Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 12. Dezember 2017, 22:41


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Dezember 2017, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 14:17
Beiträge: 130
Wohnort: Alkoholikerthread
Fahrrad. Amsterdam-Berlin :mrgreen:

_________________
Dummheit frisst - Intelligenz säuft

Alles wird gut! ... OK, war'n Scherz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Dezember 2017, 08:43 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 09:51
Beiträge: 1863
Wohnort: Hessen
Kampfschaf hat geschrieben:
Fahrrad. Amsterdam-Berlin :mrgreen:


Das klingt cool :-D
Mit festen Etappen zwecks Übernachtung oder einfach auf gut Glück?


Wir fahren wohl wieder für 15-16 Tage nach Kroatien Anfang/Mitte August.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Dezember 2017, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4324
Wohnort: Frankfurt
Zu den Amis mag ich doch nicht reisen.
Ich überlege jetzt auf Jordanien rum - im Mai. War um die Zeit schon mal wer da?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Dezember 2017, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 14:17
Beiträge: 130
Wohnort: Alkoholikerthread
Stella hat geschrieben:
Kampfschaf hat geschrieben:
Fahrrad. Amsterdam-Berlin :mrgreen:


Das klingt cool :-D
Mit festen Etappen zwecks Übernachtung oder einfach auf gut Glück?



Freu mich auch... feste Etappen, ich stress mich immer so, wenn das nicht geplant ist. Beim ersten ausgebuchten Hotel krieg ich dann die Krise :mrgreen:

_________________
Dummheit frisst - Intelligenz säuft

Alles wird gut! ... OK, war'n Scherz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Dezember 2017, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 9156
Wohnort: Krone Deutschlands
Könnte einen jordanischen Arbeitskollegen fragen, wenn du was bestimmtes wissen willst.

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Dezember 2017, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 10:47
Beiträge: 4324
Wohnort: Frankfurt
La Traviata hat geschrieben:
Könnte einen jordanischen Arbeitskollegen fragen, wenn du was bestimmtes wissen willst.


Eigentlich nur so allgemeines wie: Wetter - Menge an Touris (also wann ist da Hochsaison). Ich würde vermutlich ausnahmsweise eine Gruppenreise buchen, da gibt es eine mit tollem Programm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Dezember 2017, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2238
Wohnort: Frankfurt
Frag mal Islands, wenn sie wieder zurück ist. Sie hatte vor nicht vor nicht allzu langer Zeit eine Inforeise nach Jordanien und war recht angetan.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5437
Wohnort: Schwoabaländle
Für nächstes Jahr sind wir noch völlig planlos. Wir hätten gern warm, und Strand, eventuell Ferienwohnung, nicht so teuer, aber das war‘s dann auch schon.

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 08:58 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 318
USA Westküste mit Las Vegas, Los Angeles, San Francisco und in den Yosemite National Park. Und in den Bryce Canyon und Zion National Park.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2008, 00:18
Beiträge: 1728
Lila hat geschrieben:
USA Westküste mit Las Vegas, Los Angeles, San Francisco und in den Yosemite National Park. Und in den Bryce Canyon und Zion National Park.


viel Spaß...es ist sooo schön dort :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:08
Beiträge: 2238
Wohnort: Frankfurt
Finde ich auch, wir waren schon 3x an der USA Westküste, haben auch in Las Vegas geheiratet und wollen nächstes Jahr wieder mal hin.

_________________
Ich habe keine Macken, das sind Spezialeffekte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 12:55 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 14:42
Beiträge: 2629
Kris hat geschrieben:
Wir fliegen 6 Wochen nach Neuseeland von Anfang März bis Mitte April und ich freue mich riesig. :rosawolke: :rosawolke: :rosawolke:

Mit der Planung sind wir etwas weiter, aber da fehlt noch viieeel...
Flug ist gebucht: Wir fliegen nach Christchurch und von Auckland wieder weg.
Auto sind wir in den letzten Zügen. Wir haben uns aus verschiedenen Gründen gegen einen Camper entschieden. Aktuell ist noch die Frage, ob wir einen Allrad "brauchen", weil wir einige entsprechende Pässe fahren wollen oder ob wir darauf verzichten.
Die Route auf der Südinsel steht auch fast (irgendwie reichen die Tage nicht aus... :evil: ) und die Route auf der Nordinsel ist nur angeplant (auch da wird es mit der Anzahl Tage vs. "möchte-angucken" schwierig :aoops: :evil: ).


Also ich würde sagen, ihr braucht keinen Allrad. Wir sind einmal mit Camper gereist und einmal mit normalem Auto. Auf der Südinsel kann es sein, dass ihr Schnee haben werdet, aber das wird noch so dosiert sein, dass ihr mit nem normalem Auto klar kommen werdet.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2017, 13:37 
Offline

Registriert: 16. Dezember 2015, 09:38
Beiträge: 318
xxxgioxxx hat geschrieben:
Lila hat geschrieben:
USA Westküste mit Las Vegas, Los Angeles, San Francisco und in den Yosemite National Park. Und in den Bryce Canyon und Zion National Park.


viel Spaß...es ist sooo schön dort :mrgreen:


Danke :bussi:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Dezember 2017, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2646
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
USA Westküste habe ich auch schon gemacht, und ein Ende bis Kanada rein. Beim ersten Mal von San Francisco aus hoch, beim zweiten Mal nur von San Francisco runter nach Los Angeles. Hat mir alles gut gefallen.

Alia hat geschrieben:
Frag mal Islands, wenn sie wieder zurück ist. Sie hatte vor nicht vor nicht allzu langer Zeit eine Inforeise nach Jordanien und war recht angetan.


Korrekt. :rosawolke: Ich war im Mai da, kann also keine Hauptsaison sein. War klasse - übrigens genauso wie Libanon im Vorjahr. Spannende Regionen! Wir hatten immer tolle Reiseleiter, die viel Hintergrundwissen vermittelten. Bei der reichen Geschichte sehr wichtig. Wir haben allerdings auch ein übliches Ein-Wochen-Programm in 5 Tagen durchgezogen, z.B. mit Petra ganz frühmorgens (bevor die Menge an Touris einfällt), noch am gleichen Tag per Jeep durch das Wadi Rum.

Man kann es auch individuell per Mietwagen machen, hat eine Kollegin so gemacht, aber dort würde ich auch eine Gruppenreise nehmen, der gute Reiseleiter war sehr viel wert. Und natürlich gibt es dafür sehr gute Reiseveranstalter mit Erfahrung von Jahrzehnten. :angelus:

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Urlaub 2018 - wo gehts hin?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Dezember 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:29
Beiträge: 2646
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet
Gerade war ich wieder auf meinen Inseln im Südpazifik, Französisch Polynesien! :rosawolke:

Kein Urlaub, Hotels angucken und auch sonst wieder auf den Stand kommen, volles Programm ohne Freizeit. War trotzdem toll wie immer, in lustiger Gruppe, Wetter hat auch gut mitgespielt. 5-6 Inseln in einer guten Woche vor Ort. Es ist echt ein Paradies, das die lange An- und Abreise immer lohnt. Wenn alles gut geht, mache ich nächstes Jahr mal eine normale Reise da hin, will sagen, ohne Hotelbesichtigungen. Hoffentlich klappt es.

_________________
Das Leben ist ein Ponyhof. Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 79 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de