Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 30. Oktober 2020, 11:56


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 548 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Oktober 2020, 08:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 5075
Wohnort: Where the light is
Bis dahin ist ja noch lang. Jetzt ist hier erstmal Lockdown Light und vielleicht ist NL bis dahin ja wieder ok - auch wenn ich Zweifel habe. Außerdem bin ich sicher, dass Deutschland in seiner Regelwut bis dahin bestimmt noch 389 mal die Bestimmungen geändert hat. :mrgreen:

What a big shitshow.

_________________
... die jeden Tag ihr Gemüse isst.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Oktober 2020, 09:46 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:56
Beiträge: 722
Wohnort: FFM
lore hat geschrieben:
Sieht für die Kanaren aktuell ganz gut aus... hatte mal geschaut was 1 Woche inkl Flug, HP ab 4 Sternen kostet und bin sehr versucht... einfach eine Woche entspannen und Sonne genießen....nur dieses Masken-Gedöns brauch ich nicht... mal schauen wie sich das dort entwickelt...

Für Griechenland hat Dertour die Saison bis Ende November verlängert und nochmal Kontingente nachgekauft, da ist dann aber schon kühler ...

Das Update des RKI kommt idR meistens Mittwochs, wenn es nicht akut irgendwo "brennt"...



Das RKI streicht die Kanaren von der Risiko-Liste ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Oktober 2020, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2567
Wohnort: Frankfurt
Ich glaube ja fast, dass es in nächster Zeit interessanter sein könnte zu wissen, welches Land Deutsche noch so ohne weiteres einreisen lässt. Wir hatten ja brav noch einen Test gemacht, um in Bayern ins Hotel zu dürfen. 3 Tage später wurde das Beherbergungsverbot dann dort wieder aufgehoben. Nun ja, jetzt weiß ich immerhin, dass ich vor 10 Tagen negativ war und wie das Testen am Frankfurter Flughafen im Testzentrum funktioniert. Der Urlaub am Bodensee war schön, das Hygienekonzept im Hotel machte mir einen vernünftigen Eindruck und ich hatte generell auch bei unseren Ausflügen den Eindruck, dass sich überall an die Maskenpflicht gehalten wird und man sich um Abstand bemüht. In nächster Zeit werden wir trotzdem erstmal nicht mehr verreisen.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.
Ich sehe nur so brav aus, damit die Überraschung größer ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Oktober 2020, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 3278
Hör auf Lore...ich habs heute morgen gelesen...und vorgestern storniert - das ist doch alles ein Witz - nichts mehr planbar :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. Oktober 2020, 14:19 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:56
Beiträge: 722
Wohnort: FFM
lucylou hat geschrieben:
Hör auf Lore...ich habs heute morgen gelesen...und vorgestern storniert - das ist doch alles ein Witz - nichts mehr planbar :?


shit - das tut mir leid :-( Neubuchen? Ihr habt ja vermutlich eh keine Erstattung sondern einen Gutschein bekommen, oder?

Oder doch die Seychellen? ;-)

Aber zu nicht planbar: man konnte sich doch die Entwicklung ansehen... Ende September sah man schon dass es nicht alle Inseln betrifft, Anfang Oktober ging es langsam zurück und die gesamten Kanaren meldeten bereits vor einer Woche einen Wert unter 50; das RKI erwartet den Wert nur über mehrere Tage bis sie das Land wieder "runter-schmeissen"....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Oktober 2020, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 3278
Ja, werden wir vermutlich machen
Klar konnte man die Entwicklung sehen- aber das war ja schon länger so jetzt. Und es ist nix passiert.
Es gibt ja keine klaren Vorgaben, wann das dann wieder aufhzuheben ist
Das wurde auch mehrfach betont
Sind wir ehrlich...Corona und Urlaubsplanung - das läuft einfach nicht
Bleibt nur auf baldige Besserung zu hoffen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Oktober 2020, 09:43 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:56
Beiträge: 722
Wohnort: FFM
Ja, früher habe ich mindestens ein halbes Jahr im vorraus geplant...
Heute ist eine Woche schon ambitioniert...

Drück Dir jedenfalls die Daumen dass ihr einen tollen Urlaub finden und haben werdet :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2020...
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Oktober 2020, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. August 2008, 10:46
Beiträge: 3278
Ja, geht derzeit alles nur auf Sicht...viel Vorfreudeperiode ist da nicht :alol:

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 548 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de