich auf allen vier besuchten Inseln immer im Wasser.


Du sprichts jetzt von La Digue, oder?


Ja, genau. Auf allen anderen Inseln war das kein Problem.


Welche würdest du dann empfehlen wenn du alle kennst? Wo ists am schönsten?


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 13. November 2017, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Januar 2008, 07:54
Beiträge: 734
Wohnort: Filderstadt
lucylou hat geschrieben:
Danke UneAmie :-D

Da brauch ich dann nen guten Guide..bis ich mal nen Geisterfetzenfisch selber entdecken würde..glaub da gehen noch Jahrzehnte ins Land :alol: Der könnt mir glaub direkt vor der Nase hängen und ich würd den nicht sehen.

@ Fidi
Ich hab zwar auf den Malediven in der Tat meinen ersten Nachttauchgang absolviert...aber prinzipiell mag ich weder tief, noch dunkel, noch Höhle...also IN ein Wrack tauchen wäre auch gar nicht meins. :alol:
Hab da ne Art Platzangst..ich muss das Gefühl haben dass ich jederzeit auftauchen kann im Notfall.
Sonst hab ich Stress :? [smilie=timidi1.gif]


Wir sind auch nur mit Guide unterwegs gewesen - du findest halt alleine auch echt nichts :muahaha:
Die Guides kosten dort aber auch keinen Aufpreis - nicht so wie in Ägypten, dass man da noch mal zahlt.
www.alam-anda.com da waren wir - nur zu empfehlen - hammer Hotel und geniale Tauchbasis!!!

_________________
Buschreiter - Drüber, Drunter, Durch


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. November 2017, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:11
Beiträge: 7310
Die tollste Insel ist Bird Island. Einfach traumhaft. Da hast du zwar nicht die Granitfelsen, aber dafür absolute Erholung und Ruhe. Und von den drei Hauptinseln mag ich am meisten La Digue. Da läuft die Zeit noch etwas anders. Sehr empfehlenswert, vor allem auch für Taucher, ist Silhouette. Da war ich noch nicht, steht aber auf dem Plan.



lucylou hat geschrieben:
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
moonsafari hat geschrieben:
lucylou hat geschrieben:
Aber wenn du davon müde bist ist es doch anstrengend Thesa ..oder meinst du „nur“ Kopfmässige Entspannung? Das hatte ich auch danach...aber ich war einfach platt..erschöpft danach. Seychellen haben tolle Strände...aber mit dem Baden ist es da ja so eine Sache :?
Da gibt es ja größtenteils gefährliche Strömungen ... da muss man sehr darauf achten, wo man rein kann und wo nicht..


Nun, bis auf 3 Buchten auf einer Insel kann man an allen anderen Stränden ins Wasser gehen. An den drei Stränden besteht tatsächlich Lebensgefahr. An einem Strand gibt es eine Art Naturpool, den kann man dann nutzen. Ansonsten war ich auf allen vier besuchten Inseln immer im Wasser.


Du sprichts jetzt von La Digue, oder?


Ja, genau. Auf allen anderen Inseln war das kein Problem.


Welche würdest du dann empfehlen wenn du alle kennst? Wo ists am schönsten?

_________________
Every new beginning comes from some other beginning's end.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 615 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de