Ententeich

Das große Geschnatter geht weiter!
Aktuelle Zeit: 18. November 2018, 20:05


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 13:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
So, damit wir die Filmecke nicht noch mehr zuspoilern und ich sonst keinen eigenen Thread für die Bücher gefunden habe, schlage ich vor, dass wir hier weiterschreiben!

Hier dann noch mal mein letzter Post aus der TV-Ecke:

"Ich finde überhaupt klasse, dass die Figuren solche Entwicklungen durch machen. Jaime war wirklich ein absoluter Idiot. Aber nachher mochte ich ihn. Cersei ist eine evil bitch und wird es immer bleiben. Aber sie bekommt immerhin ihre Strafe.

Daenerys fand ich in Band 1 toll, aber nachher nur noch nervtötend. So eine blöde kurzsichtige Kuh. Ganz schlechte Entwicklung. Wobei ich da dann wieder das Ende ihres Handlungsstranges spannend fand, wo sie mitten im Nirgendwo aufgegabelt wird.

Bei Jon weiß ich noch nicht genau, obs das wirklich war. Er ist ja auch immerhin ein Skinshifter, wenn ich mich richtig erinnere. Unbewusst, aber er ist es.

Und ich hoffe, dass in Band 6 endlich mal was von Rickon zu lesen sein wird! Denn der ist ja mit Osha völlig weggefallen..."

Ich freue mich immer über neue Theorien zu bestimmten Figuren! :-D


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:34
Beiträge: 16066
:mrgreen: *hinterherschleich*
Ich habe mir den ersten Band gerade bestellt...

_________________
Das F ist dem Ph sein Tod!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30. November 2008, 15:08
Beiträge: 7186
Wohnort: Schwabenland
Ich habe heute Nacht den zweiten Band auf Englisch ausgelesen (also Band 4 auf Deutsch).
Ich finde die Bücher ganz großartig, wünschte aber, schon damit angefangen zu haben, bevor sie durch die Serie so bekannt wurden, ich bekomme jeden Tag in verschiedenen Foren und überall im Internet ungewollt irgendwelche Spoiler mit :evil:

_________________
Falko - 27.05.1995-10.12.2015
Danke für alles, Dicker


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2007, 09:31
Beiträge: 1304
Wohnort: ganz im Norden
Aella :-? hinfort mit Dir!!
Jetzt können wir ja wieder nicht in Ruhe schreiben :mrgreen:

_________________
Life is not measured by the number of breaths we take but by the moments that take our breath away. - Hilary Cooper

Flocke *08.05.1977 +11.09.2002
Naila *30.04.1981 +22.12.2008
Lapas *01.04.1990 +26.09.2013
auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 17:34
Beiträge: 16066
:mrgreen: Hier bin ich aber selbst schuld und darf nicht meckern!

_________________
Das F ist dem Ph sein Tod!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Aella: :brav:

Ich bin an die Serie über einen Kollegen gekommen. Der hat mir die empfohlen, da war die erste Staffel schon durch. Hatte dann ein, zwei Folgen geschaut und als ich kurz darauf krank war, an 2 Tagen den Rest. [smilie=timidi1.gif]
Hab mir dann daraufhin für knapp 15 Euro Band 1-4 auf Englisch in einer Komplettbox bestellt und dann alle in einem Rutsch durchgelesen. Für Band 4 und 5 hab ich aber gefühlt eine Ewigkeit gebraucht.
Und ich war verdammt oft sauer auf GRRM! Also einige liebgewonnene Charaktere mal eben *zack* weg!


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2007, 09:31
Beiträge: 1304
Wohnort: ganz im Norden
[smilie=hate-teach.gif] Das wollen wir auch hoffen :mrgreen:

Apropos Rickon, die Passagen hab ich nacher echt nur noch überflogen.
Das fand ich irgendwie langweilig. Und dann ständig den ollen "Hodor, Hodor" :wink:

Fand es ja schon arg schlimm, dass Sansa den Kleinfinger heiraten musste.
Aber dass die die ekelige Lysa umgebracht haben fand ich wieder cool.
Ich fand das immer so zum :kotz: wenn die den Riesenbengel noch an der Brust hatte.

