Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 21. November 2018, 03:45


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2017, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7614
Also Du meinst das es nicht einem Schimpansen im aufrechten Gang ähnelt ??? :muahaha:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2017, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Februar 2008, 21:57
Beiträge: 6254
Wohnort: im Ländle
:alol:

Gestern war ich bisschen über 11km in 1Std. 45 min. unterwegs. Generell walke ich lieber mit Stöcken, vom Gefühl her ist das für mich sinnvoller für den oberen Rücken bzw. die Schulterpartie. Einen Einführungskurs habe ich anfangs gemacht, was auch echt Sinn gemacht hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2017, 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juli 2008, 14:12
Beiträge: 529
agroguppy hat geschrieben:
Also Du meinst das es nicht einem Schimpansen im aufrechten Gang ähnelt ??? :muahaha:


Ja :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. August 2017, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5600
Wohnort: Schwoabaländle
Ich habe Nordic Walking vor drei Jahren in meiner Reha kennengelernt, und gehe seither immer mal wieder walken, wenn ich es zeitlich hinbekomme. Leider ist das gerade aufgrund diverser Umstände das Pferd betreffend relativ wenig, denn an den Tagen, an denen ich beim Pferd bin, schaffe ich es nicht zusätzlich noch walken zu gehen. Ich finde, es tut unheimlich gut.

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2017, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juli 2008, 14:12
Beiträge: 529
Also ich versuche schon jeden Tag eine kleine Runde einzubauen, und sei es nur in der Mittagspause mal 30 Minuten. Das braucht mein Fuß einfach um die "Belastung" auszuhalten. Bis vor einiger Zeit hatte ich regelmäßig Schmerzen, seitdem ich wieder regelmäßig laufe, halten sie sich in Grenzen bzw. sind meist gar nicht vorhanden.
Meine größte Runde sind aktuell 12 km die ich auf jeden Fall 1 x pro Woche einbaue, nach Möglichkeit 2 x.
Dazu dann die Jillian Michaels DVDs und wenn es die Zeit erlaubt 1 x pro Woche 2 Stunden Bahnen schwimmen.

Nächstes Jahr möchte ich ja anfangen ein paar Wettkämpfe zu laufen und laut einem Freund liege ich mit meiner Zeit (5 km in rd. 45 Minuten) im Vorderfeld und würde nicht als letztes durch´s Ziel stapfen :mrgreen: Er schafft die 5 km in 38 irgendwas und liegt immer recht weit vorne in der Platzierung. Ich würde gerne bis nächstes Jahr auf 40 Minuten kommen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2017, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5600
Wohnort: Schwoabaländle
Wie machst Du das dann in der Mittagspause? Kannst Du hinterher duschen bei der Arbeit? Ich könnte das nicht, wenn ich walke, gebe ich schon Gas, und dann schwitze ich natürlich auch, und ich kann hier nicht duschen.

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2017, 10:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:59
Beiträge: 7614
Wieso duschen ?? Reichlich Deo und fertig.... :muahaha:

_________________
https://www.facebook.com/AllianzGeneralvertretungStephanSchmidt/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. August 2017, 11:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Juli 2008, 14:12
Beiträge: 529
Kuegelchen hat geschrieben:
Wie machst Du das dann in der Mittagspause? Kannst Du hinterher duschen bei der Arbeit? Ich könnte das nicht, wenn ich walke, gebe ich schon Gas, und dann schwitze ich natürlich auch, und ich kann hier nicht duschen.


Ich gehöre zu den Menschen die nicht zum schwitzen neigen. Aber natürlich gebe ich auch nicht Vollgas in einer Mittagspause, da geht es mehr um die Bewegung, aber eben auch stramm.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auch ein paar Walker hier?
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. August 2017, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Oktober 2010, 08:19
Beiträge: 372
Diesen Sommer hab ich es etwas vernachlässigt, aber ich walke auch statt zu Joggen. Bin dabei so zügig unterwegs dass sich schonmal Spaziergänger ins Gebüsch geflüchtet haben "Schatz, ich glaub die Frau da ist schneller als wir" :alol: Highlight war eine runde die ich mit einer langsam joggenden Freundin zusammen gedreht habe. Hat weitestgehend funktioniert

Wenn ich laufe dann auch lieber mit Stöcken, wenn ich schon "nur" walke komme ich mir ohne was in den Händen komisch vor. Kopfsache... wobei ich das Gefühl habe,dass es mir auch im Rücken besser tut da ich die Diagonal-Bewegung deutlicher ausführe.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de