Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 16. November 2018, 18:49


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. Januar 2018, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Juli 2007, 07:35
Beiträge: 6689
Wohnort: OA
Diva hat geschrieben:
schnucki hat geschrieben:
Ich kenne Mr Big nicht, aber Mike Logan

Sex and the City ist völlig an Dir vorüber gegangen?

Ja, komplett :alol: . Ich kann nichtmal sagen warum :keineahnung: . Vermutlich kam zu der gleichen Zeit auf einem anderen Sender irgendwas, was mich mehr interessiert hat :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Februar 2018, 15:40 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 19:50
Beiträge: 1283
Diva hat geschrieben:
Gibt es außer mir noch jemanden der einfach fernsieht?

Hat jemand letzten Mittwoch die neue Serie "Gone" gesehen mit Mr. Big?
Ich hatte am Mittwoch keine Zeit, aber ich finde Mr. Big immer noch heiß, daher wüsste ich gerne ob es sich lohnt sich dafür Zeit zu nehmen.



Hab auch mal reingeschaut. Die Serie ist mit Sicherheit gut, aber ich find die neue Synchronstimme von dem Mr. Big-Schauspieler mehr als furchtbar, wenn
man seit Jahren die andere Stimme mit ihm verbindet. Daher fällt das vorerst komplett für mich raus.... [smilie=timidi1.gif]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Februar 2018, 18:04 
Offline
UNFEHLBAR-ENTE

Registriert: 4. September 2007, 19:06
Beiträge: 11820
Atypical

Sehr cool

_________________
I sniffed coke, but the icecubes got stuck in my nose
"Die Zeit heilt nicht alle Wunden. Sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben"
*21.9.77-23.01.2012


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. Februar 2018, 18:52 
Offline

Registriert: 2. Juli 2011, 15:00
Beiträge: 4317
Wohnort: Kiel
Das hab ich auch schon durch. Ich weiß gar nicht genau, was mir daran so gut gefiel, aber ich hab es ruckzuck weggeguckt :keineahnung: .


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 12. Februar 2018, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ein neues Fundstück auf Prime: McMafia. Da geht es, wie der Name schon sagt, um die Mafia. Hier ist es die russische Mafia und um einen jungen Banker, der mit seiner Familiengeschichte eigentlich nichts zu tun haben wollte, aber Dank seines Onkels da leider doch reingerät. Sollte man unbedingt im O-Ton schauen, da die Russen ganz fies synchronisiert sind. Ich finde es spannend. Bis heute sind es 8 Folgen, schaut sich also recht easy weg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Februar 2018, 20:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7182
Wohnort: Schwabenland
Ich gucke jetzt die Deutschlandpremiere von The Orville auf Pro7. :-|

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 27. Februar 2018, 20:49 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2862
Hab ich Video programmiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Februar 2018, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7182
Wohnort: Schwabenland
Da ist zwar noch Luft nach oben, aber so grundsätzlich hat die Serie mich direkt überzeugt. :alol:

Ich finde die teils etwas, sagen wir altmodische Tricktechnik mega sympathisch. :mrgreen:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. März 2018, 12:43 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2862
habei mir "the Orville" angeschaut.
ganz schön frech, der Mr. Macfarlane, wie er teilweise 1:1 aus TNG kopiert und gleichzeitig durch den Kakao zieht, Data, Worf's Kampfprogramm auf dem Holodeck, die Captain-begrüsst-Crew-Szene, der eine Charakter mit einem Namen der natürlich rein zufällig wie Geordi laForge klingt, der Führungsstil des Admirals, undundund.

Der Humor ist zum Glück nicht komplett unter der Gürtellinie, das hatte ich mir aufgrund von Rezensionen schlimmer vorgestellt.
Man merkt, das Macfarlane Trekkie ist, denn sein Plagiat/Satire/Hommage? ist nicht bösartig-sarkastisch, sondern sehr liebevoll.

Ich weiß noch nicht, ob ich es mag, irgendwie häng ich doch sehr an meinen TNG-Charakteren, und es war bei manchen Szenen so, dass ich dachte, ach Mensch, könnte das jetzt nicht eine neue Folge von TNG sein, statt diese doch fremden Gesichter.

Der Video bleibt programmiert, und ich werde weiter schauen.


Aktuell schaue ich außerdem gerade TOS, begleitet von "Trek am Dienstag" Podcast, die derzeit jede Folge mit viel Hingabe jeden Dienstag eine besprechen. Für mich ist das sehr merkwürdig, ich hatte als Kind TOS geschaut, bei der ZDF-Erstausstrahlung 72 - 74, die Ausstrahlung 87-89 auf SAT1 habe ich mir nicht angetan.
Jetzt mit über 40 Jahren Abstand das nochmal anzusehen, und manches fragmentweise wiederzuerkennen verwischt mit den Kindheitserinnerungen, im Wohnzimmer auf dem Boden sitzend, Papa auf der Couch tendenziell begeistert, Mama im Sessel gelangweilt?/befremdet...
wirklich sehr komisch, dieses Guckgefühl...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 08:23 
Offline

Registriert: 9. Mai 2007, 16:41
Beiträge: 3973
Wohnort: GAP
Guckt von Euch jemand Liar?

Falls ja: Weiß man was zwischen Andrew und Lauren tatsächlich passiert ist, wenn man die erste Folge gesehen hat?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 08:42 
Offline

Registriert: 7. Mai 2007, 12:41
Beiträge: 9341
Shameless!

_________________
Nicht ärgern! Nur wundern.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 10:31 
Offline

Registriert: 27. September 2009, 18:05
Beiträge: 2862
wir haben gestern "Mad Men" angefangen.
Man hat quasi dauernd Hustenreiz ob der vielen Zigaretten, und empört sich ständig über die Frauendiskriminierung.
Mein Mann war regelrecht schockiert, das war ihm überhaupt nicht bewusst, dass das früher so war. (Mann halt...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8163
Mad men gehört zu meinen all time favorites :wink: super Abbildung des Zeitgeistes.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Bei Mad Men bin ich auch gerade dabei. Und man, geht mir Betty Draper auf den Keks. So eine hohle Fritte. Meine Güte. :roll: Ich weiß, sie ist ein Kind ihrer Zeit, aber man, ich finde die echt schlimm.

Aber die Optik ist wirklich sehr schön. Das Frauenbild allerdings, nun ja. Bin froh, dass es das heute nicht mehr gibt. Die Gehälter sind auch der Knaller: 35$ pro Woche und eine 5 Zimmer-Wohnung in Manhattan für 30.000$ zum Kauf.

Hat hier wer Ku'damm 56 und jetzt in den letzten Tagen 59 gesehen? Ich fand das echt nicht schlecht. Schöne leichte Unterhaltung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Serienfundstücke/-empfehlungen
Ungelesener BeitragVerfasst: 22. März 2018, 11:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17. Mai 2007, 10:00
Beiträge: 8163
Noch nicht, aber das steht auf meiner Liste, da ich für so etwas eh n Faible hab.

Und ja, Betty Draper ist recht nervig, wobei ich Trudy noch viel anstrengender finde (die hab ich neulich in einer ganz anderen Rolle gesehen und konnte die zuerst gar nicht einordnen).

Don möchte ich auch nicht geschenkt haben, aber trotzdem fasziniert mich der Charakter irgendwie.

Meine Lieblinge sind der alte Chef und Roger, jeder auf seine Art.

_________________
- Love it, change it or leave it -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 575 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de