Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 28. Mai 2018, 06:28


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 14. Juli 2009, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 11:12
Beiträge: 1031
Wohnort: Hessen
Hi,

welche Crosstrainer habt Ihr, was sind die Vor- und Nachteile und
welcher Preis ist angemessen?

Danke schonmal!

_________________
"Jeder spinnt auf seine Weise,- der eine laut, der andere leise"

(Joachim Ringelnatz)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. März 2011, 22:41 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 19:50
Beiträge: 1278
*mal hervorkram*

Stehe gerade vor einer ähnlichen Frage und würde auch gerne wissen:

Ab welcher Preisklasse macht so ein Teil Sinn und hält auch dementsprechend?

Auf was muss man beim Kauf achten?

Könnt ihr was empfehlen?

Danke :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2011, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Oktober 2009, 07:15
Beiträge: 343
Wohnort: Bayern
Ich hätte einen zuhause, den keiner mehr braucht.

Aber wegen Marke usw. muß ich erst nachschauen.

Also sollte jemand Interesse haben!!! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2011, 08:12 
Offline

Registriert: 6. Februar 2011, 09:53
Beiträge: 503
Ich habe den Christopeit CS 5 und bin ganz zufrieden. Der war auch Testsieger bei Stiftung Warentest.

Er ist nicht so ein Monstrum wie viele andere - ich kann nur raten, vor dem Kauf die Abmessungen zu vergleichen, besonders, wenn man das Ding irgendwo bestellt, ohne es sich vorher anzusehen!
Außerdem ist das Gewicht der Scheibe sehr wichtig, ich glaube, meiner hat 5 oder 8 kg und ich finde es "hart" genug - möchte mir gar nicht vorstellen, wie das mit einem 15 kg-Teil ist!

Übrigens habe ich meinen (über Ebay) gebraucht gekauft, super Zustand, 25 € - Abholung nur ein paar Kilometer weiter. :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. März 2011, 22:06 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 19:50
Beiträge: 1278
Auster, wie ist der denn von der LAutstärke? Auch nach mehren Monaten?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. April 2011, 10:00 
Offline

Registriert: 6. Februar 2011, 09:53
Beiträge: 503
Also er ist nicht besonders laut, ich kann ganz bequem dabei TV schauen. :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2012, 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. September 2008, 16:59
Beiträge: 1219
Wohnort: Schwarzwald
Ich hol den Thread mal wieder hoch.

@Auster: Wie ist dein Cristopeit denn jetzt nach einem knappen Jahr Benutzung? Ich hab im Internet quergelesen und viele hatten da Probleme mit Quietschen, Lautstärke, etc.??
Bin mir daher wieder etwas unsicher geworden :?


@Felix: hast du deinen noch? :mrgreen:

_________________
"Unser ganzes Leben verbringen wir damit, uns Sorgen über die Zukunft zu machen. Wir planen die Zukunft. Als würde uns das vor der Wucht der Zukunft bewahren.
Aber die Zukunft ändert sich dauernd. In der Zukunft wohnen unsere tiefsten Ängste und unsere größten Hoffnungen. Aber eins ist gewiss: Wenn sie sich am Ende offenbart ist die Zukunft nie so wie wir sie uns vorgestellt haben."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Dezember 2012, 10:26 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 22:13
Beiträge: 111
Wohnort: Celle
hab nen gebrauchten Christopeit und bin total genervt !
Das Teil quietscht ohne Ende - es sei den man tritt rückwärts dann is ruh :roll:
Würde ich mir nie wieder kaufen .....
Mein Mann hat schon alles versucht um das gequietsche wech zu kriegen - null Chance !
Da hilft echt nur Müllkippe oder nen I-Pod auf volle pulle Lautstärke an !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2012, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2010, 05:52
Beiträge: 420
Wohnort: Stadt der Pferde
für fülligere Menschen würde ich nicht unbedingt diese kleinen kurzen empfehlen, da sie teilweise recht kippelig sind. Hab mal einen bei meiner Freundin getestet.

Ich habe einen zwar relativ großen, aber standfest und "mucksmäuschenstill". Können die laut sein?

CS5 steht dran.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 25. Dezember 2012, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6179
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Der CS5 war aber auch mal der Testsieger und ist schon nen guter Heim-Crosstrainer. Und ja, die können auch sehr laut werden. Ich hab auch einen gebrauchten CS5 und der quietscht zum Glück nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Dezember 2012, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. Juli 2010, 05:52
Beiträge: 420
Wohnort: Stadt der Pferde
Dann habe ich ja Glück, dass meiner still ist und so gut :-P hab ich mal geschenkt bmkommen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Dezember 2012, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6179
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ich will meinen wieder abgeben. Also wenn jemand Interesse hat? :wink: Man kann leider nur nicht mehr den Schwierigkeitsgrad verstellen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 9. Januar 2013, 16:22 
Ich habe auch den christopeit CS 5 und bin sehr zufrieden damit!
für so einen Crosstrainer hat er doch eine angenehmen Lautstärke und quietscht nicht.



Bingo! Treffer und versenkt!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 10. Januar 2013, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2007, 15:14
Beiträge: 10949
Wohnort: Dorsten
:bingo:

Bingo?

_________________
"Hunde kommen, wenn sie gerufen werden.
Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: guter Crosstrainer für daheim?
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2014, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2007, 13:45
Beiträge: 5498
Wohnort: Schwoabaländle
Hat jemand Erfahrungen mit einem Heimtrainer-Fahrrad (wie heißt das denn fachchinesisch?)? Auf was muß man da achten, gibt es Geräte, die empfehlenswert sind?

_________________
Egal!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de