Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 6. März 2021, 06:52


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Oktober 2020, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1900
Wohnort: Thüringen
Hula Hoop scheint wieder groß in Mode gekommen zu sein. Macht das hier jemand? Ich werde jetzt immer mal zumindest ein paar Einheiten mit einbauen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. November 2020, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:31
Beiträge: 744
Wohnort: Augsburg
Ich bin seit einer guten Woche dabei. Allerdings heb ich den Reifen noch mehr auf als ihn um die Hüften zu kreisen :-? :alol:
Mir macht das Hullern viel Spaß und es ist toll, dass ich das in den Alltag einbauen kann, wenn es grad passt.
Welchen Reifen hast du?

_________________
I'm an angel
not a saint! :angelus:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2020, 07:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1900
Wohnort: Thüringen
Ich habe einen einfachen mit Wellen vom großen A., der taugt aber nicht viel. Und dann einen runden mit Stahlkern auch von A., der ist super, der fällt auch kaum runter. Wollte erst einmal nicht so viel Geld investieren. Das Schöne ist, man kann es auch mal eben in der Küche oder so machen :alol:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. November 2020, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:31
Beiträge: 744
Wohnort: Augsburg
Und man kann ohne Vorbereitung schnell mal nur 10 Minuten oder so hüllen :-D

_________________
I'm an angel
not a saint! :angelus:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Januar 2021, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6700
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Seid ihr noch dabei? Und habt ihr Reifen mit oder ohne Gewicht? Da scheiden sich ja auch die Geister, wenn man mal bissel zu liest im Netz...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2021, 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:31
Beiträge: 744
Wohnort: Augsburg
Ich bin noch dabei, aber in den letzten Tagen eher unregelmäßige.
Ich habe mit einem 900 g Reifen mit Wellen angefangen, ging eher mäßig. Dann hab ich einen Reifen mit 1,4 kg aus Holland bestellt, der auch einen größeren Durchmesser hat. Mit dem lief es gleich gut. Anfangs musste ich immer pausieren wegen blauen Flecken.
Ich möchte zumindest momentan keinen schwereren Reifen, eher einen großen leichteren :-D .

_________________
I'm an angel
not a saint! :angelus:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2021, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2661
Wohnort: Schwabenländle
Ich habe jetzt endlich eine größere Wohnung und werde wieder einsteigen, sobald der Teppich da ist. Das will ich dem schönen Fischgräten-Parkett nicht antun, dass da eventuell der Reifen drauffällt.
Mein Reifen ist relativ groß aber auch recht leicht, er wiegt so knapp 700g. Das Ding "normal" oben halten kann ich ziemlich beliebig lang, wenn ich Seitenwechsel und hoch/runter einbaue fliegt er aber auch schonmal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 19. Januar 2021, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6700
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ist zum Einstieg ein großer Reifen besser, oder ein kleinerer? Habe das Gefühl, dass einen größeren oben zu halten anfangs irgendwie schwerer ist. Oder ich stelle mich auch einfach nur an wie der erste Mensch. :-| ich konnte das früher ziemlich gut, da hatte mein Ex-Stiefvater mir einen selbst gemacht aus einem Schlauch, der war richtig super. Aber den habe ich leider nicht mehr. Also heißt es wohl wieder üben, üben, üben. [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 21. Januar 2021, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 11:31
Beiträge: 744
Wohnort: Augsburg
Mir fällt es mit einem größeren leichter. Da muss die Bewegung nicht so schnell sein :-D

_________________
I'm an angel
not a saint! :angelus:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. Januar 2021, 09:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 09:44
Beiträge: 2661
Wohnort: Schwabenländle
Generell gilt wohl je größer und schwerer umso leichter ist es, den Reifen oben zu halten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Januar 2021, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2007, 08:37
Beiträge: 987
Wohnort: Hessen
Ich mache das seit November, angefangen mit einem bei A** bestelltem Reifen, klappte nicht gut.

Dann habe ich mir über Instagram einen maßfertigen lassen (2,1 kg schwer, leider inkl. blaue Flecken, aber bleibt bisher am besten oben), dann noch einen Travelhoop mit 900 gr. gekauft, mit dem geht's auch einigermaßen.

Ich lass mir jetzt noch ein "Zwischending" bauen, groß aber leichter. Mal schauen wie der dann ist. Ich wechsel gerne mal durch. Rechts um halte ich den Reifen beliebig oben, links rum fällt er dann doch alle paar Minuten mal runter. Stört aber nicht sooooo.

Leider hab ich im Wohnzimmer nur begrenzt Platz, so dass ich wirklich nur hullern, und nicht dabei herumlaufen kann o.ä. :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Januar 2021, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6700
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Magst mir mal sagen, wo man die maßfertigen lassen kann? Klingt ja spannend. Ich will das jetzt mal mit etwas mehr Ernst angehen und nochmal probieren. So schwer ist das doch nicht, das Ding oben zu halten. Ich konnte das echt mal ganz nett und bin über den ganzen Hof gelaufen damit und jetzt bekomme ich das gerade fast null hin. Naja, üben, üben, üben. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hula Hoop
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Januar 2021, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2007, 08:37
Beiträge: 987
Wohnort: Hessen
@Trödlerin hier : https://www.hulalula.de/ ist der Webshop.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de