Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 20. November 2018, 18:17


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6302
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Aella, die Hochzeit fand ich auch richtig, richtig heftig! Ich sag ja, der Autor ist so gemein zu seinen Hauptfiguren. :evil:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 4. Mai 2013, 19:54 
Offline

Registriert: 5. Mai 2007, 19:39
Beiträge: 194
Ich seh schon ich muss endlich weiterlesen. Bin über Band 1 noch nicht hinaus


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 5. Mai 2013, 09:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:34
Beiträge: 16066
Trödlerin hat geschrieben:
Aella, die Hochzeit fand ich auch richtig, richtig heftig! Ich sag ja, der Autor ist so gemein zu seinen Hauptfiguren. :evil:

Aber hallo! Inzwischen bin ich bei der Schlacht an der Mauer und da ist es ja auch nicht besser (wobei ich die Ygritte-Geschichte eh eher nervig fand).

_________________
Das F ist dem Ph sein Tod!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. Juli 2013, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:34
Beiträge: 16066
Juchuuh! Als Ferienlektüre kamen heute die Bände 7-9 an. Ich fürchte nur, die werden nicht lange halten...

_________________
Das F ist dem Ph sein Tod!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. April 2014, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 19:49
Beiträge: 8495
Wohnort: BaWü-HN
Ich frag hier auch nochmal, hat jemand die Bücher als ebook? Oder verkauft seine Bücher?

Biete auch gerne ebooks als tausch an...

_________________
Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren
16.11.2012


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Juni 2015, 09:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 2986
Mal eine Fraga an Die GOT-Fachleute.

Ich habe jetzt schon von mehreren Seiten gehört, dass sowohl Bücher als auch Filme dieser Serie total toll sein sollen und habe mich daher entschlossen, auch einzusteigen. Die meisten meiner Bekannten haben mir erzählt, dass die Bücher spannend zu lesen sind und sie nicht mehr losgelassen haben. Klingt gut.

Dann aber höre ich, dass die Serie vor allem durch die Bilder und Schauspieler zu etwas besonderem wird. Allerdings soll es ja auch viele blutige Kampfszenen und Sexszenen geben.

Ich bin einfach unsicher, ob ich lesen oder schauen soll. Ich würde auf jeden Fall jeweils die Deutsche Version lesen oder anschauen.

Was empfehlt Ihr mir - Bücher (wäre in meinem Fall die eBooks) oder DVDs?

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Juni 2015, 09:10 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7318
Wohnort: Reutlingen
Ich habe erst gelesen und dann geschaut. Ich fand beides gut, hätte ich mich aber entscheiden müssen, dann für nur lesen.

Mein Mann hat nur geschaut, er würde wieder nur schauen, aber 10 dicke Bücher sind für ihn auch ein unüberwindbares Hinderniss :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Juni 2015, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6302
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Ich kann auch beides absolut empfehlen und würde aber sagen, dass man beides jeweils als einzelnes "Kunstwerk" betrachten sollte.
Gerade jetzt in der 5. Staffel unterscheiden sich Bücher und Serie sehr. Aber GRRM hatte dazu auch gesagt, dass die Serienmacher eben einen Weg haben, an die Sache ranzugehen, und er eben einen anderen.
Und ja, die Serie ist brutal und zum Teil blutig. Aber davon gibt es noch viele andere in den USA (Hannibal, Walking Dead usw.). Und ja, es geht da auch sehr freizügig zu. Aber hey, das ist halt nur eine Serie.
Wie gesagt, ich mag beides sehr gern. Die Bücher haben mich zwischenzeitlich nicht mehr so ganz gefesselt, bzw. fand sie etwas langatmig. Bei der Serie gab es mehrere Gänsehautmomente, wo ich wirklich mit einem beseelten Gefühl die Folge beendet habe.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 24. Juni 2015, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. September 2009, 11:10
Beiträge: 1196
Wohnort: HSH
Ich hab erst geschaut, jetzt bin ich beim dritten Buch.

