Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 15. August 2018, 13:58


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Mai 2017, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8267
Hallöchen,
zwar wurde das Thema in dem ein oder anderen Thread schonmal aufgegriffen, aber da ich aktuell auf der Suche bin, hoffe ich auf konkrete Empfehlungen!
Derzeit laufe/radle/skate ich mit Runtastic, aber da ich seit kurzem auch Wettbewerbe laufe, hätte ich gerne eine Kontrolle über das Handgelenk :wink:
Habe schon häufig Empfehlungen in Richtung Garmin bekommen, aber da gibt es ja soooo viele Modelle in diversen Preisklassen :keineahnung:
Ich suche natürlich etwas mit GPS, das Geschwindigkeit, Strecke, etc. aufzeichnet, wasserfest ist (und somit auch zum Schwimmen geeignet) und bestenfalls via App mit dem Handy zu verbinden ist (bei Runtastic finde ich es immer schön, eine Übersicht über die Aktivitäten zu haben).
Diesbezüglich finde ich die Apple Watch zB nicht verkehrt, aber die hat so viele Zusatzfunktionen, die ich einfach nicht benötige (SMS, Telefonie...) und ist ja auch mit "ab 400€" nicht besonders günstig.
Vielleicht finde ich ja auf diesem Weg eine Alternative :-D :-D
Freue mich auf eure Empfehlungen!

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Mai 2017, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 13:35
Beiträge: 4029
Wohnort: Dallas
Ich habe 2 Garmins, einmal den Forerunner 305 und dann noch ein neueres Modell mit Touch-Screen, das ich nicht mag. Wenn ich Tempoläufe mache und echt am Anschlag bin, klappt meine Feinmotorik nicht mehr richtig gut und ich liebe einfach den 305, weil er verhältnismäßig große Knöpfe hat und alles hervorragend anzeigt. Ist halt ein Mordsbrocken.
Preislich sind die aktuellen Modelle wirklich teuer, ich habe für beide Uhren jeweils um 150€ bezahlt, das waren Auslaufmodelle für Herren und daher preiswert :mrgreen: . Ich bin bei sowas eher geizig, ich laufe auch fast ausschließlich in Tschibo und Aldiklamotten.
Schau mal bei Amazon, da habe ich den 305 gekauft oder frag einfach mal im Sportgeschäft, was die so haben.
Wenn Du gerne was schickes willst und modisch, dann musst Du dafür aber vermutlich ein bißchen Geld hinlegen.

_________________
Man erreicht nichts dadurch, bequem auf einem Stuhl zu sitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 03:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:59
Beiträge: 1605
Wohnort: Thüringen
Ich habe eine Polar M400. Erfüllt ihren Zweck, ist nicht zu riesig und preislich überschaubar.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 05:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:11
Beiträge: 7305
Ich habe die Vivosmart HR+ von Garmin und nutze nur einen Bruchteil der Funktionen. :alol: Aber bisher bin ich sehr zufrieden. Allerdings ist das eher ein Activity Tracker mit dem man eben auch Laufen gehen kann. Und die "Uhr" ist recht dick. Das störte mich bisher aber nur selten.

Das ist sie:
https://www.amazon.de/Garmin-v%C3%ADvos ... B01FE1IUKG

_________________
Every new beginning comes from some other beginning's end.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 05:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 06:37
Beiträge: 5487
Wohnort: Hessen
Naja, integrierbares GPS und schwimmtauglich schränkt die Auswahl scjonmal sehr ein. Mein Papa hat die garmin vivoactive HR. Der ist sehr zufrieden mit Funktion, Qualität usw. Allerdings ist es von der Optik klar ne sportuhr und ein eher klobiges Ding. Sprich, als Frau im Alltag würd ich das nicht tragen wollen sondern wirklich nur zum Sport anziehen :alol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 06:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. September 2008, 10:40
Beiträge: 3227
Wohnort: Dreieich
Sowohl ich als auch mein Freund haben die Garmin Fenix 2 & 3. Die ist fürs Wass geeignet und erfüllt so ziemlich alles an Anforderungen. Für ne Frau im Alltag aber wirklich keine schöne Uhr [smilie=timidi1.gif] Aber für den Sport echt genial. Nur der Preis ist halt echt ne Nummer.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 06:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8267
Die Polar M400 gefällt mir ganz gut.
Hast du da Erfahrungen bzgl des Schwimmens? Laut einiger Foren trackt sie da nicht zuverlässig. Wobei ich auch gestehen muss, dass das eine Funktion ist, die kein absolutes Muss ist...

