Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 21. November 2018, 03:17


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 6. Dezember 2013, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Februar 2008, 13:59
Beiträge: 275
Wohnort: NRW
Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit o.g. "Training" gemacht?
Das soll ja DER neue Fitnesstrend in den USA sein!?!

Vergangene Woche wurde das Thema auf WDR2 ausgiebig behandelt, ein renommierter Sportmediziner der Uni Köln hat sich recht positiv zu der Geschichte geäußert & ich habe mir dann direkt mal die erste (kostenlose) App dazu heruntergeladen.

Erstaunlich, wie man in so kurzer Zeit aus der Puste geraten kann! :alol:

Ich bin aber trotzdem etwas skeptisch, ob 7 Minuten am Tag wirklich ausreichen, um sich (über den Winter) fit zu halten?
Und außerdem fürchte ich, dass ich das tage- oder sogar wochenlang nicht machen kann, wenn ich mit meiner Schultergelenksarthrose mal wieder einen Schub bekomme, da 2-3 Übungen ziemlich stark auf die Schultern einwirken...
Aber ob man diese Übungen dann einfach durch andere ersetzen kann? Oder ruiniert man damit dann das gesamte Trainingsziel "Ganzkörpertraining"? :keineahnung:

Also, falls jemand bereits Erfahrung hat: her damit! :thxs:

_________________
"Beim Rückwärtsrichten ist Stehenbleiben kein Fortschritt"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Dezember 2013, 22:02 
Offline

Registriert: 3. Mai 2007, 07:47
Beiträge: 83
ich habe einige Fitness DVDs bei denen die Übungsbereiche in jeweils 20 Min. unterteilt sind. Und ich muss sagen, dass ich das positiv merke - im Moment mache ich Jillian Michaels - shred Schlank in 30 Tagen im Wechsel mit einer Barbara Becker DVD.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Dezember 2013, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Februar 2008, 13:59
Beiträge: 275
Wohnort: NRW
Beim 7 mwo sind die Übungen jeweils nur 30 Sekunden lang - deswegen war (oder bin) ich ja so skeptisch, ob das funktionieren kann!?

Ich merke allerdings schon jetzt, nach relativ kurzer Zeit, dass mir die einzelnen Übungen wesentlich leichter fallen und ich immer mehr Wiederholungen pro 30 Sek schaffe, ohne mich mehr anzustrengen... :-D

_________________
"Beim Rückwärtsrichten ist Stehenbleiben kein Fortschritt"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Dezember 2013, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 08:47
Beiträge: 3789
Wohnort: Bitburg/ Trier
da gibts ja einige programme (tabata, hiip und wie sie alle heißen), das grundpri nzip ist mE immer gleich. in kurzer zeit mit kurzen pausen an das maximum gehen. klar, absolut verbrennt man so mehr. man muss es aber auch erst mal können...

ich noch nicht also werkel ich mit längeren trainingseinheiten hier rum. wenn ich mal fit bin ist sowas vielleicht auch was für mich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Dezember 2013, 22:21 
Offline

Registriert: 28. Juli 2010, 11:12
Beiträge: 980
rss100 hat geschrieben:
da gibts ja einige programme (tabata, hiip und wie sie alle heißen), das grundpri nzip ist mE immer gleich. in kurzer zeit mit kurzen pausen an das maximum gehen. klar, absolut verbrennt man so mehr. man muss es aber auch erst mal können...

ich noch nicht also werkel ich mit längeren trainingseinheiten hier rum. wenn ich mal fit bin ist sowas vielleicht auch was für mich.


Tabata :-? Einmal im Training gemacht, drei Tage so krassen Muskelkater gehabt, dass ich keine Treppen steigen konnte geschweige denn mich ohne abzustützen auf einen Stuhl setzen :klappe: :aoops: :evil:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Dezember 2013, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Oktober 2007, 16:08
Beiträge: 10787
Wohnort: Krone Deutschlands
Die 30 Sekunden sind eine klassische Einheit im Kraftausdauerbereich, das streckt sich dann auf 60 Sekunden. Wird auch beim Milon Zirkel im Gerätebereich eingesetzt. Einfach mal googlen.

_________________
Heimat ist, wo ich sterben will...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Dezember 2013, 20:02 
Offline

Registriert: 25. Juni 2007, 21:42
Beiträge: 1999
Wohnort: Niedersachsen
wie 7 Minuten am Tag investieren und fit werden ????

_________________
www.hannoveranerzuechter.de
www.fewofischer.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Januar 2014, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Februar 2008, 13:59
Beiträge: 275
Wohnort: NRW
Alexandraf, ich war auch skeptisch, aber ich ziehe es jetzt seit ein paar Wochen durch und fühle mich tatsächlich deutlich fitter als vorher! :wink:

_________________
"Beim Rückwärtsrichten ist Stehenbleiben kein Fortschritt"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Mai 2015, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5461
Wohnort: aufm Baum
ich hol das mal hoch, hab heute angefangen und werde versuchen das jetzt regelmäßig zu machen....mal sehen...

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Juni 2015, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. November 2009, 07:41
Beiträge: 4711
Killer und ? hast du eine bestimmte DVD?

_________________
Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Juni 2015, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5461
Wohnort: aufm Baum
ich hab die 7 Minuten app ich versuche gut dabei zu bleiben, wobei ich es halt nicht jeden tag schaffe (weil wenn ich erst um 9 vom stall komme hab ich keinen bock mehr), aber so 5-6 mal die Woche..und ich hab mir jetzt noch die Sworkit life ab runtergeladen, da sind auch dehn und Aufwärmübungen und Pilates mit dabei...ich merke halt schon konditionell was und auf dem Pferd, dass ich beweglicher bin (durch das dehnen)

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 7. Juni 2015, 17:57 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 14:42
Beiträge: 2620
Wir machen im Anschluss an das Crossfit training meistens 2-3 Tabata Einheiten. 20 Sek. Belastung z.B. Climbers 10 sek Pause,das ganze dann 4 Minuten. Das geht ja auch in die Richtung.
Allerdings muss man dafür die Übungen gut können,da es um die absolute Belastungsgrenze gehen soll. Ansonsten bringt das nichts.
Ich mach das super gerne um nochmal das allerletzte raus zuholen;-)
Lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. September 2015, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. August 2009, 13:12
Beiträge: 3458
Wohnort: mitten in NRW
*hoch zerr*

Welche App nutzt Ihr denn/könnt Ihr empfehlen?
Habe ein iPhone.....

_________________
BildSchönen Tag noch - Ilka

Dressur: die Kunst des Pferdes vorauszuahnen, was der Reiter von ihm will!
Bild
Felsenhof Schwelm
Chance-International


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. September 2015, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mai 2007, 21:01
Beiträge: 5461
Wohnort: aufm Baum
seven

_________________
Don´t eat the fucking candy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 7 minutes work-out
Ungelesener BeitragVerfasst: 15. September 2015, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Februar 2008, 13:59
Beiträge: 275
Wohnort: NRW
Ja, "Seven" nutze ich auch...

_________________
"Beim Rückwärtsrichten ist Stehenbleiben kein Fortschritt"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de