Mir waren es hier wie dort einfach viel zu viele Personen und Namen und Häuser. Handlungsstränge auseinanderhalten - kein Problem. Aber Tyrell und Martell und Aegon der 1. 2. 3. sonstwas und dasselbe mit Aemon und HILFE :alol: Bei den Cleganes hatte ich sogar im Buch grad die Vermutung, dass der Autor sie zwischendurch mit den Vornamen vertauscht hat :mrgreen:

Vor kurzem habe ich die erste Folge nochmal geschaut, weil ich überlege, jetzt nochmal zu schauen, soweit ich die Bücher kenne, und war unglaublich überrascht, wie viel krasser dort Dinge, besonders Feinheiten (zB eine gewisse Hochzeitsnacht - ich hoffe, das spoilert jetzt nicht und zeigt trotzdem, wovon ich rede :D), umgesetzt worden sind. Beim Lesen war ich nie geschockt, beim Schauen nur selten, aber bei der ersten Folge jetzt wieder so heftig!! Ich dachte echt, ich wär abgehärtet nach der 4. Staffel und Heroes und Supernatural!

Ich kann dir nichts empfehlen, aber es ist natürlich immer so, dass du die Darsteller nicht loswirst in deiner Vorstellung, wenn du erst schaust. Und die Beschreibungen weichen zT schon kräftig ab, dazu gibts zB hier was: http://www.buzzfeed.com/maritsapatrinos ... os-is-bald :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Juli 2015, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 2986
Ich lese immer noch im ersten Buch und bin bei ca. 80 %. Bisher find ich das Ganze nicht so toll, wenn ich ehrlich bin. Es kommen unendliche viele Personen vor, die aber dann doch nichts richtig Aufregendes erleben.

Also ich find es eher langweilig - bis jetzt. Und bis jetzt war auch noch keine pikante oder blutrünstige Szene. Oder bin ich zu abgestumpft?

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Juli 2015, 11:38 
Offline
MODERATOR
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 07:06
Beiträge: 7318
Wohnort: Reutlingen
Wenn ich mich recht erinnere, musste ich mich auch erstmal ein bisschen rein lesen. Die Handlung muss auch erstmal ein bisschen fahrt aufnehmen, erstmal lernt man alle kennen und dann fängt die Geschichte wirkich an, die Personen treffen zusammen und es passiert was. Hab die Aufteilung der Bücher nicht mehr so genau im Kopf, deswegen ist es jetzt auchs chwierig zu Fragen, ob Du Ereignis XY noch nicht gelesen hast oder doch zu abgestumpft bist :-D

Wobei ich sagen muss viel pikanter und blutrünstiger als andere Sachen die ich schon gelesen habe war es nun nicht, da ich aber alles von King gelesen habe ist das auch kein Wudner bei mir.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Juli 2015, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 2986
Inzwischen hab ich Buch 1 durch und ca. 30 % von Buch 2 und warte immer noch, dass die Geschichte an Fahrt aufnimmt.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 30. Juli 2015, 11:46 
Offline

Registriert: 2. Mai 2007, 19:50
Beiträge: 1283
Also ich hab bis Buch 4 gelesen, werde auch irgendwann mal weiterlesen, aber insgesamt geht es mir so wie Snoeffi. Ich find das ganze zu detailliert geschildert und mich kann das Ganze nicht so mitreißen.
Da finde ich die Serie an sich besser, weil es spannender ist und diese ganzen Details erspart bleiben.... :wink:


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 3. August 2015, 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13. Juli 2007, 09:31
Beiträge: 2986
Ich hab jetzt Buch 2 fertig und ich glaube, das war auch mein letztes.

Snoeffi

_________________
"Willkommen im Leben"


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. September 2015, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. November 2007, 18:57
Beiträge: 2434
Mir wurde empfohlen, nur das erste Buch zu lesen und dann in die Serie einzusteigen.
War aber zu ungeduldig und hab direkt mit der Verfilmung angefangen. Bin jetzt fast durch mit der 5. Staffel und hab mich -trotz oder wegen- der heftigen und blutrünstigen Szenen sehr unterhalten gefühlt. [smilie=timidi1.gif]

_________________
Betrachte das Reiten als eine Wissenschaft, aber liebe es wie eine Kunst.
|unbekannt|


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de