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 09:42 
Online

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2751
Polar kriegt in "meinem" Sport-Forum immer schlechtere Bewertungen, weil die datenübertragung und auch das Layout der Datenauswertung richtiger Mist ist, und sich da nichts tut.
Garmin wird allgemein besser bewertet.

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, die eierlegende Wollmilchsau kostet sehr teuer, und ist ein Riesenoschi am Handgelenk, ich hab mich daher für - erneut - für die Fitbit Charge 2 entschieden.
Sieht gut aus, macht bis auf schwimmen alles (in Kombi mit dem Handy!). Die Datenanzeige in App / Computer ist unerreicht gut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 8. Mai 2017, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8267
Jemand Erfahrungen mit TomTom?

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 05:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:11
Beiträge: 7305
MF hat eine TomTom. Sie ist sehr genau und Dank des großen Displays kann er sogar unter Wasser alles lesen. Da scheint sie eben so wie beim Laufen sehr genau zu sein.
Es ist dieses Modell: https://www.tomtom.com/de_de/sports/fit ... ack-large/

_________________
Every new beginning comes from some other beginning's end.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 07:20 
Online

Registriert: 23. Mai 2007, 09:06
Beiträge: 141
Hi,

ich habe die TomTom Runner 2.

Bin ganz zufrieden damit. Sie braucht manchmal ein bischen länger bis sie sich mit GPS lokalisiert. Funktioniert dann aber i.d.R zuverlässig.
Sie ist wasserdicht und hat einen speziellen Schwimmmodus. Den hab ich noch nie getestet.

Ich synchronisiere nur mit dem PC, nicht mit dem Smartphone. Die Synchronisation und Übertragung der Daten funktioniert zuverlässig. Die APP ist eher schlicht gehalten, aber für mich ausreichend.

Sie ist, wie die meisten Laufuhren eher klobig und integriert sich eher nicht so schön ins Bürooutfit ;-)
Für mich war damals das Preis/Leistungsverhältnis ausschlaggebend. Als Hobbysportler wollte ich nicht zuuu viel investieren.

Vg
skyline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 07:45 
Online

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2751
2 Bekannte von mir haben TomTom mit Schwimmfunktion, gleiches Modell.
Ja, Synchro mit GPS dauert einen Moment.
Schwimmfunktion kann man die Meter der Bahnlänge vorgeben und dann zählt die die Runden mit, klappt. Was nicht wirklich klappt, ist schwimmen und aufzeichnen im Freiwasser, weil die Uhr wohl kein GPS findet.
Ich meine, die Laufdaten sind irgendwie mit Strava verbunden.

Ist deutlich günstiger als Garmin.

Die eine Bekannte hatte vorher Fitbit und da auch das Essen getrackt/Kalorienverbrauch, entweder geht das mit der TomTom nicht, oder das PRogramm ist nicht so gut, hab ich vergessen. Sie meinte, die Tomtom ist von den Funktionen her super, bis auf das mit dem Essen/Kalorien, da fehlt ihr die Fitbit.

Ähnlich wie bei Garmin, keine Uhr für den Alltag am Damenhandgelenk.

Kommt halt drauf an, was einem wichtig ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 08:08 
Offline

Registriert: 13. August 2007, 19:23
Beiträge: 148
Ich hab auch die m400 und finde die super.ob die wasserfest ist, weiss ich aber nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 16:10 
Offline

Registriert: 31. Juli 2007, 15:14
Beiträge: 16411
Habe auch die M400, aber alltagstauglich ist die für mich auch nicht - hässlich. Als Sportuhr aber gut, wobei sie auch so ihre Macken hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS-Uhren... Empfehlungen?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Mai 2017, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8267
Die da wären?

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de