Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 19. November 2018, 03:41


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bauch weg?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2017, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Mai 2007, 15:20
Beiträge: 1886
Wohnort: RLP
Ich muss mich jetzt doch mal etwas in die Nesseln setzen, aber wie ich es drehe und wende: Wenn du knapp 30kg in einem dreiviertel Jahr abgenommen hast, wirst du ja auch ein dementsprechendes Ausgangsgewicht gehabt haben. Für die meisten Frauen ist es ein sehr großer Kampf unter 60kg zu kommen. Da du ja jetzt beim Finetuning angekommen bist, wirst du im besten Fall 65 bis 70 Kilo haben, d.h. du hast letzten Sommer zwischen 95 und 100 Kilo gewogen. Das ist für die deutsche Durchschnittsfrau schwer übergewichtig! Ich will dich damiz nicht kritisieren, im Gegenteil: Ich finde es mega klasse und wünsche dir, dass es auch weiter noch gut läuft. Aber deine Aussage zeugt nach wie vor von einem verzerrten Selbstbild, und für dich selbst wäre es sehr wichtig, dass mal in Relation zu setzen.
Ich hoffe, du nimmst mir meine direkten Worte nicht krum.

_________________
Childhood is not from birth to a certain age and at certain age
The child is grown, and puts away childish things.
Childhood is the kingdom where nobody dies.

- Edna St. Vincent Millay -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauch weg?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2017, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:26
Beiträge: 8271
Alles gut. Vielleicht habe ich mich auch unglücklich ausgedrückt, ich denke, um mein Selbstbild muss man sich keine sorgen machen. Das soll letztlich aber auch nicht das Thema hier sein ;)

_________________
--------------------------------
Every step I take, every move I make - I'll be missing you! (Rhapsody 1990 - 2007)

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bauch weg?
Ungelesener BeitragVerfasst: 23. März 2017, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juni 2008, 18:28
Beiträge: 839
Wohnort: Bayern
Respekt vor deiner Abnehmleistung! Ich würde auch gerne in der Größenordnung abnehmen, bin aber leider nicht konsequent genug.

Bei so viel Gewichtsverlust denke ich, dass es einfach auch etwas dauert bis man wirklich durchtrainiert aussieht. Einfach weil das Bindegewebe länger braucht.

Manchmal kommt man wohl auch nie ans gewünschte Ziel... in meinem früheren Fitnessstudio gab es eine Frau (Mitte 40), die toll abgenommen hatte. Nach einiger Zeit sah die (angezogen) toll trainiert aus. Leider hatte sie durch Schwangerschaften so ausgeleihertes Gewebe am Bauch, das sah echt nicht so toll aus und hat sie selbst ziemlich gestört. Auch nach Jahren mit viel Training wurde es nicht besser.
Soll nicht heißen, dass es bei dir so sein muss, ich schätze, dass es mir wohl so gehen würde, wenn ich so stark abnehmen würde. (Und das ohne Schwangerschaft) :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de