_________________
Life is not measured by the number of breaths we take but by the moments that take our breath away. - Hilary Cooper

Flocke *08.05.1977 +11.09.2002
Naila *30.04.1981 +22.12.2008
Lapas *01.04.1990 +26.09.2013
auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Du verwechselst Rickon mit Bran. Bran ist doch auf der Suche nach dem "Seher" und ist doch hinter der Mauer in irgendwelchen Höhlen unterwegs.
Und Rickon, der kleinste der Starks, ist doch mit der Wildling-Frau und Shaggydog gegangen, nachdem Winterfell angegriffen wurde. Und ab da wurden sie erst wieder in Band 5 erwähnt, als der Onion-Knight den suchen soll... Ich meine, so war das.

Urghs, ja, das mit Lysa war sooo ekelhaft! Überhaupt dieser Knabe hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Und Sansa kümmert sich noch so nett um den.
Littlefinger finde ich nach wie vor creepy und ich weiß nicht, worauf der hinaus will.

Bronn mag ich noch sehr gern. Aber das liegt wohl mehr an der Serie. :wink:

Und ich fand Brienne toll! Die haben sie in der Serie auch sehr gut besetzt, finde.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2007, 09:31
Beiträge: 1304
Wohnort: ganz im Norden
Stimmt, irgendwie bin ich da durcheinander gekommen :aoops:

Brienne find ich auch klasse und auch super besetzt.
Am schlimmsten fand ich bis jetzt die "Rote Hochzeit".
Ich war völlig schockiert... :evil:

_________________
Life is not measured by the number of breaths we take but by the moments that take our breath away. - Hilary Cooper

Flocke *08.05.1977 +11.09.2002
Naila *30.04.1981 +22.12.2008
Lapas *01.04.1990 +26.09.2013
auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Oh ja, da war ich auch einfach nur noch geschockt! Das war so übel und auch so brutal geschildert. :evil:
Vor allem hat mir da Arya noch mal so richtig leid getan! Ganz übel. GRRM lässt seine Figuren auch wirklich so richtig schön leiden.

Den Stannis/ Merisande Teil fand ich auch eher so mittel. Theon hingegen hat mir recht gut gefallen. Eh ich kapiert habe, dass er gemeint ist mit Reek...

Teilweise ist GRRM auch ganz schön derbe in seinen Schilderungen. Er hat sich aber wohl an historischen Schilderungen der englischen Mittelalterkriege orientiert. Und ich finde, davon merkt man schon was. Denn wenn die da so durch die Lande ziehen, ist teilweise schon interessant.


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2007, 09:31
Beiträge: 1304
Wohnort: ganz im Norden
Oh ja, der Theon. Hätte mir fast leid getan.
Aber das ist echt so ein richtiges Ekel!

_________________
Life is not measured by the number of breaths we take but by the moments that take our breath away. - Hilary Cooper

Flocke *08.05.1977 +11.09.2002
Naila *30.04.1981 +22.12.2008
Lapas *01.04.1990 +26.09.2013
auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mai 2007, 09:50
Beiträge: 6298
Wohnort: Neustadt (Dosse)
Jepp, ich finde ja, er hat das bissel verdient, was ihm da passiert. Auch, wenn das schon arg fies und sadistisch ist...


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 20:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Juni 2008, 21:50
Beiträge: 2494
Wohnort: Mitten in Hessen
Bin grad dabei, Band 5 zu lesen und stelle mit Erschrecken fest, dass Tyrion mir immer sympatischer wird.... :-|
Sansa musste ihn, und nicht Kleinfinger heiraten!! [smilie=hate-teach.gif] Und damit ist er echt nett umgegangen, trotzdem tut mir das Mädchen leid... :?

_________________
"There are other worlds than these...."


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Juni 2007, 09:31
Beiträge: 1304
Wohnort: ganz im Norden
@ Zotteltier
Les weiter...Sansa wird öfter heiraten :wink:

_________________
Life is not measured by the number of breaths we take but by the moments that take our breath away. - Hilary Cooper

Flocke *08.05.1977 +11.09.2002
Naila *30.04.1981 +22.12.2008
Lapas *01.04.1990 +26.09.2013
auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke


Nach oben
 Profil  
 
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Februar 2013, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 4. Juni 2008, 21:50
Beiträge: 2494
Wohnort: Mitten in Hessen
heidestürmerin hat geschrieben:
@ Zotteltier
Les weiter...Sansa wird öfter heiraten :wink:

:ashock:
UI.... Na denn...
Ich fands aber ganz gut, dass sie von dem Ekel Joff weg kommt... Ich bin gespannt!
Band 6 und 7 warten! Und die anderen auch bald... :mrgreen:

_________________
"There are other worlds than these...."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 66 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de